WhatsApp Stellen-Alarm aktivieren
AZUBIYO Logo

Alexanders Erfahrung als Kaufmann für Büromanagement

Alexanders Erfahrung als Kaufmann für Büromanagement

Alexanders Erfahrung als Kaufmann für Büromanagement

Freie Stellen finden

Ich bekomme viel Eigenverantwortung

Alexander (23) befindet sich gerade in seinem 2. Ausbildungsjahr zum Bürokaufmann bei der MTH Retail Group in Landsberg. AZUBIYO hat er von seinen Erfahrungen berichtet.

„Hallo zusammen,
aus privaten Gründen musste ich mein Studium abbrechen. Um nicht leer dazustehen und um auf etwas aufbauen zu können entschied ich mich für eine Ausbildung. Da ich auf einer kaufmännischen Gesamtschule meine Mittlere Reife und meine Fachhochschulreife abgeschlossen habe, entschied ich mich für den "Bürokaufmann". Meine Lehrstelle fand ich auf dem Jobportal der Agentur für Arbeit.

Ich bin sehr zufrieden mit meinem Betrieb. Ich durfte viele neue Erfahrungen sammeln und habe auch viel für das zukünftige Leben mitnehmen können. Nach den 1 1/2 Jahren, die ich jetzt schon da bin, ist mir eines besonders klar geworden: die Theorie, die man in der Berufsschule lernt/gelernt hat, unterscheidet sich zwar meist von der Praxis, aber man lernt, die Zusammenhänge, die dahinter stecken, besser zu verstehen.

Es gibt auch Zeiten in, denen man unter Druck arbeiten muss. Man lernt dabei, dass manchmal auch viel Disziplin  dazugehört. Ich bekomme hier auch Eigenverantwortung für bestimmte Vorgänge/Aufgabenbereiche übertragen.  Es herrscht ein sehr angenehmes Arbeitsklima  und die abwechslungsreichen Aufgaben, die erteilt werden, sorgen für den Spaß an der Arbeit.“

Ich bekomme viel Eigenverantwortung

Alexander (23) befindet sich gerade in seinem 2. Ausbildungsjahr zum Bürokaufmann bei der MTH Retail Group in Landsberg. AZUBIYO hat er von seinen Erfahrungen berichtet.

„Hallo zusammen,
aus privaten Gründen musste ich mein Studium abbrechen. Um nicht leer dazustehen und um auf etwas aufbauen zu können entschied ich mich für eine Ausbildung. Da ich auf einer kaufmännischen Gesamtschule meine Mittlere Reife und meine Fachhochschulreife abgeschlossen habe, entschied ich mich für den "Bürokaufmann". Meine Lehrstelle fand ich auf dem Jobportal der Agentur für Arbeit.

Ich bin sehr zufrieden mit meinem Betrieb. Ich durfte viele neue Erfahrungen sammeln und habe auch viel für das zukünftige Leben mitnehmen können. Nach den 1 1/2 Jahren, die ich jetzt schon da bin, ist mir eines besonders klar geworden: die Theorie, die man in der Berufsschule lernt/gelernt hat, unterscheidet sich zwar meist von der Praxis, aber man lernt, die Zusammenhänge, die dahinter stecken, besser zu verstehen.

Es gibt auch Zeiten in, denen man unter Druck arbeiten muss. Man lernt dabei, dass manchmal auch viel Disziplin  dazugehört. Ich bekomme hier auch Eigenverantwortung für bestimmte Vorgänge/Aufgabenbereiche übertragen.  Es herrscht ein sehr angenehmes Arbeitsklima  und die abwechslungsreichen Aufgaben, die erteilt werden, sorgen für den Spaß an der Arbeit.“

Gefällt mir besonders

  • Abwechslungsreiche Aufgaben
  • Eigenverantwortliche Aufgaben
  • Aufgaben bei denen ich etwas Neues dazulernen kann
  • Auswertungen erstellen
  • Filialkontakt

Sollte man beachten

  • Manchmal muss man unter Druck arbeiten
  • Es kann auch mal vorkommen, dass es kein 8-Stunden-Arbeitstag wird, sondern etwas länger
  • Frühes Aufstehen, wenn man einen langen Arbeitsweg hat und auf öffentl. Verkehrsmittel angewiesen ist
  • Urlaub muss natürlich mit den Kollegen abgesprochen werden

Mein Tipp für euch

Mein persönlicher Ratschlag an zukünftige neue Auszubildende in diesem Beruf : Sucht euch nicht einen zu kleinen Betrieb, da die Aufgaben, die man dort erledigt sehr schnell monoton werden können und man nicht unbedingt viel für die Zukunft mitnehmen kann. Ein mittelgroßer oder großer Betrieb ist passender für diesen Beruf. Man hat reichlich Abwechslung bezüglich der Aufgaben und Abteilungen und man kann viel für die Zukunft mitnehmen und auch selbst als Person wachsen.

Mein Job auf einen Blick

  • Art der Ausbildung: Betrieblich
  • Dauer der Ausbildung: 3 Jahre
  • Fachbereich: Kaufmännisch
  • Erforderlicher Schulabschluss und ggf. Schulnoten: Mittlere Reife/Fachhochschulreife
  • Arbeitsumfeld: Büro
  • Arbeitszeiten: Gleitzeit
  • Vergütung während der Ausbildung: 630€ brutto
  • Anzahl Urlaubstage: 20Tage

Mein Arbeitstag auf einen Blick

  • 08:00: E-Mails überprüfen / sonstige Aufgaben vom Vortag abarbeiten
  • 10:00: Posteingang bearbeiten, Rechnungseingangsbuch (eintragen/austragen)
  • 12:00: Faxen, Scannen, Rechnungen archivieren, Buchblätter vorbereiten
  • 13:00: Posteingang bearbeiten, unter anderem Postausgang bearbeiten
  • 14:00: Rechnungen kontieren, Mahnungen schreiben (insofern nötig)
  • 15:00: Ablage, Rechnungen archivieren, Posteingang/-ausgang nochmals überprüfen
  • 16:00: Auf den nächsten Arbeitstag vorbereiten bevor es in den Feierabend geht

Meine Karriereleiter

  • August 2016: Ausbildungsende
  • Mai 2011: Schulabschluss

Du könntest dir vorstellen, deine Ausbildung auch bei MTH Retail Group Holding GmbH zu machen? Schau dir unbedingt die freien Stellen an und bewirb dich!

1 passende freie Stellen bei MTH Retail Group Holding GmbH: