AZUBIYO Logo

Lukas' Erfahrung als Dualer Student Wirtschaftsinformatik

So läuft das Duale Studium bei der BW Bank ab
Keine Ergebnisse zu '{{filter.value}}' gefunden.

Zurück zu allen Erfahrungsberichten

Lukas (19) hat sich für ein Duales Studium Wirtschaftsinformatik bei der Landesbank Baden-Württemberg in Stuttgart entschieden. Von seinen Erfahrungen und Erlebnissen berichtet er AZUBIYO.

„Ein Duales Studium bei der LBBW - eine gute Entscheidung!“

Duales Studium Wirtschaftsinformatik bei der BW Bank
Duales Studium Wirtschaftsinformatik bei der BW Bank
„Bereits zu Schulzeiten interessierte ich mich sowohl privat, als auch im schulischen Rahmen für die Wirtschaft und die vielen unterschiedlichen Tätigkeiten im Bankensektor. Jedoch interessierte ich mich gleichzeitig auch für die Informatik und die Themen der Digitalisierung. Somit habe ich mich in den Sommerferien vor meinem Abitur bei der Landesbank Baden-Württemberg für das Duale Studium der Wirtschaftsinformatik beworben.
 
Nach meinem Bewerbungsschreiben erhielt ich schnell eine Antwort und wurde zum Einstellungstest im Bildungszentrum der LBBW eingeladen. Die Inhalte des Testes waren: Allgemeinbildung, logisches Denken, Mathematik und Rechtschreibung.

Nach dem erfolgreichen Bestehen des Tests folgte das persönliche Vorstellungsgespräch, in dem ich mit den Ausbildungsreferenten über meine Interessen und Erwartungen gesprochen habe. Kurze Zeit später erhielt ich eine Zusage für den Studienplatz.“

Gefällt mir besonders

  • Flexibles Arbeiten
  • Gute Unterstützung
  • Gute Organisation
  • Viel Abwechslung

Mein Job auf einen Blick

  • Art der Ausbildung : Duales Studium
  • Dauer der Ausbildung : 3 Jahre
  • Fachbereich : Technisch
  • Erwünschter Schulabschluss : Fachhochschulreife
  • Arbeitsumfeld : Büro
  • Arbeitszeiten : Flexibel
  • Höhe der Vergütung während der Ausbildung : 1.038 - 1.172 Euro brutto
  • Anzahl Urlaubstage : 30 Tage

Mein Arbeitstag auf einen Blick

  • 08:00 Ankunft & E-Mails bearbeiten
  • 10:00 Erstbesprechung im Projekt
  • 11:00 Nacharbeit der Besprechung
  • 12:00 Mittagspause
  • 12:30 Aufgaben erledigen (Je nach Abteilung unterschiedlich)
  • 16:30 Feierabend

Mein Tipp für euch

Ehrgeiz und Fleiß sind zwei zentrale Rollen im Dualen Studium. Das Duale Studium besitzt viele Möglichkeiten und Vorteile, jedoch sind damit auch viel Arbeit und Eigeninitiative verbunden.
Zum Ausbilderprofil