AZUBIYO Logo

Erfahrungsbericht Ausbildung als Industriekauffrau bei Martin Braun Backmittel und Essenzen KG

„Der Bewerbungsprozess bestand aus einem Assessment-Center ..."

Auszubildende zur Industriekauffrau bei der Martin Braun Backmittel und Essenzen KG Emily – Auszubildende bei der Martin Braun Backmittel und Essenzen KG
Emily (18) absolviert eine Ausbildung zur Industriekauffrau bei der Martin Braun Backmittel und Essenzen KG in Hannover und ist momentan in ihrem 1. Ausbildungsjahr. Von ihren ersten Eindrücken und Erfahrungen berichtet sie AZUBIYO.

„Meine Ausbildung zur Industriekauffrau bei der Martin Braun KG war bis jetzt spannend und sehr abwechslungsreich. Man lernt die Grundlagen der verschiedenen Abteilungen schnell durch kompetente und sehr freundliche Kollegen kennen und steigt mit eigenständigen Projekten tiefer in die Materie ein. Ich durfte zum Beispiel für das Marketing eine Website gestalten.

Die Martin Braun KG kann die Vielseitigkeit, die ich mir von dem Beruf Industriekauffrau erhofft hatte, sehr gut und gezielt durch den Versetzungsplan umsetzen und lässt einen jede Abteilung genauer kennenlernen.

Der Bewerbungsprozess bestand aus einem Assessment-Center mit einer Gruppendiskussion mit den anderen Bewerbern über vorgegebene Themen, einem Katalog an berufsbezogenen Fragen und Aufgaben und einem kurzen Einzelgespräch und anschließend einem Bewerbungsgespräch.“

Gefällt mir besonders

  • Abwechslungsreiche Aufgaben
  • Verschiedene Arbeitsplätze

Sollte man beachten

  • Manche Abteilungen verlangen einen frühen Arbeitsbeginn, z.B die Produktionsplanung.
  • Höhere Belastung durch verkürzte Ausbildungszeit

Mein Tipp für euch

Wenn du einen abwechslungsreichen Job im Büro suchst, ist dieser bestimmt der richtige. Du arbeitest in jeder Abteilung und an ganz unterschiedlichen Aufgaben. Der Leistungsdruck ist bei einer Ausbildung in 2 Jahren höher und auch eine schnelle Auffassungsgabe ist von Vorteil.
Art der Ausbildung Betrieblich
Dauer der Ausbildung 2 Jahre
Fachbereich Kaufmännisch
Erwünschter Schulabschluss Abitur
Arbeitsumfeld Büro
Arbeitszeiten Gleitzeit
Anzahl Urlaubstage 30
07:00 Normaler Beginn meines Arbeitstages
07:00-13:00 Aufgaben wie z.B. Überprüfung der Auftragsbestätigungen und Wareneingangsprüfung, bei Unstimmigkeiten Kontakt mit den Lieferanten aufnehmen, außerdem die Rechnungen auf Richtigkeit prüfen und an die Buchhaltung freigeben
13:00 Mittagspause
13:30-15:30 Weitere Aufgaben wie z.B. Rohstoffbestellungen oder Bestellungen von Dekoren und Etiketten
15:30 Feierabend

Zum Ausbilderprofil

Martin Braun Backmittel und Essenzen KG Martin Braun Backmittel und Essenzen KG
3 freie Plätze

Martin Braun Backmittel und Essenzen KG

Arbeitgeber

Weitere Infos zu diesem Beruf