AZUBIYO Logo

Alinas Erfahrung als Duale Studentin Sozialversicherung

Alinas Erfahrung als Duale Studentin Sozialversicherung

Alinas Erfahrung als Duale Studentin Sozialversicherung

Freie Stellen finden

„Ich fühle mich hier in der BG sehr gut betreut“

Alina (24) absolviert gerade ein Duales Studium der Fachrichtung Sozialversicherung, Schwerpunkt Unfallversicherung bei der BG ETEM. Sie ist momentan im 2. Semester und hat AZUBIYO von ihren Eindrücken berichtet

„Ich bin im Frühjahr zu der Berufs-Informationsmesse ,Einstieg' in Köln gegangen. Dort habe ich mich ausführlich mit einer ehemaligen Studierenden unterhalten. Sie konnte mir viel über das Studium erzählen. Anschließend habe ich mich online auf der Website der BG ETEM informiert und mich beworben.

Ich hatte mir erhofft, etwas Vielseitiges zu studieren und nicht nur auf ein Themenfeld beschränkt zu sein. Auch war es mir wichtig, in einem kleineren und betreuten Rahmen zu studieren, nachdem ich mich an der Universität ohne Ansprechpartner etwas verloren gefühlt hatte. Die Aussicht auf einen sicheren Arbeitgeber und gute Übernahmechancen, sowie dass das Studium nicht nur aus Theorie besteht, hat mir besonders gefallen.
All diese Erwartungen haben sich bislang erfüllt und ich bin glücklich mit meiner Studienwahl.

In der Studienphase auf dem Campus in Hennef kann man viel Spaß haben, man lernt neue Menschen aus ganz Deutschland können, man kann die Sporthalle und viele Freizeitangebote nutzen und auch abends zusammen sitzen, wodurch man schnell Freundschaften schließt.

Auch die Praxisphasen finde ich bisher sehr gut, ich habe schon viele interessante Dinge gelernt und einen Einblick in die Systeme der Sachbearbeitung bekommen. Besonders schön fand ich auch die zweiwöchige Dienstreise zur BV in Berlin mit zwei Kolleginnen nach dem 1.Hochschulsemester.

Ich fühle mich hier in der BG sehr gut betreut, wir können uns immer an unsere Ausbilder oder die Personalabteilung wenden, wenn wir Fragen haben. Man beginnt das Studium mit Einführungstagen in der Hauptverwaltung mit allen neuen Studierenden der BG ETEM. Zwischendurch finden Reflexionsgespräche mit der Personalabteilung und der Studierendenbetreuung statt. Auf dem Campus in Hennef findet man schnell den passenden Ansprechpartner."

„Ich fühle mich hier in der BG sehr gut betreut“

Alina (24) absolviert gerade ein Duales Studium der Fachrichtung Sozialversicherung, Schwerpunkt Unfallversicherung bei der BG ETEM. Sie ist momentan im 2. Semester und hat AZUBIYO von ihren Eindrücken berichtet

„Ich bin im Frühjahr zu der Berufs-Informationsmesse ,Einstieg' in Köln gegangen. Dort habe ich mich ausführlich mit einer ehemaligen Studierenden unterhalten. Sie konnte mir viel über das Studium erzählen. Anschließend habe ich mich online auf der Website der BG ETEM informiert und mich beworben.

Ich hatte mir erhofft, etwas Vielseitiges zu studieren und nicht nur auf ein Themenfeld beschränkt zu sein. Auch war es mir wichtig, in einem kleineren und betreuten Rahmen zu studieren, nachdem ich mich an der Universität ohne Ansprechpartner etwas verloren gefühlt hatte. Die Aussicht auf einen sicheren Arbeitgeber und gute Übernahmechancen, sowie dass das Studium nicht nur aus Theorie besteht, hat mir besonders gefallen.
All diese Erwartungen haben sich bislang erfüllt und ich bin glücklich mit meiner Studienwahl.

In der Studienphase auf dem Campus in Hennef kann man viel Spaß haben, man lernt neue Menschen aus ganz Deutschland können, man kann die Sporthalle und viele Freizeitangebote nutzen und auch abends zusammen sitzen, wodurch man schnell Freundschaften schließt.

Auch die Praxisphasen finde ich bisher sehr gut, ich habe schon viele interessante Dinge gelernt und einen Einblick in die Systeme der Sachbearbeitung bekommen. Besonders schön fand ich auch die zweiwöchige Dienstreise zur BV in Berlin mit zwei Kolleginnen nach dem 1.Hochschulsemester.

Ich fühle mich hier in der BG sehr gut betreut, wir können uns immer an unsere Ausbilder oder die Personalabteilung wenden, wenn wir Fragen haben. Man beginnt das Studium mit Einführungstagen in der Hauptverwaltung mit allen neuen Studierenden der BG ETEM. Zwischendurch finden Reflexionsgespräche mit der Personalabteilung und der Studierendenbetreuung statt. Auf dem Campus in Hennef findet man schnell den passenden Ansprechpartner."

Gefällt mir besonders

  • Ich habe interessante Dinge gelernt und einen Einblick in die Systeme der Sachbearbeitung bekommen.
  • Sehr schön war die zweiwöchige Dienstreise zur BV in Berlin mit 2 Kolleginnen.

Mein Tipp für euch

Wenn ihr aufgeschlossen und lernbereit seid, erwartet euch hier ein gut betreutes und interessantes Studium mit sehr netten Kollegen und Kolleginnen. Informiert euch also über die Studieninhalte und nutzt Informationsmessen, um Kontakte zu knüpfen und Fragen zu klären. Wenn ihr denkt, dass es zu euch passt, bewerbt euch einfach!

Mein Job auf einen Blick

  • Art der Ausbildung: Duales Studium
  • Dauer der Ausbildung: 3 Jahre bzw. 6 Semester
  • Fachbereich: Öffentlicher Dienst, Sozialversicherung
  • Erwünschter Schulabschluss: Fachhochschulreife bzw. allgemeine Hochschulreife
  • Arbeitsumfeld: Büro
  • Arbeitszeiten: Gleitzeit
  • Höhe der Vergütung während der Ausbildung: 1.323 EUR/Monat
  • Anzahl Urlaubstage: 30