AZUBIYO Logo

Meryams Erfahrung als Bankkauffrau

So läuft die Ausbildung bei der Münchener Hypothekenbank eG ab
Keine Ergebnisse zu '{{filter.value}}' gefunden.
Keine Ergebnisse zu '{{filter.value}}' gefunden.

Zurück zu allen Erfahrungsberichten

Gute Übernahmechancen nach der Ausbildung

Auszubildende zur Bankkauffrau bei der Münchener Hypothekenbank eG
Auszubildende zur Bankkauffrau bei der Münchener Hypothekenbank eG
Meryam (20) befindet sich im 1. Ausbildungsjahr bei der Münchener Hypothekenbank eG in München. AZUBIYO berichtet sie über ihre bisherigen Erfahrungen, den Bewerbungsablauf und gibt Tipps.

„Die Ausbildung bei der Münchener Hyp ist sehr abwechslungsreich. Als Azubi lernt man das Unternehmen in so gut wie allen Bereichen kennen, da man in verschiedenen Abteilungen eingesetzt wird. Der zuständige Ansprechpartner ist hilfsbereit und jederzeit offen für Fragen.

Wir Azubis können viel selbständig arbeiten und bekommen auch eigenverantwortliche Aufgaben anvertraut, wie zum Beispiel Azubi-Projekte, die wir selbstständig organisieren müssen. Wenn Probleme auftreten können wir uns jederzeit an unsere hilfsbereite Ausbildungsleitung wenden und es wird für alles eine Lösung gefunden.

Die Chancen auf Übernahme sind bei der Münchener Hyp sehr hoch.“

Gefällt mir besonders

  • Abwechslungsreiche Aufgaben (keine Langeweile)
  • Arbeitsklima
  • Verschiedene Herausforderungen
  • Gleitzeit
  • Die Bank übernimmt viele anfallende Kosten (z.B. für das Mittagessen zahlen wir nur 1,20€, Schulungen).

Sollte man beachten

  • Die MHB hat kein Direktgeschäft, somit werden wir bei der Volks- und Raiffeisenbank eingesetzt.
  • Kaum Bewegung

Mein Job auf einen Blick

  • Art der Ausbildung : Dual
  • Dauer der Ausbildung : 2,5 Jahre
  • Fachbereich : Kaufmännisch
  • Erwünschter Schulabschluss : Mind. Mittlere Reife
  • Arbeitsumfeld : Büro, zeitweise am Schalter (VR-Bank)
  • Arbeitszeiten : Gleitzeit
  • Höhe der Vergütung während der Ausbildung : 1. Ausbildungsjahr: 976 Euro brutto, 2. Ausbildungsjahr: 1.038 Euro brutto
  • Anzahl der Urlaubstage : 30
Zum Berufsprofil

Mein Arbeitstag auf einen Blick

  • 8:00 Vertragserstellung
  • 10:00 Vertragsrückläufe bearbeiten (Legitimation prüfen, Kontoverbindung erfassen, Datenveränderung verarbeiten)
  • 12:30 Mittagspause
  • 13:00-16:30 Erfassung von neuen Darlehensanträgen (Prüfen der eingehenden Unterlagen, Nachforderung fehlender Unterlagen)

Mein Tipp für euch

Auf dem Flur, in der Teeküche oder im Fahrstuhl – jeder sollte freundlich gegrüßt werden. Daneben sind aktives Fragen sowie aktives Zuhören wichtig! Stift und Notizblock solltet ihr immer parat haben und immer fleißig mitschreiben, denn dadurch zeigt ihr Interesse. Auch solltet ihr Kontakt mit anderen Azubis halten, zum Beispiel pünktlich mit anderen Azubis zu Tisch gehen.

Meine Karriereleiter

  • - Ausblick: Da will ich hin! : Bankkauffrau
  • - Ausbildungsende : Februar 2019
  • - Schulabschluss : Juli 2015
  • - Vorher : September 2015 - Juli 2016 Ausbildung als Kauffrau für Büromanagement bei der MHB (September 2016 Wechsel zur Ausbildung zur Bankkauffrau)
Zum Ausbilderprofil

Du könntest dir vorstellen, deine Ausbildung auch bei Münchener Hypothekenbank eG zu machen? Schau dir unbedingt die freien Stellen an und bewirb dich!

1 passende freie Stellen bei Münchener Hypothekenbank eG: