WhatsApp Stellen-Alarm aktivieren
AZUBIYO Logo

Christines Erfahrung als Speditionskauffrau

Christines Erfahrung als Speditionskauffrau

Christines Erfahrung als Speditionskauffrau

Freie Stellen finden

Wichtige Tipps zum Vorstellungsgespräch und zur Ausbildung bei DSV

Christine ist Auszubildende zur Kauffrau für Spedition und Logistikdienstleistungen bei DSV. Wie ihr die Ausbildung gefällt und was Bewerber bei der DSV erwartet, erzählt sie hier:

„Die Ausbildung bei DSV zu finden, war für mich gar nicht schwer, denn schließlich ist DSV weltweit bekannt. Außerdem haben mir Bekannte, die im Industriebereich tätig sind, von der DSV erzählt, denn diese fährt für sie. Auch im Internet und auf der Berufsmesse war die Ausbildung für mich zu finden.

Um eine Ausbildung zur Kauffrau für Spedition und Logistikdienstleistungen zu ergattern und dann gut zu meistern, habe ich einige Tipps: Zuerst sollte man Geduld mitbringen. Auch Zuverlässigkeit, Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft sind in dieser Ausbildung sehr wichtig: Wenn man schon Kenntnisse im Berufsleben gesammelt hat, sollte man diese auch äußern. Beim Vorstellungsgespräch wie auch bei der Arbeit sind Pünktlichkeit sehr wichtig. Bei mir gab es noch keinen Einstellungstest, aber ein einstündiges Gespräch mit dem Niederlassungsleiter. Auch sollte man immer interessiert sein und versuchen, dies auch offen zu zeigen. Wenn du all das beachtest, solltest du das Vorstellungsgespräch gut schaffen. Bei DSV erwartet dich im 2ten Lehrjahr ein Verdienst von 630€. Deine Arbeitszeiten gehen in der Regel von 08:00 Uhr bis 17:00 Uhr - deine Frühstücks- und Mittagspause kommen hier auch nicht zu kurz.

Wir wechseln alle 4 Monate unsere Abteilung, zum Beispiel 4 Monate Export und daraufhin in den Sammelgutausgang für weitere 4 Monate. Momentan bin ich im Service und erledige die Entladeberichte, die wir jeden Morgen per Fax erhalten. Wir bearbeiten die Differenzen und verfügen diese in unserem Ticket-System (IDS-ZAS). Einmal wöchentlich habe ich Berufschule, immer montags und jede 2. Woche donnerstags. Wichtige Unterrichtsfächer sind Betriebswirtschaftslehre, Rechnungswesen, Gemeinschaftskunde und Gesamtwirtschafslehre.“

Wichtige Tipps zum Vorstellungsgespräch und zur Ausbildung bei DSV

Christine ist Auszubildende zur Kauffrau für Spedition und Logistikdienstleistungen bei DSV. Wie ihr die Ausbildung gefällt und was Bewerber bei der DSV erwartet, erzählt sie hier:

„Die Ausbildung bei DSV zu finden, war für mich gar nicht schwer, denn schließlich ist DSV weltweit bekannt. Außerdem haben mir Bekannte, die im Industriebereich tätig sind, von der DSV erzählt, denn diese fährt für sie. Auch im Internet und auf der Berufsmesse war die Ausbildung für mich zu finden.

Um eine Ausbildung zur Kauffrau für Spedition und Logistikdienstleistungen zu ergattern und dann gut zu meistern, habe ich einige Tipps: Zuerst sollte man Geduld mitbringen. Auch Zuverlässigkeit, Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft sind in dieser Ausbildung sehr wichtig: Wenn man schon Kenntnisse im Berufsleben gesammelt hat, sollte man diese auch äußern. Beim Vorstellungsgespräch wie auch bei der Arbeit sind Pünktlichkeit sehr wichtig. Bei mir gab es noch keinen Einstellungstest, aber ein einstündiges Gespräch mit dem Niederlassungsleiter. Auch sollte man immer interessiert sein und versuchen, dies auch offen zu zeigen. Wenn du all das beachtest, solltest du das Vorstellungsgespräch gut schaffen. Bei DSV erwartet dich im 2ten Lehrjahr ein Verdienst von 630€. Deine Arbeitszeiten gehen in der Regel von 08:00 Uhr bis 17:00 Uhr - deine Frühstücks- und Mittagspause kommen hier auch nicht zu kurz.

Wir wechseln alle 4 Monate unsere Abteilung, zum Beispiel 4 Monate Export und daraufhin in den Sammelgutausgang für weitere 4 Monate. Momentan bin ich im Service und erledige die Entladeberichte, die wir jeden Morgen per Fax erhalten. Wir bearbeiten die Differenzen und verfügen diese in unserem Ticket-System (IDS-ZAS). Einmal wöchentlich habe ich Berufschule, immer montags und jede 2. Woche donnerstags. Wichtige Unterrichtsfächer sind Betriebswirtschaftslehre, Rechnungswesen, Gemeinschaftskunde und Gesamtwirtschafslehre.“

Gefällt mir besonders

  • Die DSV bietet einige Möglichkeiten, sich nach der Ausbildung weiterzubilden. So gibt es als besondere Programme immer wieder Teamevents. Auch kann man nach der Ausbildung nicht nur übernommen werden, sondern auch ein BA-Studium in Angriff nehmen, wenn man möchte.
  • Ich würde die Ausbildung hier in der DSV Lahr jedem empfehlen, der offen ist, Leuten entgegenkommen kann, Eigeninitiative zeigt und kreativ ist.

Sollte man beachten

  • Mir macht in meiner Ausbildung weniger Spaß, dass ich täglich die gleichen Aufgaben machen muss.
  • Auch finde ich es schade, dass ich in manchen Abteilungen keinen Telefondienst machen kann, und mir gefällt das Arbeitsklima in manchen Abteilungen nicht.
  • Auch kann es stressig sein, wenn man unter Zeitdruck steht.
  • In meiner Ausbildung sind gewisse Stärken gefragt, wie Geduld, Ausdauer, Teamarbeit und Überzeugungsfähigkeit. Meiner Meinung nach kann ich gut mit Kunden umgehen, kann diese schnell überzeugen und bin recht flexibel einsetzbar, Stärken, die ebenfalls gefragt sind. Außerdem ist es evtl. für manche schwer, sich in die neue Situation einzuleben.

Du könntest dir vorstellen, deine Ausbildung auch bei DSV Road GmbH zu machen? Schau dir unbedingt die freien Stellen an und bewirb dich!

11 passende freie Stellen bei DSV Road GmbH:

Logo DSV Road GmbH
Deine Eignung ?

Kaufleute für Spedition und Logistikdienstleistung (m/w/d)

bei DSV Road GmbH

  • 77933 Lahr
  • 01.08.2020
  • Ausbildung
  • 77933 Lahr
  • 01.08.2020
  • Ausbildung
Logo DSV Air & Sea GmbH
Deine Eignung ?

Kaufleute für Spedition und Logistikdienstleistung (m/w/d)

bei DSV Air & Sea GmbH

  • 70794 Filderstadt
  • 01.09.2020
  • Ausbildung
  • 70794 Filderstadt
  • 01.09.2020
  • Ausbildung
Logo DSV Air & Sea GmbH
Deine Eignung ?

Kaufleute für Spedition und Logistikdienstleistung (m/w/d)

bei DSV Air & Sea GmbH

  • 65451 Kelsterbach
  • 01.08.2020
  • Ausbildung
  • 65451 Kelsterbach
  • 01.08.2020
  • Ausbildung
Logo DSV Solutions GmbH
Deine Eignung ?

Kaufleute für Spedition und Logistikdienstleistung (m/w/d)

bei DSV Solutions GmbH

  • 77933 Lahr
  • 01.08.2020
  • Ausbildung
  • 77933 Lahr
  • 01.08.2020
  • Ausbildung
Logo DSV Air & Sea GmbH
Deine Eignung ?

Ausbildung Kaufleute für Spedition und Logistikdienstleistung (m/w/d)

bei DSV Air & Sea GmbH

  • 49492 Westerkappeln
  • 01.08.2020
  • Ausbildung
  • 49492 Westerkappeln
  • 01.08.2020
  • Ausbildung
Logo DSV Air & Sea GmbH
Deine Eignung ?

Ausbildung Kaufleute für Spedition und Logistikdienstleistung (m/w/d)

bei DSV Air & Sea GmbH

  • 68199 Mannheim
  • 01.09.2020
  • Ausbildung
  • 68199 Mannheim
  • 01.09.2020
  • Ausbildung
Logo DSV Road GmbH
Deine Eignung ?

Kaufleute für Spedition und Logistikdienstleistung (m/w/d)

bei DSV Road GmbH

  • 47807 Krefeld
  • 01.08.2020
  • Ausbildung
  • 47807 Krefeld
  • 01.08.2020
  • Ausbildung
Logo DSV Air & Sea GmbH
Deine Eignung ?

Ausbildung Kaufleute für Spedition und Logistikdienstleistung (m/w/d)

bei DSV Air & Sea GmbH

  • 47807 Krefeld
  • 01.08.2020
  • Ausbildung
  • 47807 Krefeld
  • 01.08.2020
  • Ausbildung
Logo DSV Air & Sea GmbH
Deine Eignung ?

Ausbildung Kaufleute für Spedition und Logistikdienstleistung (m/w/d)

bei DSV Air & Sea GmbH

  • 28195 Bremen
  • 01.08.2020
  • Ausbildung
  • 28195 Bremen
  • 01.08.2020
  • Ausbildung
Logo DSV Road GmbH
Deine Eignung ?

Kaufleute für Spedition und Logistikdienstleistung (m/w/d)

bei DSV Road GmbH

  • 66424 Homburg
  • 01.08.2020
  • Ausbildung
  • 66424 Homburg
  • 01.08.2020
  • Ausbildung
Logo DSV Road GmbH
Deine Eignung ?

Kaufleute für Spedition und Logistikdienstleistung (m/w/d)

bei DSV Road GmbH

  • 34225 Baunatal
  • 01.08.2020
  • Ausbildung
  • 34225 Baunatal
  • 01.08.2020
  • Ausbildung