AZUBIYO Logo
Verstanden {{note.titel}}
{{note.text}}

Erfahrungsbericht Duales Studium Betriebswirtschaftslehre (BWL) bei der NH Hotel Group

Vom Events-Office über die Sales-Abteilung bis hin zur Direktionsassistenz

Duale Studentin bei der NH Hotel Group Johanna – Studentin bei der NH Hotel Group
Johanna (24) befindet sich im 3. Studienjahr BWL mit Schwerpunkt Hotel-und Tourismusmanagement bei der NH Hotel Group in Hamburg. AZUBIYO erzählt sie, warum sie sich für ein Duales Studium entschieden hat und gibt wichtige Tipps. 

„Die Hotellerie, als international agierende Branche, hat mich schon immer durch die Vielfältigkeit und das Abwechslungsreichtum begeistert. Ein Duales Studium gibt mir die Möglichkeit sowohl Einblicke in die administrativen Prozesse zu erhalten, als auch Fähigkeiten im operativen Bereich zu erlernen.
 
Ein Duales Studium im Bereich Hotelmanagement lässt sich in der Regel nur mit privaten Universitäten umsetzen, weshalb ich mich für eine Universität in Hamburg entschieden habe, an welcher ich ein betriebswirtschaftliches Studium mit Schwerpunkt Hotel- und Tourismusmanagement mit Abschluss des Bachelor of Arts beginnen konnte. Zusätzlich zu diesem Abschluss wurde mir durch die NH Hotel Group auch ermöglicht die Hotelfachfrau-Ausbildung zu absolvieren. Diese Qualifikation ermöglicht es mir, mich für meine zukünftige Karriere breiter aufzustellen.

Die NH Hotel Group hat mich außerdem dabei unterstützt neben den festgelegten Abteilungen während der Ausbildung auch weitere Einblicke in administrative Abteilungen zu erhalten, wie z.B. das Meeting und Events-Office, die Sales-Abteilung, die Abteilung der Direktionsassistenz und die Hauptverwaltung.

Zusammenfassend kann ich demnach sagen, dass ich die Entscheidung für ein Duales Studium gemeinsam mit der NH Hotel Group jederzeit wieder treffen würde, da die Kombination von Theorie und Praxis optimal verbunden wird.“

Gefällt mir besonders

  • Kundenorientierung
  • Abwechslungsreichtum
  • Internationalität
  • Möglichkeiten

Sollte man beachten

  • Arbeitszeiten
  • Arbeit an Feiertagen
  • Fluktuation

Mein Tipp für euch

Wenn die Möglichkeit besteht, dann empfehle ich immer auch die HoFa-Ausbildung zusätzlich zum Studium abzuschließen. So hat man eine abgeschlossene Ausbildung UND einen Bachelor-Abschluss!
Art des Dualen Studiums Praxisintegrierend
Dauer des Dualen Studiums 6 oder 7 Semester (3-3,5 Jahre)
Fachbereich Kaufmännisch
Erwünschter Schulabschluss (Fach-)Abitur
Arbeitsumfeld Hotel
Arbeitszeiten Feste Zeiten
Vergütung während des Studiums Übernahme der Studiengebühren + 200 Euro
Anzahl der Urlaubstage 26-28 Tage
Es gibt keinen typischen Tagesablauf – jeden Tag warten neue spannende Aufgaben!
September 2017 Studienabschluss
Juli 2012 Schulabschluss

Zum Ausbilderprofil

Weitere Infos zu diesem Beruf