AZUBIYO Logo

Leonards Erfahrung als Kaufmann im Einzelhandel

Leonards Erfahrung als Kaufmann im Einzelhandel

Leonards Erfahrung als Kaufmann im Einzelhandel

Freie Stellen finden

„Im ständigen Kontakt mit Mode und Menschen"

Leonard (17) ist im 1. Jahr seiner Ausbildung zum Kaufmann im Einzelhandel bei Lodenfrey in München. Warum er sich für diese Ausbildung entschieden hat und wie der Bewerbungprozess ablief, erzählt er nun AZUBIYO. 

„Ich habe meine Ausbildung bei Lodenfrey am 01.09.2016 begonnen. Ein Stand von Lodenfrey hat auf einer Jobmesse mein Interesse geweckt. Aufgrund meines Bezugs zur Mode, habe ich meine Bewerbung direkt bei der Jobmesse abgegeben und wurde kurz darauf zum Praktikum eingeladen.

Im Praktikum bekam ich einen guten Einblick in die täglichen Abläufe und den Arbeitsalltag bei Lodenfrey. Im sogenannten „Speed Dating" wurden mir dann noch einige Fragen bezüglich Mode, meinen Stärken und Schwächen, Hobbys,... gestellt.

Nach mittlerweile 4 Monaten bei Lodenfrey kann ich sagen, dass mir die Arbeit sehr viel Spaß bereitet. Ich bin im ständigen Kontakt mit Mode und Menschen, genau wie ich es mir vorgestellt habe.“

„Im ständigen Kontakt mit Mode und Menschen"

Leonard (17) ist im 1. Jahr seiner Ausbildung zum Kaufmann im Einzelhandel bei Lodenfrey in München. Warum er sich für diese Ausbildung entschieden hat und wie der Bewerbungprozess ablief, erzählt er nun AZUBIYO. 

„Ich habe meine Ausbildung bei Lodenfrey am 01.09.2016 begonnen. Ein Stand von Lodenfrey hat auf einer Jobmesse mein Interesse geweckt. Aufgrund meines Bezugs zur Mode, habe ich meine Bewerbung direkt bei der Jobmesse abgegeben und wurde kurz darauf zum Praktikum eingeladen.

Im Praktikum bekam ich einen guten Einblick in die täglichen Abläufe und den Arbeitsalltag bei Lodenfrey. Im sogenannten „Speed Dating" wurden mir dann noch einige Fragen bezüglich Mode, meinen Stärken und Schwächen, Hobbys,... gestellt.

Nach mittlerweile 4 Monaten bei Lodenfrey kann ich sagen, dass mir die Arbeit sehr viel Spaß bereitet. Ich bin im ständigen Kontakt mit Mode und Menschen, genau wie ich es mir vorgestellt habe.“

Gefällt mir besonders

  • Kundenkontakt
  • Mode
  • Abwechslungsreiche Aufgaben
  • Die Möglichkeit eigene Ideen mit einbringen zu können

Sollte man beachten

  • Arbeitszeiten: 2x im Monat samstags

Mein Tipp für euch

Wenn du Begeisterung für Mode und Kundenkontakt mitbringst, ist der Kaufmann im Einzelhandel genau der richtige Ausbildungsberuf für dich.

Mein Job auf einen Blick

  • Art der Ausbildung: dual
  • Dauer der Ausbildung: 3 Jahre
  • Fachbereich: kaufmännisch
  • Erwünschter Schulabschluss: Mittlere Reife
  • Arbeitsumfeld: Verkaufsfläche, Lager und Büro
  • Arbeitszeiten: feste Zeiten (10-19 Uhr)
  • Höhe der Vergütung während der Ausbildung: 1. Ausbildungsjahr: 800 Euro, 2. Ausbildungsjahr: 900 Euro, 3. Ausbildungsjahr: 1.000 Euro
  • Anzahl der Urlaubstage: 32

Mein Arbeitstag auf einen Blick

  • 10:00: Online-Bestellungen raussuchen
  • 11:00: Nachauszeichnungen und Reduzierungen buchen
  • 12:00: Emails auf Kundenwünsche überprüfen und Telefonate führen
  • 13:00: Mittagspause in unserer Kantine
  • 13:45: Verkauf
  • 19:00: Feierabend

Meine Karriereleiter

  • Ausblick: Da will ich hin!: Abteilungsleiter
  • Februar 2019: Ausbildungsende
  • Juli 2016: Schulabschluss
  • Praktika: im Sommer 2015 bei Lodenfrey