AZUBIYO Logo
Verstanden {{note.titel}}
{{note.text}}

Erfahrungsbericht Ausbildung als Groß- und Außenhandelskauffrau bei der CHRIST Juweliere und Uhrmacher seit 1863 GmbH

„Weil ich hier fürs Leben lerne"

Auszubildende zur Kauffrau im Groß- und Außenhandel bei CHRIST Lisa – Auszubildende bei CHRIST
Lisa (21) hat ihre Ausbildung zur Kauffrau im Groß- und Außenhandel bei CHRIST absolviert. AZUBIYO hat sie über ihre Ausbildung und die anschließende Übernahme in ihre Wunschabteilung berichtet.

AZUBIYO: Warum hast du dich für CHRIST entschieden?
Lisa: „Weil ich finde, dass die Firma CHRIST eine besondere Herzlichkeit ausstrahlt und ich mich sehr gut mit meinen Kollegen verstehe. Außerdem lerne ich jeden Tag dazu und meine Aufgaben machen mir wirklich viel Spaß.“

AZUBIYO: Was sind die spannendsten Aufgaben während deiner Ausbildung bei CHRIST?
Lisa: „Sehr spannend finde ich, dass ich die Möglichkeit habe, mehrere Bereiche und Abteilungen zu sehen (wie z.B. Buchhaltung und Personalmanagement). Dadurch zeigt sich, wie die einzelnen Bereiche im Unternehmen zusammenarbeiten und wie wichtig die Kommunikation innerhalb eines großen Unternehmens ist.“

AZUBIYO: Wie sind die Übernahmechancen bei CHRIST?
Lisa: „Schon ein Jahr vor Abschluss meiner Ausbildung wusste ich, dass ich übernommen werde und dass ich nach meiner Ausbildung in meiner Wunschabteilung weiter arbeiten darf.“

AZUBIYO: Was würdest du potenziellen Kandidaten empfehlen?
Lisa: „Ganz wichtig finde ich, dass man den Willen und den Ehrgeiz hat, die Ausbildung so gut wie möglich zu absolvieren. Außerdem sollte man sich mit CHRIST identifizieren können und sich schon während der Bewerbungsphase über das Unternehmen informieren. Letztendlich lernt man hier fürs Leben und die Ausbildung ist der erste Meilenstein auf dem Weg in die Berufswelt.“

Zum Ausbilderprofil

CHRIST Juweliere und Uhrmacher seit 1863 GmbH CHRIST Juweliere und Uhrmacher seit 1863 GmbH
166 freie Plätze

CHRIST Juweliere und Uhrmacher seit 1863 GmbH

Arbeitgeber

Weitere Infos zu diesem Beruf