AZUBIYO Logo

Nicos Erfahrung als Fachinformatiker für Anwendungsentwicklung

Nicos Erfahrung als Fachinformatiker für Anwendungsentwicklung

Nicos Erfahrung als Fachinformatiker für Anwendungsentwicklung

Freie Stellen finden

Über Praktikum zur Ausbildungstelle als Fachinformatiker

Nico (20) befindet sich im 1. Ausbildungsjahr zum Fachinformatiker für Anwendungsentwicklung bei der DATENGUT Leipzig GmbH & Co. KG in Zwenkau. Über seine bereits gemachten Erfahrungen spricht er nun mit AZUBIYO. 

„Ich habe meine Firma auf einer Berufsmesse in Borna kennengelernt. Dort wurde mir ein 3-tägiges Praktikum vorgeschlagen. In dem Praktikum habe ich einen Eindruck bekommen, wie es in der Firma abläuft und es gefiel mir. Ich habe danach meine Bewerbung abgeschickt und wurde zum Vorstellungsgespräch eingeladen. Das Gespräch lief gut, da ich durch das Praktikum für den Chef niemand Unbekanntes war und wurde somit angenommen. Im Betrieb selbst wurde ich sofort in den richtigen Arbeitsprozess integriert und habe somit gleich gute Erfahrungen über den Umgang mit Kunden gesammelt. Auch meine Kenntnisse über Informatik wuchsen dadurch schnell. In meiner Firma fühle ich mich sehr wohl. Die Ausbildung ist zurzeit sehr einfach für mich und stellt keine Herausforderung dar.“

Über Praktikum zur Ausbildungstelle als Fachinformatiker

Nico (20) befindet sich im 1. Ausbildungsjahr zum Fachinformatiker für Anwendungsentwicklung bei der DATENGUT Leipzig GmbH & Co. KG in Zwenkau. Über seine bereits gemachten Erfahrungen spricht er nun mit AZUBIYO. 

„Ich habe meine Firma auf einer Berufsmesse in Borna kennengelernt. Dort wurde mir ein 3-tägiges Praktikum vorgeschlagen. In dem Praktikum habe ich einen Eindruck bekommen, wie es in der Firma abläuft und es gefiel mir. Ich habe danach meine Bewerbung abgeschickt und wurde zum Vorstellungsgespräch eingeladen. Das Gespräch lief gut, da ich durch das Praktikum für den Chef niemand Unbekanntes war und wurde somit angenommen. Im Betrieb selbst wurde ich sofort in den richtigen Arbeitsprozess integriert und habe somit gleich gute Erfahrungen über den Umgang mit Kunden gesammelt. Auch meine Kenntnisse über Informatik wuchsen dadurch schnell. In meiner Firma fühle ich mich sehr wohl. Die Ausbildung ist zurzeit sehr einfach für mich und stellt keine Herausforderung dar.“

Gefällt mir besonders

  • Kundenkontakt
  • Nette Kollegen
  • Schönes Umfeld
  • Abwechslungsreiche Aufgaben
  • Firma ist für mich 10 Minuten zu Fuß entfernt

Sollte man beachten

  • Es gibt manchmal sehr stressige Tage

Mein Tipp für euch

Praktikum machen und schauen, ob die Firma zu einem passt!

Mein Job auf einen Blick

  • Art der Ausbildung: Dual
  • Dauer der Ausbildung : 2,5 Jahre
  • Fachbereich: Technisch
  • Erwünschter Schulabschluss: Realschulabschluss
  • Arbeitsumfeld: Büro
  • Arbeitszeiten: Feste Zeiten

Mein Arbeitstag auf einen Blick

  • 8:00: E-Mails überprüfen
  • 10:00: Aufgaben/Tickets lösen für Kunden
  • 13:00: Mittagspause
  • 14:00: Aufgaben/Tickets lösen für Kunden
  • 17:00: Feierabend

Meine Karriereleiter

  • Ausblick: Da will ich hin!: Ausbildung abschließen
  • September 2019: Ausbildungsende
  • Juni 2016: Schulabschluss
  • Praktikum: 2014 bei Datengut

Du könntest dir vorstellen, deine Ausbildung auch bei RIB Leipzig GmbH zu machen? Schau dir unbedingt die freien Stellen an und bewirb dich!

1 passende freie Stellen bei RIB Leipzig GmbH: