AZUBIYO Logo

Julias Erfahrung als Industriekauffrau

Julias Erfahrung als Industriekauffrau

Julias Erfahrung als Industriekauffrau

Freie Stellen finden

„Ich habe auf jeden Fall die richtige Entscheidung getroffen!“

Julia (16) absolviert gerade eine Ausbildung als Industriekauffrau im 1. Lehrjahr bei der Hans Riegelein & Sohn GmbH & Co. KG und hat AZUBIYO von ihren Eindrücken berichtet.

Nachdem ich meinen Abschluss an der Realschule beendet hatte, startete ich im Sommer 2019 eine Ausbildung zur Industriekauffrau bei der Firma Hans Riegelein & Sohn GmbH & Co. KG und ich kann sagen, dass ich auf jeden Fall die richtige Entscheidung getroffen habe!

Man durchläuft viele verschiedene Abteilungen, weshalb die Ausbildung sehr abwechslungsreich ist. Außerdem erhält man dadurch einen vielseitigen Einblick in die Aufgabenbereiche und einen Überblick über das Unternehmen. Schon ab dem ersten Tag lernt man, im Team zu arbeiten und neue Herausforderungen - sowohl eigenständig als auch gemeinsam - zu meistern. Man übernimmt Verantwortung im Unternehmen durch selbstständiges Arbeiten und Bewältigen von täglich neuen Aufgaben.

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, welche man schnell durch den Abteilungsdurchlauf kennenlernt, sind alle sehr nett und stehen einem bei Fragen oder Problemen zur Seite. Während der Ausbildung erhält man viel Unterstützung, zum Beispiel durch verschiedene innerbetriebliche Schulungen. Den Beruf Industriekauffrau/-mann kann ich euch nur empfehlen!

„Ich habe auf jeden Fall die richtige Entscheidung getroffen!“

Julia (16) absolviert gerade eine Ausbildung als Industriekauffrau im 1. Lehrjahr bei der Hans Riegelein & Sohn GmbH & Co. KG und hat AZUBIYO von ihren Eindrücken berichtet.

Nachdem ich meinen Abschluss an der Realschule beendet hatte, startete ich im Sommer 2019 eine Ausbildung zur Industriekauffrau bei der Firma Hans Riegelein & Sohn GmbH & Co. KG und ich kann sagen, dass ich auf jeden Fall die richtige Entscheidung getroffen habe!

Man durchläuft viele verschiedene Abteilungen, weshalb die Ausbildung sehr abwechslungsreich ist. Außerdem erhält man dadurch einen vielseitigen Einblick in die Aufgabenbereiche und einen Überblick über das Unternehmen. Schon ab dem ersten Tag lernt man, im Team zu arbeiten und neue Herausforderungen - sowohl eigenständig als auch gemeinsam - zu meistern. Man übernimmt Verantwortung im Unternehmen durch selbstständiges Arbeiten und Bewältigen von täglich neuen Aufgaben.

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, welche man schnell durch den Abteilungsdurchlauf kennenlernt, sind alle sehr nett und stehen einem bei Fragen oder Problemen zur Seite. Während der Ausbildung erhält man viel Unterstützung, zum Beispiel durch verschiedene innerbetriebliche Schulungen. Den Beruf Industriekauffrau/-mann kann ich euch nur empfehlen!

Gefällt mir besonders

  • Abwechslungsreiche Aufgaben
  • Eigenverantwortliches Arbeiten
  • Teamarbeit
  • Durchlaufen von allen Abteilungen

Sollte man beachten

  • Vorwiegend sitzende Arbeit
  • Sehr umfangreicher Stoff in der Berufsschule

Mein Job auf einen Blick

  • Art der Ausbildung: Duale Ausbildung
  • Dauer der Ausbildung: 3 Jahre
  • Fachbereich: Kaufmännisch
  • Erwünschter Schulabschluss: Mittlerer Schulabschluss
  • Arbeitsumfeld: Büro
  • Arbeitszeiten: Gleitzeit
  • Anzahl Urlaubstage: 30

Du könntest dir vorstellen, deine Ausbildung auch bei der Hans Riegelein & Sohn GmbH & Co.KG zu machen? Schau dir unbedingt die freien Stellen an und bewirb dich!

1 passende freie Stellen bei Hans Riegelein & Sohn GmbH & Co.KG: