AZUBIYO Logo
Verstanden {{note.titel}}
{{note.text}}

Erfahrungsbericht Ausbildung als Elektroniker für Betriebstechnik bei HARIBO Deutschland

„Die Unterstützung durch meine Kollegen ist sehr groß"

Auszubildender zum Elektroniker für Betriebstechnik bei HARIBO Rene – Auszubildender bei HARIBO
Rene absolviert gerade seine Ausbildung zum Elektroniker für Betriebstechnik bei HARIBO. Wie der Bewerbungsprozess bei HARIBO abgelaufen ist und was er in seiner Ausbildung bisher gelernt hat, erzählt Rene bei AZUBIYO.

„Bei meiner Ausbildungsplatzsuche wurde ich durch die Bundesagentur für Arbeit auf einen Ausbildungsplatz als Elektroniker für Betriebstechnik bei der Firma HARIBO aufmerksam. Nach dem Abschicken meiner Bewerbung erhielt ich schon nach kürzester Zeit eine Antwort von der Personalabteilung. Ich durchlief den Bewerbungsprozess mit einem Einstellungstest und 2 Vorstellungsgesprächen und habe es schließlich bis zur Einstellung als Auszubildender bei der Firma HARIBO geschafft.

Am Anfang meiner Ausbildung durchlief ich für 7 Monate einen externen Lehrgang in der Gemeinschaftslehrwerkstatt in Siegburg. Dies ist erforderlich, um die wichtigsten Grundlagen des Ausbildungsberufes eines Elektronikers für Betriebstechnik zu erlernen. Dazu gehören zum Beispiel das Anschließen von Steckern und das Bündeln von Kabeln, aber auch das Aufbauen von Schaltungen sowie das Programmieren. Weitere wichtige Inhalte der Ausbildung sind die Grundlagen der Metalltechnik. In diesem Zusammenhang haben wir uns Fertigkeiten wie Feilen, Bohren, Kanten und Schweißen angeeignet.

Nach 7 lehrreichen Monaten in der Siegburger Lehrwerkstatt besaß ich ein umfassendes Grundlagenwissen und konnte danach endlich in der Elektroabteilung zur Tat schreiten. Bei HARIBO wurde ich sofort gut aufgenommen und direkt in die Produktionsprozesse eingebunden. Mit den zugeteilten Aufgaben bekam ich ein immer besseres Gefühl für den Beruf als Elektroniker. Meine Tätigkeiten sind immer sehr vielseitig, sodass ich zum einem den vollen Umfang des Berufs kennenlerne und zum anderen mein Fachwissen sowie meine Erfahrungen und Fähigkeiten weiter entwickeln kann. 

Auf die täglich anfallenden Aufgaben in der Elektroabteilung bin ich gut vorbereitet und kann diese sicher bewältigen. Wenn es dennoch zu Fragen oder Problemen kommt, wird mir direkt geholfen. Die Unterstützung, die ich im Betrieb durch meine Kollegen erfahre, ist sehr groß. Das ist es, was – neben dem erfolgreichen Ausbildungskonzept – zu den sehr guten Leistungen von uns Auszubildenden führt.

Ich bin froh, meine Ausbildung bei HARIBO zu machen und freue mich auf die weitere Ausbildungszeit."

Zum Ausbilderprofil

HARIBO Deutschland HARIBO Deutschland
24 freie Plätze

HARIBO Deutschland

Arbeitgeber

Weitere Infos zu diesem Beruf