AZUBIYO Logo

Erfahrungsbericht Ausbildung als Groß- und Außenhandelskauffrau bei der Brötje Handel Hessen KG

„Umgang mit Toleranz und Respekt“

Ausbildung als Groß- und Außenhandelskauffrau bei der Brötje Handel Hessen KG Verena - Azubi bei der Brötje Handel Hessen KG
Verena (21) befindet sich im 3. Lehrjahr ihrer Ausbildung als Kauffrau im Groß-und Außenhandel bei der Brötje Handel Hessen KG im Haupthaus Fulda. Nach ihrer Ausbildung wird sie in der Fachabteilung Klima/Lüftung übernommen.

„Ich habe mich für die Brötje Handel Hessen KG entschieden, da ich schon während des Probearbeitens super aufgenommen wurde und direkt das gute Arbeitsklima bemerkt habe.

Das Aufgabengebiet ist sehr weiträumig und abwechslungsreich. Am besten gefällt mir der Umgang unter den Mitarbeitern jeglicher Instanz. Die Kollegen sind super hilfsbereit und gehen auf die Bedürfnisse des Azubis ein. In der Brötje Handel Hessen KG wird sehr gemeinschaftlich gearbeitet. Es wird sich gegenseitig geholfen und unterstützt. Dabei wird auch jedem Azubi die Chance gegeben herauszufinden, welche Tätigkeiten ihm liegen und Spaß bereiten und, je nach Möglichkeit, ihn auch in die jeweilige Abteilung zu übernehmen.

Das Schulungsangebot für Azubis ist sehr umfangreich. Es reicht von den internen Azubi-Schulungen bis hin zu Azubi-Werksfahrten zu unseren Lieferanten. Außerdem unternehmen wir des Öfteren Ausflüge gemeinsam mit den Ausbildern in unserer Freizeit. Somit stärkt sich das Team und man lernt sich gegenseitig besser kennen. Um eine Ausbildung bei uns erfolgreich starten zu können, sollten die Bewerber selbstständig und aufgeschlossen sein. Man sollte seinen Alltag gut organisieren können und offen gegenüber Neuem sein.

Die Ausbildung in der BHH KG lohnt sich, da man im Laufe der 3 Jahre super auf das Berufsleben bzw. auch auf das ,Erwachsensein' vorbereitet wird. Man gewinnt einen super Arbeitsplatz mit tollen Kollegen."

Gefällt mir besonders

  • Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Arbeitsklima
  • Gemeinsame Unternehmungen → Werksfahrten, Ausflüge
  • Abwechslungsreicher Alltag

Sollte man beachten

  • Führerschein sollte vorhanden sein
  • Samstagsarbeit (abteilungsabhängig)
  • Lernbereitschaft (Fachwissen aneignen)
Art der Ausbildung Duale Ausbildung
Dauer der Ausbildung 3 Jahre
Fachbereich Kaufmännisch im Großhandel
Erwünschter Schulabschluss Realschule und Höher
Arbeitsumfeld Büro
Arbeitszeiten Abteilungsabhängig, meist flexibel
Höhe der Vergütung während der Ausbildung Tarif
Anzahl Urlaubstage 30

Zum Ausbilderprofil

Brötje Handel Hessen KG Brötje Handel Hessen KG
3 freie Plätze

Brötje Handel Hessen KG

Arbeitgeber

Weitere Infos zu diesem Beruf