Stellen-Alarm
Direkt auf dein Smartphone! {{startTime.value}} {{graduation.value}} {{region.value}} {{filterSettings.regions.length}} Regionen {{filterSettings.perimeter}} km um {{filterSettings.location.value}} {{filterSettings.perimeter}} km um {{location.value}} {{(filterSettings.locations | unique: 'value').length}} {{ filterSettings.locations.length > 1 ? 'Orte' : 'Ort' }} {{jobType.value}} {{job.value}} {{filterSettings.jobs.length}} Berufe Duales Studium – {{study.value}} {{filterSettings.studies.length}} Fachrichtungen – Duales Studium {{company.value}} {{filterSettings.companies.length}} Ausbildungsbetriebe

Lass dir freie Stellen per WhatsApp oder E-Mail zusenden!

Du suchst:
Wie können wir dich erreichen?
Fast geschafft! Geschafft!

Wir haben dir eine E-Mail an {{externUser.emailId}} geschickt. Klicke auf den darin enthaltenen Bestätigungs-Link, um die Aktivierung abzuschließen.

Wir haben den Stellen-Alarm für die E-Mail-Adresse {{externUser.emailId}} angelegt.

Neue Stellen auch als WhatsApp-Nachricht erhalten?

Zum WhatsApp-Stellen-Alarm
Fast geschafft! Geschafft!
Wir haben den Stellen-Alarm für die Handynummer {{externUser.phoneNumber}} angelegt.

Schreibe uns auf WhatsApp: Hallo

handy mit hallo text

an die +49 16092159575,
damit wir wissen, dass du es bist!

handy mit hallo text
AZUBIYO Logo

Julias Erfahrung als Baustoffprüferin

Julias Erfahrung als Baustoffprüferin

Julias Erfahrung als Baustoffprüferin

„Abwechslung und super Kolleginnen und Kollegen im Labor“

Laura (21) absolviert aktuell eine Ausbildung zur Baustoffprüferin bei der MPV GmbH in Bottrop. Sie ist im 2. Lehrjahr und berichtet AZUBIYO von ihren bisherigen Eindrücken und ihrem Alltag.

Ich fange am besten mit der Bewerbung an. Nachdem ich mich beworben habe, wurde ich von der MPV zu einem Vorstellungsgespräch eingeladen. Dort wurden mir dann Fragen zu meiner Person und zur MPV oder Eurovia allgemein gestellt. Mir selbst wurden auch offenen Fragen zur Ausbildung oder zur Eurovia beantwortet. Nach dem Gespräch wurde mir dann angeboten, einen Tag im Labor mitzulaufen, um mir den Beruf etwas genauer anzusehen und auch die Kolleg:innen kennenzulernen. Nach dem Tagespraktikum war mir sehr schnell klar, dass ich diesen Job gerne machen wollte und zu meiner Freude war auch die MPV daran interessiert, mich auszubilden.
Die Ausbildung findet sowohl praktisch als auch theoretisch in der Schule statt. Die Praxis wird in dem Labor der MPV Bottrop beigebracht oder auch auf den Baustellen. Hier wird sich am meisten auf Asphalt konzentriert, da die Eurovia, zu welcher wir gehören, groß im Gebiet des Straßenbaus tätig ist.
Ein typischer Arbeitstag startet um 6 Uhr mit einer kleinen Besprechung zwischen den Arbeitskolleg:innen, darüber, was an dem Tag ansteht. Für mich geht es dann so weiter, dass ich das Labor durchgehe und schon mal alle Geräte anmache bzw. schon mal kleine Dinge erledige wie z. B. Labortüren aufschließen oder Wasser in den Kühlschrank stellen. Über den Tag werden dann Proben von den Kolleg:innen in Labor gebracht oder ich bearbeite Proben, die schon vorher in der Warteschlange standen. Eine Standarduntersuchung beinhaltet bei uns 5 Untersuchungen, wie z. B. die Bestimmung des Bindemittelgehaltes oder einen Versuch, der sich Erweichungspunkt Ring und Kugel nennt. Um 12 Uhr ist dann Mittagspause, in der die Kolleg:innen meistens zusammen sitzen und sich austauschen. Nach der Mittagspause wird dann noch die restliche Arbeit erledigt und auch schon mal etwas aufgeräumt und Vorbereitungen für den Folgetag erledigt.
Besonderen Spaß macht mir der Beruf durch die Abwechslung von Labor und Außendienst. Aber auch die Zusammenarbeit mit meinen Arbeitskolleg:innen, welche sehr unterstützend sind, macht die Arbeit zu einer besonderen Erfahrung.

„Abwechslung und super Kolleginnen und Kollegen im Labor“

Laura (21) absolviert aktuell eine Ausbildung zur Baustoffprüferin bei der MPV GmbH in Bottrop. Sie ist im 2. Lehrjahr und berichtet AZUBIYO von ihren bisherigen Eindrücken und ihrem Alltag.

Ich fange am besten mit der Bewerbung an. Nachdem ich mich beworben habe, wurde ich von der MPV zu einem Vorstellungsgespräch eingeladen. Dort wurden mir dann Fragen zu meiner Person und zur MPV oder Eurovia allgemein gestellt. Mir selbst wurden auch offenen Fragen zur Ausbildung oder zur Eurovia beantwortet. Nach dem Gespräch wurde mir dann angeboten, einen Tag im Labor mitzulaufen, um mir den Beruf etwas genauer anzusehen und auch die Kolleg:innen kennenzulernen. Nach dem Tagespraktikum war mir sehr schnell klar, dass ich diesen Job gerne machen wollte und zu meiner Freude war auch die MPV daran interessiert, mich auszubilden.
Die Ausbildung findet sowohl praktisch als auch theoretisch in der Schule statt. Die Praxis wird in dem Labor der MPV Bottrop beigebracht oder auch auf den Baustellen. Hier wird sich am meisten auf Asphalt konzentriert, da die Eurovia, zu welcher wir gehören, groß im Gebiet des Straßenbaus tätig ist.
Ein typischer Arbeitstag startet um 6 Uhr mit einer kleinen Besprechung zwischen den Arbeitskolleg:innen, darüber, was an dem Tag ansteht. Für mich geht es dann so weiter, dass ich das Labor durchgehe und schon mal alle Geräte anmache bzw. schon mal kleine Dinge erledige wie z. B. Labortüren aufschließen oder Wasser in den Kühlschrank stellen. Über den Tag werden dann Proben von den Kolleg:innen in Labor gebracht oder ich bearbeite Proben, die schon vorher in der Warteschlange standen. Eine Standarduntersuchung beinhaltet bei uns 5 Untersuchungen, wie z. B. die Bestimmung des Bindemittelgehaltes oder einen Versuch, der sich Erweichungspunkt Ring und Kugel nennt. Um 12 Uhr ist dann Mittagspause, in der die Kolleg:innen meistens zusammen sitzen und sich austauschen. Nach der Mittagspause wird dann noch die restliche Arbeit erledigt und auch schon mal etwas aufgeräumt und Vorbereitungen für den Folgetag erledigt.
Besonderen Spaß macht mir der Beruf durch die Abwechslung von Labor und Außendienst. Aber auch die Zusammenarbeit mit meinen Arbeitskolleg:innen, welche sehr unterstützend sind, macht die Arbeit zu einer besonderen Erfahrung.

Gefällt mir besonders

  • Besonderen Spaß macht mir der Beruf durch die Abwechslung von Labor und Außendienst. Aber auch die Zusammenarbeit mit meinen Arbeitskolleg:innen, welche sehr unterstützend sind, macht die Arbeit zu einer besonderen Erfahrung.

Sollte man beachten

  • Arbeiten mit hohen Temperaturen im Labor
  • Einsätze zur Probenentnahme auf den Baustellen vor Ort

Mein Tipp für euch

Unbedingt vorab ein Praktikum machen. Mich hat es in der Wahl der Ausbildung bestätigt und ich wusste, dass es das Richtige für mich ist.

Mein Job auf einen Blick

  • Art der Ausbildung: Baustoffprüfer/in Schwerpunkt Asphalttechnik
  • Dauer der Ausbildung: 3 Jahre
  • Fachbereich: Technisch
  • Erwünschter Schulabschluss: Mind. Realschulabschluss
  • Arbeitsumfeld: Labor und im Freien
  • Arbeitszeiten: Flexibel, meistens Start gegen 6 Uhr
  • Höhe der Vergütung während der Ausbildung: 1. Lehrjahr 885 €, dann je Jahr ansteigend
  • Anzahl Urlaubstage: 30+ Heiligabend und Silvester

Mein Arbeitstag auf einen Blick

  • 06:00: Start in den Tag mit gemeinsamer Besprechung
  • 07:00: Vorbereitung der Geräte im Labor
  • 11:30: Bearbeitung und Prüfung der eingegangenen Proben
  • 12:00: Gemeinsame Mittagspause
  • 13:00: Bearbeitung und Prüfung der eingegangenen Proben
  • 14:00: Aufräumen und Vorbereitungen für den nächsten Tag
  • 15:00: Feierabend

Du könntest dir vorstellen, deine Ausbildung auch bei EUROVIA Deutschland zu machen? Schau dir unbedingt die freien Stellen an und bewirb dich!

13 passende freie Stellen bei Makadamlabor Schwaben GmbH am Standort Sindelfingen:

Logo Makadamlabor Schwaben GmbH am Standort Sindelfingen
Deine Eignung ?

Azubi Baustoffprüfer (m/w/d) 2023

Makadamlabor Schwaben GmbH am Standort Sindelfingen

  • 71063 Sindelfingen
  • 01.08.2023

Azubi Baustoffprüfer (m/w/d) 2023

Makadamlabor Schwaben GmbH am Standort Sindelfingen

  • 71063 Sindelfingen
  • 01.08.2023
Logo MPV Materialprüfungs- und Vertriebsgesellschaft für Straßenbaustoffe mbH am Standort Bottrop
Deine Eignung ?

Azubi Baustoffprüfer (m/w/d) 2023

MPV Materialprüfungs- und Vertriebsgesellschaft für Straßenbaustoffe mbH am Standort Bottrop

  • 46240 Bottrop
  • 01.08.2023

Azubi Baustoffprüfer (m/w/d) 2023

MPV Materialprüfungs- und Vertriebsgesellschaft für Straßenbaustoffe mbH am Standort Bottrop

  • 46240 Bottrop
  • 01.08.2023
Logo EUROVIA Teerbau GmbH - Niederlassung Hamburg
Deine Eignung ?

Azubi Tiefbaufacharbeiter (m/w/d) - 01.09.2023

EUROVIA Teerbau GmbH - Niederlassung Hamburg

  • 22457 Hamburg
  • 01.09.2023

Azubi Tiefbaufacharbeiter (m/w/d) - 01.09.2023

EUROVIA Teerbau GmbH - Niederlassung Hamburg

  • 22457 Hamburg
  • 01.09.2023
Logo EUROVIA Teerbau GmbH - Niederlassung Hamburg
Deine Eignung ?

Azubi Straßenbau (m/w/d) - 01.09.2023

EUROVIA Teerbau GmbH - Niederlassung Hamburg

  • 22457 Hamburg
  • 01.09.2023

Azubi Straßenbau (m/w/d) - 01.09.2023

EUROVIA Teerbau GmbH - Niederlassung Hamburg

  • 22457 Hamburg
  • 01.09.2023
Logo EUROVIA Teerbau GmbH, Niederlassung Rheda-Wiedenbrück im Raum Ostwestfalen-Lippe
Deine Eignung ?

Azubi Baugeräteführer (m/w/d) 2023

EUROVIA Teerbau GmbH, Niederlassung Rheda-Wiedenbrück im Raum Ostwestfalen-Lippe

  • 33378 Rheda-Wiedenbrück
  • 01.08.2023

Azubi Baugeräteführer (m/w/d) 2023

EUROVIA Teerbau GmbH, Niederlassung Rheda-Wiedenbrück im Raum Ostwestfalen-Lippe

  • 33378 Rheda-Wiedenbrück
  • 01.08.2023
Logo EUROVIA Teerbau GmbH, Niederlassung Rheda-Wiedenbrück im Raum Ostwestfalen-Lippe
Deine Eignung ?

Azubi Tiefbaufacharbeiter (m/w/d) 2023

EUROVIA Teerbau GmbH, Niederlassung Rheda-Wiedenbrück im Raum Ostwestfalen-Lippe

  • 33378 Rheda-Wiedenbrück
  • 01.08.2023

Azubi Tiefbaufacharbeiter (m/w/d) 2023

EUROVIA Teerbau GmbH, Niederlassung Rheda-Wiedenbrück im Raum Ostwestfalen-Lippe

  • 33378 Rheda-Wiedenbrück
  • 01.08.2023
Logo EUROVIA Teerbau GmbH, Niederlassung Rheda-Wiedenbrück im Raum Ostwestfalen-Lippe
Deine Eignung ?

Azubi Straßenbauer (m/w/d) 2023

EUROVIA Teerbau GmbH, Niederlassung Rheda-Wiedenbrück im Raum Ostwestfalen-Lippe

  • 33378 Rheda-Wiedenbrück
  • 01.08.2023

Azubi Straßenbauer (m/w/d) 2023

EUROVIA Teerbau GmbH, Niederlassung Rheda-Wiedenbrück im Raum Ostwestfalen-Lippe

  • 33378 Rheda-Wiedenbrück
  • 01.08.2023
Logo EUROVIA Teerbau GmbH, Niederlassung Rheda-Wiedenbrück im Raum Münsterland
Deine Eignung ?

Azubi Baugeräteführer (m/w/d) 2023

EUROVIA Teerbau GmbH, Niederlassung Rheda-Wiedenbrück im Raum Münsterland

  • 33378 Rheda-Wiedenbrück
  • 01.08.2023

Azubi Baugeräteführer (m/w/d) 2023

EUROVIA Teerbau GmbH, Niederlassung Rheda-Wiedenbrück im Raum Münsterland

  • 33378 Rheda-Wiedenbrück
  • 01.08.2023
Logo EUROVIA Teerbau GmbH, Niederlassung Rheda-Wiedenbrück im Raum Münsterland
Deine Eignung ?

Azubi Tiefbaufacharbeiter (m/w/d) 2023

EUROVIA Teerbau GmbH, Niederlassung Rheda-Wiedenbrück im Raum Münsterland

  • 33378 Rheda-Wiedenbrück
  • 01.08.2023

Azubi Tiefbaufacharbeiter (m/w/d) 2023

EUROVIA Teerbau GmbH, Niederlassung Rheda-Wiedenbrück im Raum Münsterland

  • 33378 Rheda-Wiedenbrück
  • 01.08.2023
Logo EUROVIA Teerbau GmbH, Niederlassung Rheda-Wiedenbrück im Raum Münsterland
Deine Eignung ?

Azubi Straßenbauer (m/w/d) 2023

EUROVIA Teerbau GmbH, Niederlassung Rheda-Wiedenbrück im Raum Münsterland

  • 33378 Rheda-Wiedenbrück
  • 01.08.2023

Azubi Straßenbauer (m/w/d) 2023

EUROVIA Teerbau GmbH, Niederlassung Rheda-Wiedenbrück im Raum Münsterland

  • 33378 Rheda-Wiedenbrück
  • 01.08.2023
Logo EUROVIA Teerbau GmbH, Niederlassung Hannover am Standort Hann.-Münden
Deine Eignung ?

Azubi Straßenbauer (m/w/d) 2023

EUROVIA Teerbau GmbH, Niederlassung Hannover am Standort Hann.-Münden

  • 34346 Hann. Münden
  • 01.08.2023

Azubi Straßenbauer (m/w/d) 2023

EUROVIA Teerbau GmbH, Niederlassung Hannover am Standort Hann.-Münden

  • 34346 Hann. Münden
  • 01.08.2023
Logo EUROVIA Teerbau GmbH, Niederlassung Hamburg, am Standort Kiel
Deine Eignung ?

Azubi Straßenbauer (m/w/d) 2023

EUROVIA Teerbau GmbH, Niederlassung Hamburg, am Standort Kiel

  • 24145 Kiel
  • 01.08.2023

Azubi Straßenbauer (m/w/d) 2023

EUROVIA Teerbau GmbH, Niederlassung Hamburg, am Standort Kiel

  • 24145 Kiel
  • 01.08.2023
Logo der EUROVIA Teerbau GmbH, Niederlassung Hamburg, am Standort Kiel
Deine Eignung ?

Azubi Tiefbaufacharbeiter (m/w/d) 2023

der EUROVIA Teerbau GmbH, Niederlassung Hamburg, am Standort Kiel

  • 24145 Kiel
  • 01.08.2023

Azubi Tiefbaufacharbeiter (m/w/d) 2023

der EUROVIA Teerbau GmbH, Niederlassung Hamburg, am Standort Kiel

  • 24145 Kiel
  • 01.08.2023