AZUBIYO Logo

Michaels Erfahrung als Kaufmann für Digitalisierungsmanagement

Michaels Erfahrung als Kaufmann für Digitalisierungsmanagement

Michaels Erfahrung als Kaufmann für Digitalisierungsmanagement

Freie Stellen finden

„Der offene Umgang untereinander schafft eine lockere aber professionelle Umgebung.”

Michael (31) absolviert gerade eine Ausbildung zum Informatikkaufmann bei der RECA NORM in Kupferzell. Er ist momentan im 2. Ausbildungsjahr und hat AZUBIYO von seinen Eindrücken und dem Bewerbungsprozess berichtet.

Meine Erfahrungen sind durchweg positiv. Die Aufgaben sind anspruchsvoll und abwechslungsreich. Das Arbeitsklima ist unglaublich angenehm und der offene Umgang untereinander schafft eine lockere aber professionelle Umgebung.

In der Ausbildung wird man direkt in das Team integriert und man bekommt jede Unterstützung, die man braucht. Der Bewerbungsprozess war unkompliziert. Nach einem Telefonat habe ich mich um ein Praktikum beworben, kurz danach habe ich eine Zusage bekommen.

Während des Praktikums habe ich gemerkt, dass ich genau hier, genau diesen Beruf lernen möchte und habe mich auf die Ausbildung beworben. Eine Woche nach der Bewerbung hatte ich am Freitag das Vorstellungsgespräch und Montag die Zusage bekommen. Das Vorstellungsgespräch war ehrlich, offen und direkt.

„Der offene Umgang untereinander schafft eine lockere aber professionelle Umgebung.”

Michael (31) absolviert gerade eine Ausbildung zum Informatikkaufmann bei der RECA NORM in Kupferzell. Er ist momentan im 2. Ausbildungsjahr und hat AZUBIYO von seinen Eindrücken und dem Bewerbungsprozess berichtet.

Meine Erfahrungen sind durchweg positiv. Die Aufgaben sind anspruchsvoll und abwechslungsreich. Das Arbeitsklima ist unglaublich angenehm und der offene Umgang untereinander schafft eine lockere aber professionelle Umgebung.

In der Ausbildung wird man direkt in das Team integriert und man bekommt jede Unterstützung, die man braucht. Der Bewerbungsprozess war unkompliziert. Nach einem Telefonat habe ich mich um ein Praktikum beworben, kurz danach habe ich eine Zusage bekommen.

Während des Praktikums habe ich gemerkt, dass ich genau hier, genau diesen Beruf lernen möchte und habe mich auf die Ausbildung beworben. Eine Woche nach der Bewerbung hatte ich am Freitag das Vorstellungsgespräch und Montag die Zusage bekommen. Das Vorstellungsgespräch war ehrlich, offen und direkt.

Gefällt mir besonders

  • Kontakt mit anderen Abteilungen und Kollegen
  • Vielseitigkeit der Aufgaben
  • Verbindung aus Technik-, Informatik- und kaufmännischen Aufgaben
  • Arbeit mit moderner Technik und modernen Systemen
  • Möglichkeit, jeden Tag etwas Neues zu lernen

Sollte man beachten

  • Keine Berührungsängste mit der Technik
  • Affinität für IT

Mein Tipp für euch

Setzt euch vor der Bewerbung mit den Fakten über RECA NORM auseinander. Bringt Interesse und Lernbereitschaft mit. Seid nicht scheu und stellt Fragen. Diese werden euch ehrlich beantwortet :)

Mein Job auf einen Blick

  • Art der Ausbildung: Duale Ausbildung
  • Dauer der Ausbildung: 3 Jahre
  • Fachbereich: Kaufmännisch, technisch
  • Erwünschter Schulabschluss: Mittlere Reife
  • Arbeitsumfeld: Büro
  • Arbeitszeiten: Feste Zeiten
  • Anzahl Urlaubstage: 30

Mein Arbeitstag auf einen Blick

  • 07:00: Aufnahme der Tätigkeit, Abteilungsbesprechung
  • 07:30: E-Mails checken und auf Anfragen antworten
  • 09:00: Frühstückspause mit den Azubikollegen
  • 09:30: Bearbeitung von aktuellen Projekten, Telefonsupport, Bearbeitung von Support-Anfragen
  • 12:00: Mittagspause
  • 12:30: Bearbeitung von aktuellen Projekten, Telefonsupport, Bearbeitung von Support-Anfragen
  • 16:30: Feierabend