AZUBIYO Logo

Tills Erfahrung als Finanzassistent

Tills Erfahrung als Finanzassistent

Tills Erfahrung als Finanzassistent

Freie Stellen finden

„Das Arbeitsklima ist in jeder Abteilung wirklich toll“

Till (22) hat im Juli 2020 erfolgreich seine Ausbildung zum Finanzassistenten bei der Bezirkssparkasse Reichenau beendet. Anschließend wurde er in ein unbefristetes Angestelltenverhältnis übernommen. AZUBIYO hat er von seinen Eindrücken berichtet.

Die Ausbildung bei der Bezirkssparkasse Reichenau war für mich eine sehr interessante und vor allem lehrreiche Erfahrung. Schon im Vorfeld habe ich von Bekannten viel Gutes über die Ausbildungsmaßnahmen und das bestehende Arbeitsklima gehört. Dies hat sich im Verlauf meiner Ausbildung voll und ganz bestätigt.

Während der Ausbildung durchläuft man viele verschiedene Abteilungen, um einen bestmöglichen Gesamteindruck zu bekommen. Das Arbeitsklima ist in jeder Abteilung wirklich toll. Man wird im ganzen Haus als voller Mitarbeiter akzeptiert und wird nicht nur als "Azubi" gesehen. Dennoch ist man ist nie auf sich alleine gestellt, da man immer jemanden hat, der gerne dabei hilft, Probleme zu lösen und Lösungen zu finden.

Durch verschiedene Seminare wird man außerdem optimal auf verschiedene Abteilungen und vor allem auf die Abschlussprüfungen vorbereitet - man bekommt also über die ganze Ausbildung hinweg von allen Seiten tatkräftige Unterstützung.

Ich habe durch die Ausbildung sehr viel über das Bankwesen aber auch über mich gelernt und kann die Ausbildung wirklich jedem empfehlen.

„Das Arbeitsklima ist in jeder Abteilung wirklich toll“

Till (22) hat im Juli 2020 erfolgreich seine Ausbildung zum Finanzassistenten bei der Bezirkssparkasse Reichenau beendet. Anschließend wurde er in ein unbefristetes Angestelltenverhältnis übernommen. AZUBIYO hat er von seinen Eindrücken berichtet.

Die Ausbildung bei der Bezirkssparkasse Reichenau war für mich eine sehr interessante und vor allem lehrreiche Erfahrung. Schon im Vorfeld habe ich von Bekannten viel Gutes über die Ausbildungsmaßnahmen und das bestehende Arbeitsklima gehört. Dies hat sich im Verlauf meiner Ausbildung voll und ganz bestätigt.

Während der Ausbildung durchläuft man viele verschiedene Abteilungen, um einen bestmöglichen Gesamteindruck zu bekommen. Das Arbeitsklima ist in jeder Abteilung wirklich toll. Man wird im ganzen Haus als voller Mitarbeiter akzeptiert und wird nicht nur als "Azubi" gesehen. Dennoch ist man ist nie auf sich alleine gestellt, da man immer jemanden hat, der gerne dabei hilft, Probleme zu lösen und Lösungen zu finden.

Durch verschiedene Seminare wird man außerdem optimal auf verschiedene Abteilungen und vor allem auf die Abschlussprüfungen vorbereitet - man bekommt also über die ganze Ausbildung hinweg von allen Seiten tatkräftige Unterstützung.

Ich habe durch die Ausbildung sehr viel über das Bankwesen aber auch über mich gelernt und kann die Ausbildung wirklich jedem empfehlen.

Gefällt mir besonders

  • Arbeit mit Kunden und Umgang mit Kolleginnen und Kollegen

Mein Tipp für euch

Interesse zeigen und selbst, wenn es mal eine Abteilung gibt, die einem nicht so gut liegt: Trotzdem versuchen so viel wie möglich mitzunehmen!

Mein Job auf einen Blick

  • Art der Ausbildung: Duales Ausbildungssystem
  • Dauer der Ausbildung: 2 Jahre
  • Fachbereich: Kaufmännisch
  • Erwünschter Schulabschluss: Fachabitur
  • Arbeitsumfeld: Büro, Service
  • Arbeitszeiten: Gleitzeit
  • Höhe der Vergütung während der Ausbildung: TVÖD-S
  • Anzahl Urlaubstage: 30