Stellen-Alarm
Zurück
Fast geschafft! Geschafft!

Wir haben dir eine E-Mail an {{externUser.emailId}} geschickt. Klicke auf den darin enthaltenen Bestätigungs-Link, um die Aktivierung abzuschließen.

Wir haben den Stellen-Alarm für die E-Mail-Adresse {{externUser.emailId}} angelegt.

Neue Stellen auch als WhatsApp-Nachricht erhalten?

Zum WhatsApp-Stellen-Alarm
Fast geschafft! Geschafft!
Wir haben den Stellen-Alarm für die Handynummer {{externUser.phoneNumber}} angelegt.

Schreibe uns auf WhatsApp: Hallo

handy mit hallo text

an die +49 16092159575,
damit wir wissen, dass du es bist!

handy mit hallo text
Azubiyo Logo
Logo Azubiyo
Stellenmarkt Anmelden

Florians Erfahrung als Elektroniker für Betriebstechnik

„Mit den Kollegen hier zu arbeiten, macht einfach sehr viel Spaß“

Florian (19) absolviert gerade die Ausbildung als Elektroniker für Betriebstechnik bei der FAB Fördertechnik und Anlagenbau GmbH. Azubiyo hat er von seinen Eindrücken berichtet.

Azubiyo: Wie bist du auf die Ausbildung bei der FAB GmbH aufmerksam geworden?
Florian: Über einen ehemaligen Mitarbeiter der FAB habe ich einige Eindrücke mitbekommen. Davor war mir die FAB GmbH bereits durch die Zusammenarbeit mit dem elterlichen Betrieb ein Begriff.

Azubiyo: Wie oft bist du an der Berufschule und wie oft in deiner Abteilung?
Florian: Ich würde sagen, dass ich ca. 2/3 der Zeit im Betrieb bin und die restliche Zeit in der Berufsschule.

Azubiyo: Wie sieht dein Arbeitsalltag aus? Was sind deine Aufgaben im Betrieb?
Florian: Mein Arbeitsalltag ist sehr vielfältig, von Neuanlagen verdrahten über die Montage bis hin zur Reparatur ist alles dabei.

Azubiyo: Wie sieht ein Berufsschulalltag aus?
Florian: Der Berufsschulunterricht ist sehr informativ und unterhaltsam. Da die Lehrer sehr umgänglich und verständnisvoll mit uns umgehen, wirkt es sehr entspannt.

Azubiyo: Was gefällt dir besonders gut an deiner Ausbildung?
Florian: Mit den Kollegen hier zu arbeiten, macht einfach sehr viel Spaß.

Azubiyo: Hast du schon Ideen, was du nach deiner Ausbildung machen möchtest?
Florian: Ich würde gerne den Meister machen.

„Mit den Kollegen hier zu arbeiten, macht einfach sehr viel Spaß“

Florian (19) absolviert gerade die Ausbildung als Elektroniker für Betriebstechnik bei der FAB Fördertechnik und Anlagenbau GmbH. Azubiyo hat er von seinen Eindrücken berichtet.

Azubiyo: Wie bist du auf die Ausbildung bei der FAB GmbH aufmerksam geworden?
Florian: Über einen ehemaligen Mitarbeiter der FAB habe ich einige Eindrücke mitbekommen. Davor war mir die FAB GmbH bereits durch die Zusammenarbeit mit dem elterlichen Betrieb ein Begriff.

Azubiyo: Wie oft bist du an der Berufschule und wie oft in deiner Abteilung?
Florian: Ich würde sagen, dass ich ca. 2/3 der Zeit im Betrieb bin und die restliche Zeit in der Berufsschule.

Azubiyo: Wie sieht dein Arbeitsalltag aus? Was sind deine Aufgaben im Betrieb?
Florian: Mein Arbeitsalltag ist sehr vielfältig, von Neuanlagen verdrahten über die Montage bis hin zur Reparatur ist alles dabei.

Azubiyo: Wie sieht ein Berufsschulalltag aus?
Florian: Der Berufsschulunterricht ist sehr informativ und unterhaltsam. Da die Lehrer sehr umgänglich und verständnisvoll mit uns umgehen, wirkt es sehr entspannt.

Azubiyo: Was gefällt dir besonders gut an deiner Ausbildung?
Florian: Mit den Kollegen hier zu arbeiten, macht einfach sehr viel Spaß.

Azubiyo: Hast du schon Ideen, was du nach deiner Ausbildung machen möchtest?
Florian: Ich würde gerne den Meister machen.

Mein Job auf einen Blick

  • Dauer der Ausbildung: 3,5 Jahre
  • Fachbereich: Technisch
  • Arbeitsumfeld: Werkstatt
  • Arbeitszeiten: Feste Zeiten
  • Anzahl Urlaubstage: 29