AZUBIYO Logo

Sasas Erfahrung als Dualer Student Wirtschaftsinformatik

Sasas Erfahrung als Dualer Student Wirtschaftsinformatik

Sasas Erfahrung als Dualer Student Wirtschaftsinformatik

Freie Stellen finden

„Verantwortungsvolle Aufgaben und die Möglichkeit mitzuwirken“

Sasa (23) ist Student der Wirtschaftsinformatik an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg (DHBW) in Stuttgart und befindet sich momentan am Ende des ersten Studienjahres. Von seinen Erfahrungen und Erlebnissen im Studium berichtet er AZUBIYO.

„Nach dem Abschluss meiner Ausbildung zum Industriekaufmann im Juli 2018 bei der SSB habe ich mich dazu entschlossen, zu studieren. Da mir die Ausbildung hier sehr gefallen hat und ich das duale System als besonders produktiv empfand, entschied ich mich für ein duales Studium. Dabei gefällt mir besonders die Abwechslung zwischen Theorie- und Praxisphasen und die Möglichkeit, die erlernte Theorie auch tatsächlich anzuwenden. Der Wechsel erfolgt immer nach etwa 3 Monaten. So hat man genug Zeit einen richtigen Einblick ins Arbeitsleben zu erhalten.

Die Wahl für das Fach Wirtschaftsinformatik fiel durch mein Interesse an der Informatik und gleichzeitig an betriebswirtschaftlichen Themen. Dabei kann ich jeden beruhigen, der glaubt, man bräuchte Vorkenntnisse im Programmieren, um Wirtschaftsinformatik zu studieren. Natürlich ist es hilfreich, allerdings werden alle Inhalte von Grund auf vermittelt und erfordern dadurch kein großes Vorwissen.

Bei der SSB gefällt mir vor allem der gegenseitige Umgang mit den Kollegen und die Möglichkeit mitzuwirken. Auch als Azubi oder eben dualer Student wird man schnell in den verschiedenen Abteilungen aufgenommen und erhält verantwortungsvolle Aufgaben. Das Arbeitsklima ist dabei sehr angenehm und es wird offen miteinander umgegangen. Auch das Interesse an bestimmten Abteilungen wird berücksichtigt, wodurch die persönliche Interessen ebenfalls in die Planung der Praxisphasen einfließen. Zudem hat man zu Beginn des Studiums ausreichend Zeit, das Unternehmen kennenzulernen und nimmt an einigen sinnvollen Seminaren teil, welche den Einstieg ins Arbeitsleben erleichtern.

Für mich war das duale Studium Wirtschaftsinformatik bei der SSB definitiv die richtige Entscheidung und ich kann es jedem weiterempfehlen, der an einer Mischung aus IT und BWL interessiert ist.“

„Verantwortungsvolle Aufgaben und die Möglichkeit mitzuwirken“

Sasa (23) ist Student der Wirtschaftsinformatik an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg (DHBW) in Stuttgart und befindet sich momentan am Ende des ersten Studienjahres. Von seinen Erfahrungen und Erlebnissen im Studium berichtet er AZUBIYO.

„Nach dem Abschluss meiner Ausbildung zum Industriekaufmann im Juli 2018 bei der SSB habe ich mich dazu entschlossen, zu studieren. Da mir die Ausbildung hier sehr gefallen hat und ich das duale System als besonders produktiv empfand, entschied ich mich für ein duales Studium. Dabei gefällt mir besonders die Abwechslung zwischen Theorie- und Praxisphasen und die Möglichkeit, die erlernte Theorie auch tatsächlich anzuwenden. Der Wechsel erfolgt immer nach etwa 3 Monaten. So hat man genug Zeit einen richtigen Einblick ins Arbeitsleben zu erhalten.

Die Wahl für das Fach Wirtschaftsinformatik fiel durch mein Interesse an der Informatik und gleichzeitig an betriebswirtschaftlichen Themen. Dabei kann ich jeden beruhigen, der glaubt, man bräuchte Vorkenntnisse im Programmieren, um Wirtschaftsinformatik zu studieren. Natürlich ist es hilfreich, allerdings werden alle Inhalte von Grund auf vermittelt und erfordern dadurch kein großes Vorwissen.

Bei der SSB gefällt mir vor allem der gegenseitige Umgang mit den Kollegen und die Möglichkeit mitzuwirken. Auch als Azubi oder eben dualer Student wird man schnell in den verschiedenen Abteilungen aufgenommen und erhält verantwortungsvolle Aufgaben. Das Arbeitsklima ist dabei sehr angenehm und es wird offen miteinander umgegangen. Auch das Interesse an bestimmten Abteilungen wird berücksichtigt, wodurch die persönliche Interessen ebenfalls in die Planung der Praxisphasen einfließen. Zudem hat man zu Beginn des Studiums ausreichend Zeit, das Unternehmen kennenzulernen und nimmt an einigen sinnvollen Seminaren teil, welche den Einstieg ins Arbeitsleben erleichtern.

Für mich war das duale Studium Wirtschaftsinformatik bei der SSB definitiv die richtige Entscheidung und ich kann es jedem weiterempfehlen, der an einer Mischung aus IT und BWL interessiert ist.“

Gefällt mir besonders

  • Freundliches Miteinander im Unternehmen
  • Toller Einstieg ins Berufsleben
  • Abwechslung zwischen Theorie und Praxis
  • Nette Kollegen

Mein Job auf einen Blick

  • Art der Ausbildung: Duales Studium
  • Dauer der Ausbildung: 3 Jahre (6 Semester)
  • Arbeitsumfeld: Büro
  • Arbeitszeiten: Gleitzeit

Du könntest dir vorstellen, dein Duales Studium auch bei Stuttgarter Straßenbahnen AG zu machen? Schau dir unbedingt die freien Stellen an und bewirb dich!

1 passende freie Stellen bei Stuttgarter Straßenbahnen AG: