Stellen-Alarm
Direkt auf dein Smartphone! {{startTime.value}} {{graduation.value}} {{region.value}} {{filterSettings.regions.length}} Regionen {{filterSettings.perimeter}} km um {{filterSettings.location.value}} {{filterSettings.perimeter}} km um {{location.value}} {{(filterSettings.locations | unique: 'value').length}} {{ filterSettings.locations.length > 1 ? 'Orte' : 'Ort' }} {{jobType.value}} {{job.value}} {{filterSettings.jobs.length}} Berufe Duales Studium – {{study.value}} {{filterSettings.studies.length}} Fachrichtungen – Duales Studium {{company.value}} {{filterSettings.companies.length}} Ausbildungsbetriebe

Lass dir freie Stellen per WhatsApp oder E-Mail zusenden!

Du suchst:
Wie können wir dich erreichen?
Fast geschafft! Geschafft!

Wir haben dir eine E-Mail an {{externUser.emailId}} geschickt. Klicke auf den darin enthaltenen Bestätigungs-Link, um die Aktivierung abzuschließen.

Wir haben den Stellen-Alarm für die E-Mail-Adresse {{externUser.emailId}} angelegt.

Neue Stellen auch als WhatsApp-Nachricht erhalten?

Zum WhatsApp-Stellen-Alarm
Fast geschafft! Geschafft!
Wir haben den Stellen-Alarm für die Handynummer {{externUser.phoneNumber}} angelegt.

Schreibe uns auf WhatsApp: Hallo

handy mit hallo text

an die +49 16092159575,
damit wir wissen, dass du es bist!

handy mit hallo text
AZUBIYO Logo

Helens Erfahrung als Industriekauffrau

Helens Erfahrung als Industriekauffrau

Helens Erfahrung als Industriekauffrau

„Ich freue mich schon auf die restliche Ausbildungszeit“

Helen (20) hat ihre Ausbildung zur Industriekauffrau im August 2021 bei der DFH begonnen. AZUBIYO hat sie von ihren Eindrücken berichtet.

Nach meinem FSJ an einer Ganztagsschule habe ich mich entschlossen, doch etwas ganz anderes zu machen und habe mich dann für die Ausbildung zur Industriekauffrau entschieden. Bei der Suche nach einem Ausbildungsplatz ist mir die DFH sofort ins Auge gesprungen und ich habe mich gleich beworben.

Ich wurde schnell zu einem Assessment-Center eingeladen, wo nicht nur auf meine Abiturnote, sondern auch auf meine Fähigkeiten und Soft Skills geschaut wurde. Das hat direkt eine angenehme Atmosphäre geschaffen und ich habe daraufhin den mir angebotenen Ausbildungsplatz bei der DFH sofort zugesagt.

Nach den drei Monaten, die ich bereits hier bin, kann ich nur Positives zurückmelden: Es gibt viele abwechslungsreiche Aufgaben, nette Kollegen und ein super Arbeitsklima.

Ich freue mich schon auf die restliche Ausbildungszeit und alles, was dann noch folgt!

„Ich freue mich schon auf die restliche Ausbildungszeit“

Helen (20) hat ihre Ausbildung zur Industriekauffrau im August 2021 bei der DFH begonnen. AZUBIYO hat sie von ihren Eindrücken berichtet.

Nach meinem FSJ an einer Ganztagsschule habe ich mich entschlossen, doch etwas ganz anderes zu machen und habe mich dann für die Ausbildung zur Industriekauffrau entschieden. Bei der Suche nach einem Ausbildungsplatz ist mir die DFH sofort ins Auge gesprungen und ich habe mich gleich beworben.

Ich wurde schnell zu einem Assessment-Center eingeladen, wo nicht nur auf meine Abiturnote, sondern auch auf meine Fähigkeiten und Soft Skills geschaut wurde. Das hat direkt eine angenehme Atmosphäre geschaffen und ich habe daraufhin den mir angebotenen Ausbildungsplatz bei der DFH sofort zugesagt.

Nach den drei Monaten, die ich bereits hier bin, kann ich nur Positives zurückmelden: Es gibt viele abwechslungsreiche Aufgaben, nette Kollegen und ein super Arbeitsklima.

Ich freue mich schon auf die restliche Ausbildungszeit und alles, was dann noch folgt!

Mein Job auf einen Blick

  • Art der Ausbildung: Dual
  • Dauer der Ausbildung: 2,5-3 Jahre
  • Fachbereich: Kaufmännisch
  • Arbeitsumfeld: Büro, eigener Arbeitsplatz
  • Arbeitszeiten: 35-h-Woche, Gleitzeit

Du könntest dir vorstellen, deine Ausbildung auch bei der DFH Haus GmbH zu machen? Schau dir unbedingt die freien Stellen an und bewirb dich!

1 passende freie Stellen bei DFH Haus GmbH: