AZUBIYO Logo

Jasmins Erfahrung als Industriekauffrau

Jasmins Erfahrung als Industriekauffrau

Jasmins Erfahrung als Industriekauffrau

Freie Stellen finden

„Am besten gefallen mir die vielen unterschiedlichen Eindrücke 😍“

Jasmin (20) absolviert gerade eine Ausbildung zur Industriekauffrau bei der Bender GmbH & Co. KG in Grünberg. Sie ist aktuell im 2. Lehrjahr und hat AZUBIYO von ihren Eindrücken berichtet.

Ich mache eine Ausbildung zur Industriekauffrau bei Bender seit August 2020💻

In dieser Zeit durfte ich die Abteilungen Logistik, Marketing, Einkauf und Service kennenlernen, welches alle sehr unterschiedliche Abteilungen sind. 📚📝
Daher waren meine Aufgaben und mein Tagesablauf sehr unterschiedlich und abwechslungsreich.👍
Ich durfte beispielsweise im Einkauf Bestellungen auslösen, im Service Serviceeinsätze planen und in der Logistik Geräte verpacken.

Da wir Azubis so viele unterschiedliche Abteilungen durchlaufen, bekommen wir einen vielseitigen Einblick in die Firma Bender, was mir am besten an der Ausbildung gefällt.😍

Ich habe mich bei Bender beworben, da ich in der Nähe wohne und bereits einen Ferienjob in der Firma gemacht hatte. Außerdem habe ich durch Events wie „Tag der offenen Tür“ Einblicke in die Firma erhalten, die mir gut gefallen haben. 😊

„Am besten gefallen mir die vielen unterschiedlichen Eindrücke 😍“

Jasmin (20) absolviert gerade eine Ausbildung zur Industriekauffrau bei der Bender GmbH & Co. KG in Grünberg. Sie ist aktuell im 2. Lehrjahr und hat AZUBIYO von ihren Eindrücken berichtet.

Ich mache eine Ausbildung zur Industriekauffrau bei Bender seit August 2020💻

In dieser Zeit durfte ich die Abteilungen Logistik, Marketing, Einkauf und Service kennenlernen, welches alle sehr unterschiedliche Abteilungen sind. 📚📝
Daher waren meine Aufgaben und mein Tagesablauf sehr unterschiedlich und abwechslungsreich.👍
Ich durfte beispielsweise im Einkauf Bestellungen auslösen, im Service Serviceeinsätze planen und in der Logistik Geräte verpacken.

Da wir Azubis so viele unterschiedliche Abteilungen durchlaufen, bekommen wir einen vielseitigen Einblick in die Firma Bender, was mir am besten an der Ausbildung gefällt.😍

Ich habe mich bei Bender beworben, da ich in der Nähe wohne und bereits einen Ferienjob in der Firma gemacht hatte. Außerdem habe ich durch Events wie „Tag der offenen Tür“ Einblicke in die Firma erhalten, die mir gut gefallen haben. 😊

Mein Tipp für euch

Um in der Berufschule gut mithalten zu können, solltest du gute Mathe- und Deutschkenntnisse haben. Für den Einsatz in den verschiedenen Abteilungen solltest du eine eine gute Portion Offenheit mitbringen. Und es kommt bei den Kolleg*innen immer positiv an, wenn du deine Hilfe anbietest. Bleib neugierig und freue dich auf die unterschiedlichen Eindrücke.

Mein Job auf einen Blick

  • Art der Ausbildung: Dual
  • Dauer der Ausbildung: 3 Jahre
  • Fachbereich: Kaufmännisch
  • Erwünschter Schulabschluss: Mindestens guter Realschulabschluss
  • Arbeitsumfeld: Büro
  • Arbeitszeiten: Gleitzeit
  • Höhe der Vergütung während der Ausbildung: Angelehnt an Tarifvertrag der IG Metall
  • Anzahl Urlaubstage: 30