AZUBIYO Logo

Luisas Erfahrung als Duale Studentin Versicherungswirtschaft

Luisas Erfahrung als Duale Studentin Versicherungswirtschaft

Luisas Erfahrung als Duale Studentin Versicherungswirtschaft

Freie Stellen finden

„Verbindung von Theorie und Praxis“

Luisa absolviert gerade das Duale Studium Versicherungswirtschaft bei der SIGNAL IDUNA Gruppe in Dortmund. Sie ist momentan im 2. Jahr und berichtet AZUBIYO über dieses ausbildungsintegrierte Studium und ihre Eindrücke.

„Warum habe ich mich dafür entschieden, ein Duales Studium zu machen?
Nach der Schulzeit wollte ich Theorie mit Praxiserfahrungen verbinden. Das Duale Studium ist für mich die optimale Kombination. Und SIGNAL IDUNA ist einer der wenigen Arbeitgeber, der den Studiengang Versicherungswirtschaft anbietet.

Ich habe außerdem gehört, dass es einem Dualo nun erstmalig möglich war, für ein paar Wochen bei einem unserer Tochterunternehmen im Ausland eingesetzt zu werden und vielleicht ergibt sich noch für weitere Dualos mal eine solche Chance. Diese Vielseitigkeit und die vielen Möglichkeiten haben mich überzeugt, das Duale Studium bei keinem anderen Arbeitgeber zu machen.

Ein weiterer wichtiger Punkt für mich war die flexible Arbeitszeit – gerade während der Klausurphasen ist es echt praktisch, dass ich immer selber bestimmen kann, wann ich anfange zu arbeiten. Muss ich mal viel lernen oder eine Hausarbeit zu Ende schreiben, dann kann ich meine Überstunden nutzen und auch mal einen Tag zu Hause bleiben und mir die Zeit dafür nehmen. Das ist ein Riesenvorteil!

Was möchte ich gerne nach dem Studium im Betrieb machen?
Genau plane ich das noch nicht. Ich mache meine Zukunftspläne davon abhängig, was mir am meisten Spaß gemacht hat und welche Angebote dann in dieser Richtung bestehen.

Dadurch, dass für Azubis/Dualos aber eine grundsätzliche Übernahme besteht, weiß ich allerdings jetzt schon, dass es definitiv auch weiterhin eine Zukunft hier für mich gibt – und das ist ein super Gefühl!“

„Verbindung von Theorie und Praxis“

Luisa absolviert gerade das Duale Studium Versicherungswirtschaft bei der SIGNAL IDUNA Gruppe in Dortmund. Sie ist momentan im 2. Jahr und berichtet AZUBIYO über dieses ausbildungsintegrierte Studium und ihre Eindrücke.

„Warum habe ich mich dafür entschieden, ein Duales Studium zu machen?
Nach der Schulzeit wollte ich Theorie mit Praxiserfahrungen verbinden. Das Duale Studium ist für mich die optimale Kombination. Und SIGNAL IDUNA ist einer der wenigen Arbeitgeber, der den Studiengang Versicherungswirtschaft anbietet.

Ich habe außerdem gehört, dass es einem Dualo nun erstmalig möglich war, für ein paar Wochen bei einem unserer Tochterunternehmen im Ausland eingesetzt zu werden und vielleicht ergibt sich noch für weitere Dualos mal eine solche Chance. Diese Vielseitigkeit und die vielen Möglichkeiten haben mich überzeugt, das Duale Studium bei keinem anderen Arbeitgeber zu machen.

Ein weiterer wichtiger Punkt für mich war die flexible Arbeitszeit – gerade während der Klausurphasen ist es echt praktisch, dass ich immer selber bestimmen kann, wann ich anfange zu arbeiten. Muss ich mal viel lernen oder eine Hausarbeit zu Ende schreiben, dann kann ich meine Überstunden nutzen und auch mal einen Tag zu Hause bleiben und mir die Zeit dafür nehmen. Das ist ein Riesenvorteil!

Was möchte ich gerne nach dem Studium im Betrieb machen?
Genau plane ich das noch nicht. Ich mache meine Zukunftspläne davon abhängig, was mir am meisten Spaß gemacht hat und welche Angebote dann in dieser Richtung bestehen.

Dadurch, dass für Azubis/Dualos aber eine grundsätzliche Übernahme besteht, weiß ich allerdings jetzt schon, dass es definitiv auch weiterhin eine Zukunft hier für mich gibt – und das ist ein super Gefühl!“

Mein Job auf einen Blick

  • Art der Ausbildung: Ausbildungsintegriert
  • Dauer der Ausbildung: 3,5 Jahre (7 Semester)
  • Fachbereich: Kaufmännisch
  • Erwünschter Schulabschluss: Allgemeine Hochschulreife (mindestens gute Noten insbesondere in Mathematik)
  • Arbeitsumfeld: Büro
  • Arbeitszeiten: Gleitzeit
  • Höhe der Vergütung während der Ausbildung: Nach Tarifvertrag für das priv. Versicherungsgewerbe
  • Anzahl Urlaubstage: 30