AZUBIYO Logo

Rhoxannes Erfahrung als Kauffrau für Büromanagement

Rhoxannes Erfahrung als Kauffrau für Büromanagement

Rhoxannes Erfahrung als Kauffrau für Büromanagement

Freie Stellen finden

„Man fühlt sich direkt wohl und willkommen“

Rhoxanne (27) absolviert gerade ihre Ausbildung zur Kauffrau für Büromanagement mit der Zusatzqualifikation Fremdsprachenkorrespondenz Englisch bei Allen & Overy in Frankfurt am Main. Sie ist momentan im 2. Ausbildungsjahr.

Ich heiße Rhoxanne und absolviere derzeit meine Ausbildung zur Kauffrau für Büromanagement mit der IHK-Zusatzqualifikation Fremdsprachenkorrespondenz Englisch bei Allen & Overy im Hauptsitz in Frankfurt am Main.

Unsere Ausbildungsinhalte werden im dualen System vermittelt. Die Berufsschule findet im Blockunterricht statt, das bedeutet, dass ich nach einer mehrmonatigen Betriebsphase für ca. 2 Monate die Ludwig-Erhard-Schule besuche. Zudem besuche ich wöchentlich den Englischunterricht und Seminare bei der Provadis im Industriepark Höchst.

Der Bewerbungsprozess war sehr unkompliziert. Nachdem ich meine Bewerbung per E-Mail eingereicht hatte, erhielt ich schnell eine Einladung zu einem Einstellungstest und einem persönlichen Bewerbungsgespräch. Das Gespräch habe ich als sehr angenehm empfunden und kurz darauf wurde ich zum Einstellungstest bei Provadis eingeladen. Am gleichen Tag hatte ich noch die Möglichkeit, die aktuellen Auszubildenden der Kanzlei kennenzulernen und ihnen viele Fragen zu stellen. So habe ich schon vor Ausbildungsbeginn einen sehr guten Einblick in den Azubi-Alltag bei Allen & Overy erhalten.

Während der Betriebsphasen durchlaufe ich verschiedene Abteilungen. So wurde ich in verschiedenen Sekretariaten eingeteilt, aber hatte auch die Möglichkeit, in Bereiche wie die IT, Bibliothek oder Poststelle reinzuschnuppern, ohne die der reibungslose Ablauf der Kanzlei nicht funktionieren könnte. Der Einsatz in den Supportbereichen gibt einem die Möglichkeit, das große Ganze zu erkennen und man lernt so die Menschen kennen, mit denen man später immer wieder zusammenarbeiten wird. Ich hatte das Gefühl, dass einem so die Hemmungen genommen werden, wenn man später an diese Abteilungen Anfragen stellt, da man die Leute kennt und weiß, an wen man sich wenden kann. Außerdem bekommt man so ein größeres Verständnis für andere Abteilungen und versteht besser, wie komplex die Aufgaben sein können.

Zu meinen Aufgaben in den Sekretariaten gehören unter anderem das Ziehen von Handelsregisterauszügen, das Anfertigen von Schriftstücken nach Diktat und das Bearbeiten von Reisekostenabrechnungen. Die Arbeitszeiten variieren von Abteilung zu Abteilung, aber in der Regel liegen sie zwischen 9 und 18 Uhr inklusive einer Stunde Mittagspause.

In der Berufsschule wird der theoretische Inhalt der Ausbildung vermittelt. Hier werden Themen wie Marketing, Personalmanagement und Kontenführung unterrichtet sowie die DIN-gerechte Erstellung von Geschäftsbriefen.

Bei Provadis habe ich zum einen Englischunterricht, in dem wir lernen Texte mit Bezug zu wirtschaftlichen Themen zu übersetzen und Geschäftsbriefe auf Englisch zu schreiben. Zum anderen besuche ich dort Seminare, in denen die Inhalte der Berufsschule vertieft und wiederholt werden aber auch zusätzliche Inhalte vermittelt werden. Themen bei den Provadis-Seminaren sind beispielsweise kaufmännisches Rechnen, der Business-Knigge oder auch Rhetorik.

Mir gefällt meine Ausbildung bei Allen & Overy sehr gut und habe nicht bereut, mich für die Kanzlei entschieden zu haben. Der Einstieg in die Ausbildung wurde einem sehr leicht gemacht und es herrscht immer ein sehr herzliches und freundliches Arbeitsklima, sodass man sich direkt wohl und willkommen fühlt. Die Aufgaben unterscheiden sich von Abteilung zu Abteilung stark und so wird es definitiv nie langweilig. Auch gefällt mir gut, dass ich die Möglichkeit bekomme, Aufgaben selbstständig zu erledigen, aber mir jederzeit ein Ansprechpartner mit offenem Ohr zur Seite steht.

„Man fühlt sich direkt wohl und willkommen“

Rhoxanne (27) absolviert gerade ihre Ausbildung zur Kauffrau für Büromanagement mit der Zusatzqualifikation Fremdsprachenkorrespondenz Englisch bei Allen & Overy in Frankfurt am Main. Sie ist momentan im 2. Ausbildungsjahr.

Ich heiße Rhoxanne und absolviere derzeit meine Ausbildung zur Kauffrau für Büromanagement mit der IHK-Zusatzqualifikation Fremdsprachenkorrespondenz Englisch bei Allen & Overy im Hauptsitz in Frankfurt am Main.

Unsere Ausbildungsinhalte werden im dualen System vermittelt. Die Berufsschule findet im Blockunterricht statt, das bedeutet, dass ich nach einer mehrmonatigen Betriebsphase für ca. 2 Monate die Ludwig-Erhard-Schule besuche. Zudem besuche ich wöchentlich den Englischunterricht und Seminare bei der Provadis im Industriepark Höchst.

Der Bewerbungsprozess war sehr unkompliziert. Nachdem ich meine Bewerbung per E-Mail eingereicht hatte, erhielt ich schnell eine Einladung zu einem Einstellungstest und einem persönlichen Bewerbungsgespräch. Das Gespräch habe ich als sehr angenehm empfunden und kurz darauf wurde ich zum Einstellungstest bei Provadis eingeladen. Am gleichen Tag hatte ich noch die Möglichkeit, die aktuellen Auszubildenden der Kanzlei kennenzulernen und ihnen viele Fragen zu stellen. So habe ich schon vor Ausbildungsbeginn einen sehr guten Einblick in den Azubi-Alltag bei Allen & Overy erhalten.

Während der Betriebsphasen durchlaufe ich verschiedene Abteilungen. So wurde ich in verschiedenen Sekretariaten eingeteilt, aber hatte auch die Möglichkeit, in Bereiche wie die IT, Bibliothek oder Poststelle reinzuschnuppern, ohne die der reibungslose Ablauf der Kanzlei nicht funktionieren könnte. Der Einsatz in den Supportbereichen gibt einem die Möglichkeit, das große Ganze zu erkennen und man lernt so die Menschen kennen, mit denen man später immer wieder zusammenarbeiten wird. Ich hatte das Gefühl, dass einem so die Hemmungen genommen werden, wenn man später an diese Abteilungen Anfragen stellt, da man die Leute kennt und weiß, an wen man sich wenden kann. Außerdem bekommt man so ein größeres Verständnis für andere Abteilungen und versteht besser, wie komplex die Aufgaben sein können.

Zu meinen Aufgaben in den Sekretariaten gehören unter anderem das Ziehen von Handelsregisterauszügen, das Anfertigen von Schriftstücken nach Diktat und das Bearbeiten von Reisekostenabrechnungen. Die Arbeitszeiten variieren von Abteilung zu Abteilung, aber in der Regel liegen sie zwischen 9 und 18 Uhr inklusive einer Stunde Mittagspause.

In der Berufsschule wird der theoretische Inhalt der Ausbildung vermittelt. Hier werden Themen wie Marketing, Personalmanagement und Kontenführung unterrichtet sowie die DIN-gerechte Erstellung von Geschäftsbriefen.

Bei Provadis habe ich zum einen Englischunterricht, in dem wir lernen Texte mit Bezug zu wirtschaftlichen Themen zu übersetzen und Geschäftsbriefe auf Englisch zu schreiben. Zum anderen besuche ich dort Seminare, in denen die Inhalte der Berufsschule vertieft und wiederholt werden aber auch zusätzliche Inhalte vermittelt werden. Themen bei den Provadis-Seminaren sind beispielsweise kaufmännisches Rechnen, der Business-Knigge oder auch Rhetorik.

Mir gefällt meine Ausbildung bei Allen & Overy sehr gut und habe nicht bereut, mich für die Kanzlei entschieden zu haben. Der Einstieg in die Ausbildung wurde einem sehr leicht gemacht und es herrscht immer ein sehr herzliches und freundliches Arbeitsklima, sodass man sich direkt wohl und willkommen fühlt. Die Aufgaben unterscheiden sich von Abteilung zu Abteilung stark und so wird es definitiv nie langweilig. Auch gefällt mir gut, dass ich die Möglichkeit bekomme, Aufgaben selbstständig zu erledigen, aber mir jederzeit ein Ansprechpartner mit offenem Ohr zur Seite steht.

Mein Job auf einen Blick

  • Art der Ausbildung: Dual
  • Dauer der Ausbildung: 2 Jahre
  • Fachbereich: Kaufmännisch

Mein Arbeitstag auf einen Blick

  • 08:00: Arbeitsbeginn, E-Mails und anfallende Aufgaben bearbeiten
  • 11:00: Post holen und bearbeiten
  • 13:30: 1 Stunde Mittagspause
  • 14:30: Anfallende Aufgaben erledigen
  • 17:00: Feierabend

Du könntest dir vorstellen, deine Ausbildung auch bei der Allen & Overy LLP zu machen? Schau dir unbedingt die freien Stellen an und bewirb dich!

1 passende freie Stellen bei Allen & Overy LLP: