WhatsApp Stellen-Alarm aktivieren
AZUBIYO Logo

Phams Erfahrung als Kauffrau im E-Commerce

Phams Erfahrung als Kauffrau im E-Commerce

Phams Erfahrung als Kauffrau im E-Commerce

Freie Stellen finden

„Abwechslungsreicher und zukunftsorientierter Ausbildungsberuf“

Die Ausbildung zum/zur Kaufmann/-frau im E-Commerce ist seit 2018 bundesweit Neuland für alle Unternehmen. Pham (21) befindet sich in ihrem zweiten Lehrjahr zur Kauffrau im E-Commerce bei LODENFREY.

Da ich mich in der Mode- und Onlinewelt wohlfühle, hat es bei mir nicht lange gedauert, bis ich die Ausbildung "Kaufmann/-frau im E-Commerce" im Frühjahr 2018 für mich entdeckt habe. Als gebürtige Münchnerin war es mir wichtig, dass der Ausbildungsstandort auch in meiner Heimatstadt ist. LODENFREY war zu dieser Zeit eines der ersten und einzigen Unternehmen in der Modebranche, die diesen Ausbildungsberuf angeboten haben. Daher war für mich schnell klar, dass ich in diesem Modehaus meine Ausbildung absolvieren möchte.

Seit September 2018 bin ich Auszubildende im E-Commerce und habe seitdem schon mehrere Abteilungen durchlaufen dürfen. Kein Ausbildunsgberuf ist so abwechslungsreich und zukunftsorientiert wie der im Onlineshop, welcher in verschiedene Abteilungen gegliedert ist.

Im Category Management konnte ich bereits tiefe Einblicke ins Produkt- und Qualitätsmanagment gewinnen. Dort konnte ich auch schon einige Erfahrungen im Online-Marketing sammeln. In der Abteilung Online-Logistik wurde mir der gesamte Prozess von der Kommissionierung und der Verpackung bis hin zur Retoure vertraut gemacht. Und im Bereich Customer Care bin ich momentan im ständigen Kontakt mit Kunden und unserer Ware. In jeder Abteilung habe ich die Möglichkeit meine Interessen und Ideen einzubringen und mich tagtäglich neuen Herausforderungen zu stellen.

Mittlerweile kann ich sagen, dass mir dieser Beruf aufgrund seiner vielseitigen Aufgabenbereiche sehr viel Spaß macht. Auch dank der firmeninternen und externen Schulungen mit Azubikollegen und dem Berufsschulunterricht, der sich durch den hohen Praxisbezug auszeichnet, wird einem in der Ausbildung nie langweilig.

„Abwechslungsreicher und zukunftsorientierter Ausbildungsberuf“

Die Ausbildung zum/zur Kaufmann/-frau im E-Commerce ist seit 2018 bundesweit Neuland für alle Unternehmen. Pham (21) befindet sich in ihrem zweiten Lehrjahr zur Kauffrau im E-Commerce bei LODENFREY.

Da ich mich in der Mode- und Onlinewelt wohlfühle, hat es bei mir nicht lange gedauert, bis ich die Ausbildung "Kaufmann/-frau im E-Commerce" im Frühjahr 2018 für mich entdeckt habe. Als gebürtige Münchnerin war es mir wichtig, dass der Ausbildungsstandort auch in meiner Heimatstadt ist. LODENFREY war zu dieser Zeit eines der ersten und einzigen Unternehmen in der Modebranche, die diesen Ausbildungsberuf angeboten haben. Daher war für mich schnell klar, dass ich in diesem Modehaus meine Ausbildung absolvieren möchte.

Seit September 2018 bin ich Auszubildende im E-Commerce und habe seitdem schon mehrere Abteilungen durchlaufen dürfen. Kein Ausbildunsgberuf ist so abwechslungsreich und zukunftsorientiert wie der im Onlineshop, welcher in verschiedene Abteilungen gegliedert ist.

Im Category Management konnte ich bereits tiefe Einblicke ins Produkt- und Qualitätsmanagment gewinnen. Dort konnte ich auch schon einige Erfahrungen im Online-Marketing sammeln. In der Abteilung Online-Logistik wurde mir der gesamte Prozess von der Kommissionierung und der Verpackung bis hin zur Retoure vertraut gemacht. Und im Bereich Customer Care bin ich momentan im ständigen Kontakt mit Kunden und unserer Ware. In jeder Abteilung habe ich die Möglichkeit meine Interessen und Ideen einzubringen und mich tagtäglich neuen Herausforderungen zu stellen.

Mittlerweile kann ich sagen, dass mir dieser Beruf aufgrund seiner vielseitigen Aufgabenbereiche sehr viel Spaß macht. Auch dank der firmeninternen und externen Schulungen mit Azubikollegen und dem Berufsschulunterricht, der sich durch den hohen Praxisbezug auszeichnet, wird einem in der Ausbildung nie langweilig.

Gefällt mir besonders

  • Sehr abwechslungsreich
  • Tiefe Einblicke in verschiedenste Prozesse
  • Teamarbeit
  • Kontakt mit Mode

Sollte man beachten

  • Hohe Bildschirmzeit

Mein Tipp für euch

Wenn ihr euch gerne mit Mode beschäftigt, in der Onlinewelt sicher bewegt und Shoppen bei euch nicht nur im klassischen Einzelhandel stattfindet, ist die Ausbildung zur Kaufmann/-frau im E-Commerce bei LODENFREY genau das Richtige für euch!

Mein Job auf einen Blick

  • Art der Ausbildung: Duale Ausbildung
  • Dauer der Ausbildung: 3 Jahre
  • Fachbereich: Kaufmännisch
  • Erwünschter Schulabschluss: Realschulabschluss, (Fach-)Abitur
  • Arbeitsumfeld: Überwiegend Büro
  • Arbeitszeiten: Feste Zeiten
  • Anzahl Urlaubstage: 32 (Bei einer 6-Tageswoche)

Du könntest dir vorstellen, deine Ausbildung auch bei Loden-Frey Verkaufshaus GmbH & Co. KG zu machen? Schau dir unbedingt die freien Stellen an und bewirb dich!

1 passende freie Stellen bei Loden-Frey Verkaufshaus GmbH & Co. KG: