AZUBIYO Logo

Pauls Erfahrung als Mechatroniker

So läuft die Ausbildung bei der Vattenfall Europe Business Services GmbH ab
Keine Ergebnisse zu '{{filter.value}}' gefunden.
Keine Ergebnisse zu '{{filter.value}}' gefunden.

Zurück zu allen Erfahrungsberichten

Zwischen Schaltplänen, Fehleranalyse und Metallbearbeitung

Auszubildender zum Mechatroniker bei Vattenfall
Auszubildender zum Mechatroniker bei Vattenfall
Paul (24) absolviert gerade eine Ausbildung zum Mechatroniker bei Vattenfall in Berlin. AZUBIYO hat er von seinen ersten Eindrücken berichtet.

„Nach meiner abgeschlossenen allgemeinen Hochschulreife machte ich ein Jahr verschiedene Praktika in unterschiedlichen Branchen. Dabei fand ich meine Stärken in der Elektrotechnik und Freude an der Metallbearbeitung, Bereiche, die im Beruf des Mechatronikers wiederzufinden sind.
 
Auf der Homepage von Vattenfall fand ich freie Ausbildungsplätze und bewarb mich. Ich wurde zum Einstellungstest am Computer eingeladen, bei welchem ich allgemeine Fragen beantworten musste. Kurz darauf bekam ich auch schon eine Einladung zum persönlichen Gespräch, wo ich die Ausbilder kennenlernte. Im Anschluss teilte man mir mit, dass man mir einen Ausbildungsplatz anbietet und mich gerne in der Ausbildung dabei hätte. Mit meiner Zusage bekam ich wenige Tage später schon meinen Ausbildungsvertrag zugeschickt.“

Gefällt mir besonders

  • Logisches Denken
  • Arbeitsplanung
  • Fehleranalyse mit Behebung
  • Metallbearbeitung mit unterschiedlichen Methoden
  • Schaltpläne anfertigen

Sollte man beachten

  • Arbeitssicherheit steht im Vordergrund
  • Viele Vorschriften
  • Gewisses Verständnis für Maschinen

Mein Job auf einen Blick

  • Art der Ausbildung : Betrieblich
  • Dauer der Ausbildung : 3,5 Jahre
  • Fachbereich : Technisch
  • Erforderlicher Schulabschluss : Mittlerer Schulabschluss
  • Arbeitsumfeld : Werkstatt
  • Arbeitszeiten : Feste Zeiten
  • Höhe der Vergütung während der Ausbildung : 2016 - 2018 (monatliches Brutto*); 1. Ausbildungsjahr 864,08 €, 2. Ausbildungsjahr 930,55 €, 3. Ausbildungsjahr 997,02 €, 4. Ausbildungsjahr 1063,49 €
  • Anzahl Urlaubstage : 30 Tage
Zum Berufsprofil

Mein Arbeitstag auf einen Blick

  • 07:00 Vorbereitung, Planung und Zuteilung der ausstehenden Aufgaben wie Metallbearbeitung oder Elektroinstallation
  • 07:30 Ausführung der ausstehenden Aufgaben / Lehrgang
  • 08:45 Frühstückspause
  • 09:30 Ausführung der ausstehenden Aufgaben / Lehrgang
  • 12:10 Mittagspause
  • 12:40 Ausführung der ausstehenden Aufgaben / Lehrgang

Mein Tipp für euch

Schaut gerne auf der Vattenfall Homepage nach. Es gibt viele Bilder zu den Ausbildungen und sogar Besuchertermine sind möglich, um in die Ausbildungen reinzuschnuppern.
Zum Ausbilderprofil