AZUBIYO Logo

Cansins Erfahrung als Fachinformatiker für Systemintegration

Cansins Erfahrung als Fachinformatiker für Systemintegration

Cansins Erfahrung als Fachinformatiker für Systemintegration

Freie Stellen finden

„Ich wusste sofort, dort will ich meine Ausbildung anfangen"

Cansin (21) ist im 1. Jahr seiner Ausbildung zum Fachinformatiker für Systemintegration bei der Drooms GmbH in Frankfurt am Main. Hier berichtet er AZUBIYO von seinem Bewerbungsprozess.

„Im Anschluss an meine abgeschlossene Fachhochschulreife mit Schwerpunkt IT wollte ich mehr Praxisbezug und habe mich für eine Ausbildung zum Fachinformatiker Systemintegration entschieden. Ich habe großes Interesse für die Bereiche PC Hard- und Software, Office-Anwendungen, Einrichtung von Netzwerken, die Programmiersprache C sowie die Anwendung von Linux.

Mit Drooms ging es dann sehr schnell. Nach weniger als einer Woche nach Versand meiner Unterlagen über AZUBIYO wurde ich zum Vorstellungsgespräch eingeladen. Keine zwei Wochen später kam dann direkt der zweite Schritt – das Probearbeiten und danach direkt die Zusage. Ich wusste sofort, dort will ich meine Ausbildung anfangen, und habe es bis heute nicht bereut."

„Ich wusste sofort, dort will ich meine Ausbildung anfangen"

Cansin (21) ist im 1. Jahr seiner Ausbildung zum Fachinformatiker für Systemintegration bei der Drooms GmbH in Frankfurt am Main. Hier berichtet er AZUBIYO von seinem Bewerbungsprozess.

„Im Anschluss an meine abgeschlossene Fachhochschulreife mit Schwerpunkt IT wollte ich mehr Praxisbezug und habe mich für eine Ausbildung zum Fachinformatiker Systemintegration entschieden. Ich habe großes Interesse für die Bereiche PC Hard- und Software, Office-Anwendungen, Einrichtung von Netzwerken, die Programmiersprache C sowie die Anwendung von Linux.

Mit Drooms ging es dann sehr schnell. Nach weniger als einer Woche nach Versand meiner Unterlagen über AZUBIYO wurde ich zum Vorstellungsgespräch eingeladen. Keine zwei Wochen später kam dann direkt der zweite Schritt – das Probearbeiten und danach direkt die Zusage. Ich wusste sofort, dort will ich meine Ausbildung anfangen, und habe es bis heute nicht bereut."

Gefällt mir besonders

  • Nette Kollegen
  • Umfangreiches Aufgabenfeld
  • Flexible Arbeitszeiten

Sollte man beachten

  • Ausgleich des ganztägigen Sitzens durch Sport etc.

Mein Job auf einen Blick

  • Art der Ausbildung: Betriebliche Ausbildung
  • Fachbereich: Technisch
  • Erwünschter Schulabschluss: Fachhochschulreife/Hochschulreife
  • Arbeitsumfeld: Büro
  • Arbeitszeiten: Flexibel
  • Anzahl Urlaubstage: 30 Tage

Mein Arbeitstag auf einen Blick

  • 08:00: E-Mails überprüfen
  • 09:00: Support, Bearbeitung vor Ort beim Mitarbeiter, Bearbeitung des Ticketsystems, Vorbereitung Equipment neuer Mitarbeiter etc.
  • 10:00: Besprechung innerhalb der IT (Stand Up Meeting)
  • 12:00: Mittagspause
  • 13:00-17:00: Tagesgeschäft: Support etc.

Meine Karriereleiter

  • Juli 2018: Ausbildungsende