AZUBIYO Logo

Julians Erfahrung als Fachinformatiker für Systemintegration

Julians Erfahrung als Fachinformatiker für Systemintegration

Julians Erfahrung als Fachinformatiker für Systemintegration

Freie Stellen finden

„Die Informationstechnologie hat mich von Anfang an interessiert.“

Julian (23) absolviert gerade eine Ausbildung zum Fachinformatiker für Systemintegration  bei der msg services AG in Passau. Er ist momentan im 1. Ausbildungsjahr und hat AZUBIYO von seinen Eindrücken und dem Bewerbungsprozess berichtet.

„Die Informationstechnologie hat mich von Anfang an interessiert. Als Kind war ich begeistert von Rechnern, Monitoren und dem Gameboy.

Nach dem Abitur habe ich ein Informatik-Studium begonnen. Leider lief das Studium für mich nicht erfolgreich, da es mir zu theoretisch war und mir keine Freude bereitet hat. Dennoch wollte ich diese Richtung nicht aufgeben, weshalb ich mich bei der Bundesagentur für Arbeit erkundigt habe. Dort wurde ich auf msg aufmerksam gemacht. Nach längerem Informieren über die Firma habe ich mich per E-Mail beworben.

Das Bewerbungsgespräch ist gut verlaufen. Es wurden einige Logikaufgaben gestellt und das Gespräch war sehr freundlich. Daraufhin hat man mir eine Ausbildungsstelle angeboten und ich durfte vorab auch ein Praktikum machen.

In der Zeit des Praktikums und auch jetzt in der Ausbildung habe ich viel Spaß und kann praxisorientiert meinen späteren Beruf erlernen. Die Aufgaben sind abwechslungsreich und man lernt immer wieder neue Aspekte kennen. Die Kollegen sind sehr nett und helfen einem immer weiter, falls man etwas nicht weiß. Alles in allem bin ich sehr zufrieden und freue mich auf die kommende Zeit bei der msg."

„Die Informationstechnologie hat mich von Anfang an interessiert.“

Julian (23) absolviert gerade eine Ausbildung zum Fachinformatiker für Systemintegration  bei der msg services AG in Passau. Er ist momentan im 1. Ausbildungsjahr und hat AZUBIYO von seinen Eindrücken und dem Bewerbungsprozess berichtet.

„Die Informationstechnologie hat mich von Anfang an interessiert. Als Kind war ich begeistert von Rechnern, Monitoren und dem Gameboy.

Nach dem Abitur habe ich ein Informatik-Studium begonnen. Leider lief das Studium für mich nicht erfolgreich, da es mir zu theoretisch war und mir keine Freude bereitet hat. Dennoch wollte ich diese Richtung nicht aufgeben, weshalb ich mich bei der Bundesagentur für Arbeit erkundigt habe. Dort wurde ich auf msg aufmerksam gemacht. Nach längerem Informieren über die Firma habe ich mich per E-Mail beworben.

Das Bewerbungsgespräch ist gut verlaufen. Es wurden einige Logikaufgaben gestellt und das Gespräch war sehr freundlich. Daraufhin hat man mir eine Ausbildungsstelle angeboten und ich durfte vorab auch ein Praktikum machen.

In der Zeit des Praktikums und auch jetzt in der Ausbildung habe ich viel Spaß und kann praxisorientiert meinen späteren Beruf erlernen. Die Aufgaben sind abwechslungsreich und man lernt immer wieder neue Aspekte kennen. Die Kollegen sind sehr nett und helfen einem immer weiter, falls man etwas nicht weiß. Alles in allem bin ich sehr zufrieden und freue mich auf die kommende Zeit bei der msg."

Gefällt mir besonders

  • Unterschiedliche und anspruchsvolle Aufgaben
  • Modernste Technik
  • Kollegialität

Sollte man beachten

  • Meist im Büro
  • Wenig Bewegung
  • Gelegentlich Stresssituationen

Mein Tipp für euch

Sei ehrlich. Falls du einen Fehler gemacht hast, gib ihn zu und falls du Fragen hast, stelle sie. Niemand erwartet von dir, von Anfang an perfekt zu sein.

Mein Job auf einen Blick

  • Art der Ausbildung: Duale Ausbildung
  • Dauer der Ausbildung: 3 Jahre
  • Fachbereich: Informatik
  • Erwünschter Schulabschluss: gute bis sehr gute Mittlere Reife, Abitur
  • Arbeitsumfeld: Büro
  • Arbeitszeiten: Feste Zeiten
  • Höhe der Vergütung während der Ausbildung: 1.LJ: 900€, 2.LJ: 1000€, 3.LJ: 1100€
  • Anzahl Urlaubstage: 30

Mein Arbeitstag auf einen Blick

  • 08:00: E-Mails überprüfen
  • 09:00: Kurzes Teammeeting
  • 10:00: Überprüfen von Systemen, ggf. Probleme beheben
  • 12:00: Mittagspause
  • 13:00: Neue Systeme einrichten
  • 15:00: Datenbank Backups durchführen und überprüfen
  • 17:00: Feierabend

Du könntest dir vorstellen, deine Ausbildung auch bei msg systems ag zu machen? Schau dir unbedingt die freien Stellen an und bewirb dich!

1 passende freie Stellen bei msg systems ag: