AZUBIYO Logo

Filias Erfahrung als Fachinformatikerin für Anwendungsentwicklung

Filias Erfahrung als Fachinformatikerin für Anwendungsentwicklung

Filias Erfahrung als Fachinformatikerin für Anwendungsentwicklung

Freie Stellen finden

„Als Frau bei der IT, stößt man auf Verwunderung und Begeisterung“

Filia (20) absolviert gerade die duale Ausbildung zur Fachinformatikerin Anwendungsentwicklung bei der Commerzbank. Sie ist momentan im 1. Ausbildungsjahr und hat AZUBIYO von ihren Eindrücken und dem Bewerbungsprozess berichtet.

Eigentlich wollte ich mich für eine Ausbildung zur Bankkauffrau bewerben, habe jedoch während des Bewerbungsprozesses erfahren, dass ich auch in der Anwendungsentwicklung anfangen kann. Was mir viel mehr liegt – und das haben meine Ansprechpartner auch direkt gemerkt. Nach dem erfolgreichen Auswahlverfahren habe ich direkt im Anschluss eine Zusage erhalten. Es war wirklich aufregend! Das Auswahlverfahren bestand aus einem Online Test, einem Telefoninterview und einem Auswahltag, wo man schon einen ersten Eindruck von der Commerzbank bekommen konnte.

Am Anfang der Ausbildung konnte ich mich sehr schnell mit den Arbeitsprozessen und Tools vertraut machen. Der Schwerpunkt in der Praxis liegt auf der Anwendungsentwicklung. Zu meinen Aufgaben gehört das Planen, Konzipieren und Programmieren von Anwendungen, Softwarelösungen finden und das Optimieren der Prozesse. Du erhältst eine umfassende praktische Ausbildung in erfahrenen Teams. Bisher bin ich auf keine wirklichen Hindernisse gestoßen, weil mich meine Abteilung tatkräftig unterstützt.

Klar ist es nicht leicht, Freunden zu erklären, wie ich zur IT gewechselt bin, aber jeder, der zu Beginn skeptisch war, ist begeistert, wenn ich davon erzähle, dass auch immer mehr Frauen sich in diesem Beruf wohlfühlen. Und das sehe ich jeden Tag mehr, ob in meiner Abteilung oder Bankenweit.

„Als Frau bei der IT, stößt man auf Verwunderung und Begeisterung“

Filia (20) absolviert gerade die duale Ausbildung zur Fachinformatikerin Anwendungsentwicklung bei der Commerzbank. Sie ist momentan im 1. Ausbildungsjahr und hat AZUBIYO von ihren Eindrücken und dem Bewerbungsprozess berichtet.

Eigentlich wollte ich mich für eine Ausbildung zur Bankkauffrau bewerben, habe jedoch während des Bewerbungsprozesses erfahren, dass ich auch in der Anwendungsentwicklung anfangen kann. Was mir viel mehr liegt – und das haben meine Ansprechpartner auch direkt gemerkt. Nach dem erfolgreichen Auswahlverfahren habe ich direkt im Anschluss eine Zusage erhalten. Es war wirklich aufregend! Das Auswahlverfahren bestand aus einem Online Test, einem Telefoninterview und einem Auswahltag, wo man schon einen ersten Eindruck von der Commerzbank bekommen konnte.

Am Anfang der Ausbildung konnte ich mich sehr schnell mit den Arbeitsprozessen und Tools vertraut machen. Der Schwerpunkt in der Praxis liegt auf der Anwendungsentwicklung. Zu meinen Aufgaben gehört das Planen, Konzipieren und Programmieren von Anwendungen, Softwarelösungen finden und das Optimieren der Prozesse. Du erhältst eine umfassende praktische Ausbildung in erfahrenen Teams. Bisher bin ich auf keine wirklichen Hindernisse gestoßen, weil mich meine Abteilung tatkräftig unterstützt.

Klar ist es nicht leicht, Freunden zu erklären, wie ich zur IT gewechselt bin, aber jeder, der zu Beginn skeptisch war, ist begeistert, wenn ich davon erzähle, dass auch immer mehr Frauen sich in diesem Beruf wohlfühlen. Und das sehe ich jeden Tag mehr, ob in meiner Abteilung oder Bankenweit.

Gefällt mir besonders

  • Kreative Arbeit
  • Stetige Weiterentwicklung
  • Kommunikation innerhalb des Teams

Sollte man beachten

  • Nach langem Überlegen fällt mir wirklich Nichts ein :-)

Mein Tipp für euch

Nach der Ausbildung hast du bei der Commerzbank nicht nur sehr gute Übernahmechancen, sondern auch eine Basis, um in der IT durchzustarten. Du kannst entscheiden, worauf du dich spezialisieren möchtest und wirst gefördert auf deinem individuellen Weg nach oben.

Mein Job auf einen Blick

  • Art der Ausbildung: Duale Ausbildung
  • Dauer der Ausbildung: 3 Jahre (kann aber auf 2,5 Jahre verkürzt werden)
  • Fachbereich: Information Technology
  • Erwünschter Schulabschluss: Realschulabschluss, Fachabitur, Abitur
  • Arbeitsumfeld: Büro
  • Arbeitszeiten: Gleitzeit
  • Höhe der Vergütung während der Ausbildung: 1.036 Euro p. M. brutto* - 1.160 Euro p. M. brutto* (*Tarifbereich privates Bankgewerbe/Stand 2019)
  • Anzahl Urlaubstage: 30

Mein Arbeitstag auf einen Blick

  • 09:00: Emails bearbeiten
  • 10:00: Tägliche Besprechung mit dem Team (daily meeting)
  • 11:30: Recherche für Projekte oder Bearbeitung der Arbeiten
  • 12:30: Mittagspause
  • 13:00: Recherche für Projekte oder Bearbeitung der Arbeiten
  • 17:00: Feierabend