AZUBIYO Logo

Katrins Erfahrung als Kauffrau für Groß- und Außenhandelsmanagement

Katrins Erfahrung als Kauffrau für Groß- und Außenhandelsmanagement

Katrins Erfahrung als Kauffrau für Groß- und Außenhandelsmanagement

Freie Stellen finden

„Ausbildung bei der Brötje Handel lohnt sich“

Katrin (22) befindet sich schon seit 4 Jahren bei der Brötje Handel Hessen KG in Fulda. Sie hat mit 18 Jahren ihre Ausbildung angefangen und ist seit einem Jahr in der Abteilung
elements Badausstellung eingesetzt.

„Ich habe die Fachoberschule im Bereich Wirtschaft und Verwaltung besucht und habe während meines Praktikums in einem Groß-und Außenhandelsunternehmen gearbeitet. Daraufhin habe ich nach Ausbildungsstellen in diesem Bereich geschaut. Die Brötje Handel Hessen KG war mir direkt sympathisch! Schon bei dem Vorstellungsgespräch waren alle super freundlich, was mir die Auswahl der Ausbildungsstelle deutlich erleichtert hat.

Zum Start der Ausbildung wurde mir schon klar, dass man ein abwechslungsreiches Aufgabenfeld hat und in seiner Tätigkeit gefördert wird. An meiner Arbeit gefällt mir am besten, dass ich viele unterschiedliche Aufgaben habe. Nach meiner Ausbildung bin ich direkt in der elements Badausstellung übernommen worden. Hier sitze ich nicht den ganzen Tag vor dem PC, sondern darf Kunden beraten, ihre Bäder planen und mitgestalten. Sobald alles festgelegt wurde, erstellen wir eine 3D-Planung. Dies macht besonders Spaß, da wir somit auch die Ergebnisse unserer Arbeit sehen können.

Unsere Arbeitsatmosphäre ist sehr gut. Wir arbeiten alle miteinander und helfen uns gegenseitig, falls jemand Fragen hat oder Hilfe benötigt. Besonders während meiner Ausbildung und die erste Zeit danach, habe ich das als sehr angenehm empfunden. Ich durfte meinen Kollegen viele Fragen stellen und habe stets alles genau erklärt bekommen.

Ich finde, dass jemand, der sich in unserem Unternehmen bewirbt, offen für neue Herausforderungen, immer Interesse an neuen Dingen zeigen und auf jeden Fall freundlich sein sollte. Man sollte zudem aufgeschlossen sein und gerne auf Kunden eingehen.

Regelmäßig haben wir interne Schulungen, um unsere Produkte besser kennenzulernen. Außerdem fahren wir zu verschiedenen Werken, um uns dort die Produkte anzuschauen. Mindestens einmal im Jahr findet das ,Azubi-Event' statt, wo sich die Azubis und Kollegen freiwillig in ihrer Freizeit treffen. Unsere Ausbilder lassen sich immer etwas Neues einfallen – wie z.B. Kletterwald, Minigolf, usw.

Eine Ausbildung bei der Brötje Handel Hessen KG lohnt sich, weil man jeden Bereich in einem Groß- und Außenhandelsbetrieb kennenlernt und seine Stärken einbringen kann.
Die Arbeit ist nie langweilig und man bekommt alles sehr gut erklärt."

„Ausbildung bei der Brötje Handel lohnt sich“

Katrin (22) befindet sich schon seit 4 Jahren bei der Brötje Handel Hessen KG in Fulda. Sie hat mit 18 Jahren ihre Ausbildung angefangen und ist seit einem Jahr in der Abteilung
elements Badausstellung eingesetzt.

„Ich habe die Fachoberschule im Bereich Wirtschaft und Verwaltung besucht und habe während meines Praktikums in einem Groß-und Außenhandelsunternehmen gearbeitet. Daraufhin habe ich nach Ausbildungsstellen in diesem Bereich geschaut. Die Brötje Handel Hessen KG war mir direkt sympathisch! Schon bei dem Vorstellungsgespräch waren alle super freundlich, was mir die Auswahl der Ausbildungsstelle deutlich erleichtert hat.

Zum Start der Ausbildung wurde mir schon klar, dass man ein abwechslungsreiches Aufgabenfeld hat und in seiner Tätigkeit gefördert wird. An meiner Arbeit gefällt mir am besten, dass ich viele unterschiedliche Aufgaben habe. Nach meiner Ausbildung bin ich direkt in der elements Badausstellung übernommen worden. Hier sitze ich nicht den ganzen Tag vor dem PC, sondern darf Kunden beraten, ihre Bäder planen und mitgestalten. Sobald alles festgelegt wurde, erstellen wir eine 3D-Planung. Dies macht besonders Spaß, da wir somit auch die Ergebnisse unserer Arbeit sehen können.

Unsere Arbeitsatmosphäre ist sehr gut. Wir arbeiten alle miteinander und helfen uns gegenseitig, falls jemand Fragen hat oder Hilfe benötigt. Besonders während meiner Ausbildung und die erste Zeit danach, habe ich das als sehr angenehm empfunden. Ich durfte meinen Kollegen viele Fragen stellen und habe stets alles genau erklärt bekommen.

Ich finde, dass jemand, der sich in unserem Unternehmen bewirbt, offen für neue Herausforderungen, immer Interesse an neuen Dingen zeigen und auf jeden Fall freundlich sein sollte. Man sollte zudem aufgeschlossen sein und gerne auf Kunden eingehen.

Regelmäßig haben wir interne Schulungen, um unsere Produkte besser kennenzulernen. Außerdem fahren wir zu verschiedenen Werken, um uns dort die Produkte anzuschauen. Mindestens einmal im Jahr findet das ,Azubi-Event' statt, wo sich die Azubis und Kollegen freiwillig in ihrer Freizeit treffen. Unsere Ausbilder lassen sich immer etwas Neues einfallen – wie z.B. Kletterwald, Minigolf, usw.

Eine Ausbildung bei der Brötje Handel Hessen KG lohnt sich, weil man jeden Bereich in einem Groß- und Außenhandelsbetrieb kennenlernt und seine Stärken einbringen kann.
Die Arbeit ist nie langweilig und man bekommt alles sehr gut erklärt."

Gefällt mir besonders

  • Gutes Arbeitsklima
  • Bonus für gute Schulnoten
  • Firmenveranstaltungen bzw. Azubi-Events
  • Weiterbildungsmöglichkeiten

Sollte man beachten

  • Unterschiedliche Arbeitszeiten je Abteilung

Mein Job auf einen Blick

  • Art der Ausbildung: Duale Ausbildung
  • Dauer der Ausbildung: 3 Jahre
  • Fachbereich: Kaufmännisch im Großhandel
  • Erwünschter Schulabschluss: Realschule und Höher
  • Arbeitsumfeld: Büro
  • Arbeitszeiten: Abteilungsabhängig, meist flexibel
  • Höhe der Vergütung während der Ausbildung: Tarif
  • Anzahl Urlaubstage: 30

Du könntest dir vorstellen, deine Ausbildung auch bei Brötje Handel Hessen KG zu machen? Schau dir unbedingt die freien Stellen an und bewirb dich!

1 passende freie Stellen bei Brötje Handel Hessen KG: