AZUBIYO Logo

Nams Erfahrung als Bankkaufmann

Nams Erfahrung als Bankkaufmann

Nams Erfahrung als Bankkaufmann

Freie Stellen finden

„Ich freue mich jeden Tag aufs Neue einen weiteren Tag zu absolvieren."

Nam (20) absolviert momentan seine Ausbildung zum Bankkaufmann bei der Kreissparkasse Börde. AZUBIYO hat er von seinen Eindrücken berichtet.

Die Ausbildung zum Bankkaufmann ist aus der Sicht von Außenstehenden eine sehr lineare Ausbildung, die sich mit Finanzen, Zahlen und Leistungen beschäftigt. Wir, die Azubis der Kreissparkasse Börde sind mitten drin und ich möchte meine positive Erfahrung teilen.

Die Ausbildung in der Kreissparkasse Börde ist spannend ab dem ersten Tag. Ich wurde sehr nett empfangen von den Mit-Azubis und anderen Kollegen. Schnell wurde ich in die alltägliche Arbeit eingebunden. Sicherlich hat jeder am Anfang seine Startprobleme, aber unser Arbeitgeber hat uns eine tolle Lösung anhand von Paten geboten. Erfahrene Mitarbeiter und Azubis helfen einem ,,Neuling“. Bei Fragen, Problemen oder Unklarheiten standen sie uns stets zur Seite und halfen uns schnell und kompetent. Jeder Tag bringt neue Erlebnisse und neue Erfahrungen sowie lehrreiche Erkenntnisse, die das Arbeitsleben und das Privatleben bereichern.

Man kann also sagen, dass man in der Kreissparkasse Börde gar keine Schwierigkeiten hat, sich in das Arbeitsleben zu integrieren. Wir werden in unseren Stärken gefördert und unsere Schwächen werden mit Hilfestellungen unterstützt. Schlussendlich habe ich Spaß und Freude an der Arbeit und freue mich jeden Tag aufs Neue mit unseren Kollegen einen weiteren Tag zu absolvieren.

„Ich freue mich jeden Tag aufs Neue einen weiteren Tag zu absolvieren."

Nam (20) absolviert momentan seine Ausbildung zum Bankkaufmann bei der Kreissparkasse Börde. AZUBIYO hat er von seinen Eindrücken berichtet.

Die Ausbildung zum Bankkaufmann ist aus der Sicht von Außenstehenden eine sehr lineare Ausbildung, die sich mit Finanzen, Zahlen und Leistungen beschäftigt. Wir, die Azubis der Kreissparkasse Börde sind mitten drin und ich möchte meine positive Erfahrung teilen.

Die Ausbildung in der Kreissparkasse Börde ist spannend ab dem ersten Tag. Ich wurde sehr nett empfangen von den Mit-Azubis und anderen Kollegen. Schnell wurde ich in die alltägliche Arbeit eingebunden. Sicherlich hat jeder am Anfang seine Startprobleme, aber unser Arbeitgeber hat uns eine tolle Lösung anhand von Paten geboten. Erfahrene Mitarbeiter und Azubis helfen einem ,,Neuling“. Bei Fragen, Problemen oder Unklarheiten standen sie uns stets zur Seite und halfen uns schnell und kompetent. Jeder Tag bringt neue Erlebnisse und neue Erfahrungen sowie lehrreiche Erkenntnisse, die das Arbeitsleben und das Privatleben bereichern.

Man kann also sagen, dass man in der Kreissparkasse Börde gar keine Schwierigkeiten hat, sich in das Arbeitsleben zu integrieren. Wir werden in unseren Stärken gefördert und unsere Schwächen werden mit Hilfestellungen unterstützt. Schlussendlich habe ich Spaß und Freude an der Arbeit und freue mich jeden Tag aufs Neue mit unseren Kollegen einen weiteren Tag zu absolvieren.