AZUBIYO Logo

Majas Erfahrung als Duales Studentin Betriebswirtschaftslehre (BWL)

So läuft das Duale Studium bei der OLYMPUS EUROPA SE & CO. KG ab
Keine Ergebnisse zu '{{filter.value}}' gefunden.
Keine Ergebnisse zu '{{filter.value}}' gefunden.

Zurück zu allen Erfahrungsberichten

Maja (20) absolviert gerade ein Duales Studium der Fachrichtung Business Administration mit Schwerpunkt Vertrieb bei der Olympus Europa SE & Co. KG in Hamburg. Sie ist momentan im 1. Lehrjahr und hat AZUBIYO ihre Eindrücke mitgeteilt.

„Zwischen HSBA Speed-Dating und ersten Abteilungserfahrungen“

Duales Studium Business Administration bei der OLYMPUS EUROPA SE & CO. KG
Duales Studium Business Administration bei der OLYMPUS EUROPA SE & CO. KG
„Mir war es von Anfang an wichtig, Erfahrungen im Arbeitsleben zu sammeln und einen Arbeitgeber zu finden, mit dem ich mich identifizieren kann und der mir als Berufseinsteiger Entwicklungsmöglichkeiten bietet. Die HSBA bietet halbjährlich ein sogenanntes "Speed-Dating" an, welches Bewerber und Unternehmen zusammenbringen soll. Eben an diesem Tag bekam ich die Möglichkeit mit Olympus zu sprechen und die Chemie stimmte sofort.

Dementsprechend verschickte ich noch am selben Tag meine Bewerbung und bekam ohne lange zu warten die Einladung zum Auswahltag. An diesem Tag wurde mir klar: Hier möchte ich mein Duales Studium machen und als ich den entscheidenden Anruf bekam, zögerte ich nicht lange und sagte zu!

Noch heute würde ich es genauso machen, denn mein erster Eindruck von Olympus als arbeiterfreundliches, offenes Unternehmen verfestigt sich mit jedem Arbeitstag. Meine Arbeitsphase begann mit einer zweiwöchigen Einführungsveranstaltung, die alle Azubis gemeinsam erleben durften. Der Zusammenhalt der Azubis untereinander wird bei uns sehr geschätzt. Nach dieser Einführung begann der erste Arbeitseinsatz, in welchem ich auf sehr offene Abteilungen traf, die mir mit Rat und Tat beiseite standen und mich durch konstruktives Feedback noch heute fordern und fördern.“

Gefällt mir besonders

  • Entwicklungsmöglichkeiten und Zusammenhalt im Azubi-Team
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Liebe und offene Kollegen, die einem mit Rat und Tat beiseite stehen
  • Eigenverantwortliches Arbeiten

Sollte man beachten

  • Flexibel sein, da die Abteilung dich vielleicht auch in nicht geplanten Bereichen braucht
  • In der Uni unbedingt rechtzeitig anfangen zu lernen und Fleiß beweisen

Mein Job auf einen Blick

  • Art der Ausbildung : Duales Studium
  • Dauer der Ausbildung : 3 Jahre
  • Fachbereich : Kaufmännisch
  • Erwünschter Schulabschluss : Abitur
  • Arbeitsumfeld : Büro, Außendienst
  • Arbeitszeiten : Gleitzeit
  • Anzahl Urlaubstage : 30

Mein Arbeitstag auf einen Blick

  • 09:00 Ankommen, E-Mails bearbeiten
  • 10:00 Absprache mit der Abteilung, welche Aufgaben anstehen und diese beginnen
  • 13:00 Mittagspause
  • 13:30 Tägliche Aufgaben sowie eigene Projekte bearbeiten
  • 18:00 Feierabend

Mein Tipp für euch

Sei einfach du selbst! Damit kommst du bei Olympus am weitesten und kannst schnell in neuen Abteilungen liebe Kollegen kennenlernen. Gleichermaßen hilft es dir, offen und ehrlich mit allen zu kommunizieren, denn Kommunikation wird bei uns sehr geschätzt – egal ob es um Erfolge oder Probleme geht!
Zum Ausbilderprofil