WhatsApp
Stellen-Alarm
AZUBIYO Logo

Erfahrungsbericht Ausbildung als Industriekauffrau bei der Mainzer Stadtwerke AG

„Es motiviert mich sehr, mit vielen neuen Menschen zu arbeiten“

Ausbildung als Industriekauffrau bei der Mainzer Stadtwerke AG Lisa – Azubi bei der Mainzer Stadtwerke AG
Lisa (22) macht eine Ausbildung bei der Mainzer Netze GmbH zur Industriekauffrau. Sie ist im 2. Ausbildungsjahr und wird Anfang 2020 Ihren Abschluss machen. AZUBIYO erzählt sie von ihren bisherigen Erfahrungen.

„Ich bin nun seit etwas über einem Jahr dabei. Mir war bereits nach der Realschule klar, dass ich im Büro arbeiten möchte. Nach meinem Abitur habe ich nun diesen Plan verwirklicht.

Am meisten gefällt mir, dass wir innerhalb der Ausbildung alle 2 bis 6 Wochen die Abteilungen wechseln. Es motiviert mich sehr, mit vielen neuen Menschen zu arbeiten und jeden Tag etwas Neues zu lernen.

Die Azubis untereinander verstehen sich als Team. Gerade durch Events wie unser jährliches Sportfest oder Ausflüge stehen wir oft in Kontakt untereinander. Bei Fragen kann man sich deshalb auch immer an die höheren Lehrjahre wenden.“
Art der Ausbildung Dual
Dauer der Ausbildung 2,5 - 3 Jahre
Fachbereich Kaufmännisch
Erwünschter Schulabschluss Realschulabschluss
Arbeitsumfeld Büro
Arbeitszeiten Feste Arbeitszeiten
Höhe der Vergütung während der Ausbildung Nach Tarifvertrag
Anzahl Urlaubstage 30

Zum Ausbilderprofil

Mainzer Stadtwerke AG Mainzer Stadtwerke AG
8 freie Plätze

Mainzer Stadtwerke AG

Arbeitgeber

Weitere Infos zu diesem Beruf