AZUBIYO Logo
Verstanden {{note.titel}}
{{note.text}}

Erfahrungsbericht Duales Studium Steuern & Finanzen bei der Hessischen Finanzverwaltung

Durch die Werbung zum Dualen Studium

Duale Studentin beim Finanzamt Frankfurt am Main II Maike – Duale Studentin beim Finanzamt Frankfurt am Main II
Maike (21) befindet sich gerade im 2. Studienjahr ihres Dualen Studiums zur Diplom-Finanzwirtin beim Finanzamt Frankfurt am Main II. AZUBIYO hat sie von ihren Erfahrungen berichtet.

„Auf die Idee für mein Duales Studium bin ich durch Werbung in der Bahn gekommen. Auf der Internetseite der hessischen Finanzverwaltung konnte ich mich dann über alles Wichtige informieren. Für meinen Beruf hab ich mich entschieden, da ich gerne mit Zahlen und (Steuer-)Recht zu tun habe.
 
Ich habe von den 2 Jahren meiner Ausbildung ca. die Hälfte in meinem Ausbildungsamt verbracht und konnte viele positive Erfahrungen dabei sammeln. Man lernt dabei die Theorie in der Praxis anzuwenden. Zu Beginn wird man langsam an die Arbeit herangeführt, aber nach dieser kurzen Phase darf man bereits vieles selbst bearbeiten und auch zum Teil entscheiden. Dabei wird man jedoch immer von den Kollegen und Vorgesetzten unterstützt.
 
Der Bewerbungsprozess umfasste einen Einstellungstest und ein Kennlerngespräch mit einigen weiteren Aufgaben. Eine Rückmeldung erfolgte bereits nach kurzer Zeit.“

Gefällt mir besonders

  • Anspruchsvolle und abwechslungsreiche Aufgaben
  • Gutes Arbeitsklima/nette Kollegen
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Das Beamtentum
  • Anwendung der Theorie in der Praxis

Sollte man beachten

  • Sitzende Tätigkeit
  • Pendeln zur Hochschule in Rotenburg a.F./ ca. die Hälfte der Zeit der Ausbildung findet hier statt
  • Hohes Leistungspensum in den Klausurendphasen
  • Es ist ein spezielles Themengebiet

Mein Tipp für euch

Wenn du Interesse am Finanzwesen und Steuerrecht hast, Spaß daran in einem Team zu arbeiten und Lust immer wieder was Neues zu lernen, dann solltest du dich bei der hessischen Finanzverwaltung bewerben. Für das Duale Studium solltest du dich entscheiden, wenn du Herausforderungen magst und bereits während deines Studiums Geld verdienen möchtest.
Art des Dualen Studiums Praxisintegrierend
Dauer des Dualen Studiums 3 Jahre
Fachbereich Steuerrecht
Erforderlicher Schulabschluss und ggf. Schulnoten (Fach-)Abitur
Arbeitsumfeld Büro
Arbeitszeiten Gleitzeit (41 Stunden)
Höhe der Vergütung während des Studiums 1.168 € (ab 01.02.18: 1.203 €)
Anzahl Urlaubstage 29
06:30 Ankunft
06:30-09:30 E-Mails checken, Steuererklärungen und Einsprüche bearbeiten
09:30-10:00 Frühstückspause
10:00-13:00 Bearbeitung der Post und Entgegennahme von Anrufen
13:00-14:00 Mittagspause/Freitags: Feierabend
14:00-16:00 Weiterbearbeitung der Aufgaben, z.B. Anfragen von anderen Stellen/Ämtern
16:00 Feierabend (Montag-Donnerstag)

Zum Ausbilderprofil

Hessische Finanzverwaltung Hessische Finanzverwaltung
700 freie Plätze

Hessische Finanzverwaltung

Arbeitgeber

Weitere Infos zu diesem Beruf