AZUBIYO Logo

Leonies Erfahrung als Kauffrau für Büromanagement

Leonies Erfahrung als Kauffrau für Büromanagement

Leonies Erfahrung als Kauffrau für Büromanagement

Freie Stellen finden

„Ich freue mich auf alles, was noch auf mich wartet.“

Leonie (22) absolviert gerade ihre Ausbildung als Kauffrau für Büromanagement bei der ERGO in Nürnberg und hat AZUBIYO von ihren Eindrücken berichtet.

Mein Name ist Leonie, ich bin 22 Jahre alt und habe im September 2019 zusammen mit zwei weiteren Mädels eine Ausbildung als Kauffrau für Büromanagement begonnen.

Trotz einer bereits abgeschlossenen Ausbildung war ich auf der Suche nach einer neuen Herausforderung. Ich informierte mich ausgiebig über den Beruf und merkte dabei schnell, dass ich mich mit diesem Berufsfeld sehr gut identifizieren kann. Vor allem, da meine Stärken in der Koordination, Planung, Organisation sowie Kommunikation liegen, fühlte ich mich sofort angesprochen. Für die Chance, bei ERGO in Nürnberg meine Ausbildung zu machen, zog ich aus dem wunderschönen Coburg Richtung Nürnberg.

Nach dem Einstellungstest durfte ich auch am Assessment Center teilnehmen. Am gleichen Abend noch wurde ich angerufen und bekam die Zusage. Besonders schön fand ich es, dass ich zu Aktionen wie dem Team-Tag oder der Azubi-Weihnachtsfeier eingeladen wurde, noch bevor meine Ausbildung begonnen hatte. So lernte ich gleich andere Auszubildende kennen.
Mittlerweile habe ich mich sehr gut eingelebt und bin derzeit für insgesamt 8 Monate im Team Erstausbildung eingesetzt. In meinem ersten Ausbildungsjahr habe ich jeden Dienstag und Mittwoch Berufsschule an der B9 in Nürnberg.

Dank der Betreuung durch einen Ausbildungsbeauftragten steht einem immer jemand zur Verfügung, der offene Fragen beantwortet. In meiner jetzigen Abteilung darf ich viele wichtige Aufgaben, wie beispielsweise die Durchführung von Einstellungstests, übernehmen. Das gibt mir das Gefühl, geschätzt zu werden. Hier übernahm ich die Moderation, Organisation und auch die Korrektur der geschriebenen Tests. Weitere Einsatzabteilungen wären unter anderem die Personalentwicklung, hier übernehmen wir viele Aufgaben rund ums Thema „Seminare“. Auch im Recruiting werden wir eingesetzt und dürfen hier sogar Telefoninterviews führen.

Ich weiß es sehr zu schätzen, dass wir seitens der Ausbildungsabteilung immer unterstützt werden und bin froh, mich für die Ausbildung entschieden zu haben. Ich freue mich auf alles, was noch auf mich wartet.

„Ich freue mich auf alles, was noch auf mich wartet.“

Leonie (22) absolviert gerade ihre Ausbildung als Kauffrau für Büromanagement bei der ERGO in Nürnberg und hat AZUBIYO von ihren Eindrücken berichtet.

Mein Name ist Leonie, ich bin 22 Jahre alt und habe im September 2019 zusammen mit zwei weiteren Mädels eine Ausbildung als Kauffrau für Büromanagement begonnen.

Trotz einer bereits abgeschlossenen Ausbildung war ich auf der Suche nach einer neuen Herausforderung. Ich informierte mich ausgiebig über den Beruf und merkte dabei schnell, dass ich mich mit diesem Berufsfeld sehr gut identifizieren kann. Vor allem, da meine Stärken in der Koordination, Planung, Organisation sowie Kommunikation liegen, fühlte ich mich sofort angesprochen. Für die Chance, bei ERGO in Nürnberg meine Ausbildung zu machen, zog ich aus dem wunderschönen Coburg Richtung Nürnberg.

Nach dem Einstellungstest durfte ich auch am Assessment Center teilnehmen. Am gleichen Abend noch wurde ich angerufen und bekam die Zusage. Besonders schön fand ich es, dass ich zu Aktionen wie dem Team-Tag oder der Azubi-Weihnachtsfeier eingeladen wurde, noch bevor meine Ausbildung begonnen hatte. So lernte ich gleich andere Auszubildende kennen.
Mittlerweile habe ich mich sehr gut eingelebt und bin derzeit für insgesamt 8 Monate im Team Erstausbildung eingesetzt. In meinem ersten Ausbildungsjahr habe ich jeden Dienstag und Mittwoch Berufsschule an der B9 in Nürnberg.

Dank der Betreuung durch einen Ausbildungsbeauftragten steht einem immer jemand zur Verfügung, der offene Fragen beantwortet. In meiner jetzigen Abteilung darf ich viele wichtige Aufgaben, wie beispielsweise die Durchführung von Einstellungstests, übernehmen. Das gibt mir das Gefühl, geschätzt zu werden. Hier übernahm ich die Moderation, Organisation und auch die Korrektur der geschriebenen Tests. Weitere Einsatzabteilungen wären unter anderem die Personalentwicklung, hier übernehmen wir viele Aufgaben rund ums Thema „Seminare“. Auch im Recruiting werden wir eingesetzt und dürfen hier sogar Telefoninterviews führen.

Ich weiß es sehr zu schätzen, dass wir seitens der Ausbildungsabteilung immer unterstützt werden und bin froh, mich für die Ausbildung entschieden zu haben. Ich freue mich auf alles, was noch auf mich wartet.

Mein Job auf einen Blick

  • Art der Ausbildung: Duale Ausbildung
  • Dauer der Ausbildung: 3 Jahre
  • Fachbereich: Kaufmännisch
  • Erwünschter Schulabschluss: Mittlerer Schulabschluss oder höher
  • Arbeitsumfeld: Büro
  • Arbeitszeiten: Gleitzeit
  • Anzahl Urlaubstage: 30