AZUBIYO Logo

Alexanders Erfahrung als Medienkaufmann Digital und Print

Alexanders Erfahrung als Medienkaufmann Digital und Print

Alexanders Erfahrung als Medienkaufmann Digital und Print

Freie Stellen finden

„Ich wurde von Tag Eins an in wichtige Aufgabenbereiche eingebunden“

Alexander (19) absolviert gerade eine Ausbildung zum Medienkaufmann für Digital und Print bei der Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG in Ulm. Er ist momentan im 2. Ausbildungsjahr und hat AZUBIYO von seinen Eindrücken berichtet.

„Wie, du machst nach dem Abi ‘ne Ausbildung?! Da studiert man doch!“ Dutzende Male durfte ich diese Aussage schon hören und mehr als doppelt so oft bewies mir meine Entscheidung bereits das Gegenteil.

Seit fast zwei Jahren befinde ich mich nun in meiner Ausbildung zum Medienkaufmann für Digital und Printmedien, mit welcher ich mehr als zufrieden bin. Das liegt allem voran an meinem Arbeitgeber - der Neuen Pressegesellschaft in Ulm. Von Tag Eins an wurde ich in wichtige Aufgabenbereiche mit eingebunden und durfte an der Entwicklung der zahlreichen Print- und Online-Produkte des Hauses mitwirken. Es geht nichts über die erste Anzeige in der Tageszeitung, an welcher man selber mitgewirkt hat.

Langeweile kommt durch Einblicke in sämtliche Abteilungen nur selten auf. Von Anzeigen und Lesermarkt über Online und Marketing bis hin zur Redaktion – um nur einige zu nennen. Dadurch entwickelt sich ein Mix aus spannenden und abwechslungsreichen Aufgaben. Auch der gestalterische Aspekt wird nicht vernachlässigt, kann man die Ausbildung auch mit einer Zusatzqualifikation belegen. Bei aufkommenden Problemen oder benötigter Hilfe kann man sich jederzeit an Ausbilderin oder Kollegen, welche durch die Bank weg freundlich und hilfsbereit sind, wenden.

Selbstverständlich ist nicht jeder Arbeitstag und auch nicht jede Aufgabe spaßig und toll, was aber in jedem Beruf Normalität ist. Ich für meinen Teil kann nur sagen, dass dies in meiner Ausbildung nur sehr selten bis gar nicht der Fall ist. Daher kann ich nur wärmstens empfehlen, dass ihr euch selbst ein Bild macht. Also: Bewerbt euch bei der NEUE PRESSEGESELLSCHAFT!

„Ich wurde von Tag Eins an in wichtige Aufgabenbereiche eingebunden“

Alexander (19) absolviert gerade eine Ausbildung zum Medienkaufmann für Digital und Print bei der Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG in Ulm. Er ist momentan im 2. Ausbildungsjahr und hat AZUBIYO von seinen Eindrücken berichtet.

„Wie, du machst nach dem Abi ‘ne Ausbildung?! Da studiert man doch!“ Dutzende Male durfte ich diese Aussage schon hören und mehr als doppelt so oft bewies mir meine Entscheidung bereits das Gegenteil.

Seit fast zwei Jahren befinde ich mich nun in meiner Ausbildung zum Medienkaufmann für Digital und Printmedien, mit welcher ich mehr als zufrieden bin. Das liegt allem voran an meinem Arbeitgeber - der Neuen Pressegesellschaft in Ulm. Von Tag Eins an wurde ich in wichtige Aufgabenbereiche mit eingebunden und durfte an der Entwicklung der zahlreichen Print- und Online-Produkte des Hauses mitwirken. Es geht nichts über die erste Anzeige in der Tageszeitung, an welcher man selber mitgewirkt hat.

Langeweile kommt durch Einblicke in sämtliche Abteilungen nur selten auf. Von Anzeigen und Lesermarkt über Online und Marketing bis hin zur Redaktion – um nur einige zu nennen. Dadurch entwickelt sich ein Mix aus spannenden und abwechslungsreichen Aufgaben. Auch der gestalterische Aspekt wird nicht vernachlässigt, kann man die Ausbildung auch mit einer Zusatzqualifikation belegen. Bei aufkommenden Problemen oder benötigter Hilfe kann man sich jederzeit an Ausbilderin oder Kollegen, welche durch die Bank weg freundlich und hilfsbereit sind, wenden.

Selbstverständlich ist nicht jeder Arbeitstag und auch nicht jede Aufgabe spaßig und toll, was aber in jedem Beruf Normalität ist. Ich für meinen Teil kann nur sagen, dass dies in meiner Ausbildung nur sehr selten bis gar nicht der Fall ist. Daher kann ich nur wärmstens empfehlen, dass ihr euch selbst ein Bild macht. Also: Bewerbt euch bei der NEUE PRESSEGESELLSCHAFT!

Mein Job auf einen Blick

  • Art der Ausbildung: Dual
  • Dauer der Ausbildung: 3 Jahre
  • Fachbereich: Kaufmännisch
  • Erwünschter Schulabschluss: Mittlere Reife oder Hochschulreife
  • Arbeitsumfeld: Büro
  • Arbeitszeiten: Flexibel
  • Höhe der Vergütung während der Ausbildung: Tariflich
  • Anzahl Urlaubstage: Tariflich

Du könntest dir vorstellen, deine Ausbildung auch bei Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG zu machen? Schau dir unbedingt die freien Stellen an und bewirb dich!

1 passende freie Stellen bei Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG: