WhatsApp Stellen-Alarm aktivieren
AZUBIYO Logo

Franziskas Erfahrung als Kauffrau für Versicherungen und Finanzen

Franziskas Erfahrung als Kauffrau für Versicherungen und Finanzen

Franziskas Erfahrung als Kauffrau für Versicherungen und Finanzen

Freie Stellen finden

Dank Schulpraktikum zur passenden Ausbildung

Franziska (20) ist in ihrem 2. Ausbildungsjahr zur Kauffrau für Versicherungen und Finanzen bei der Westfälischen Provinzial Versicherung AG in Münster. Von ihren bisherigen Erfahrungen berichtet sie nun AZUBIYO und gibt Tipps. 

„Für mein Schulpraktikum bewarb ich mich bei der Westfälischen Provinzial Versicherung in der Direktion. Da mir dieses Praktikum bestätigte, dass der Beruf der Kauffrau für Versicherungen und Finanzen meinen Vorstellungen des Berufslebens entspricht, stand für mich fest, meine Ausbildung genau dort zu absolvieren.

Die Ausbildung ist sehr facettenreich. Man lernt innerhalb der 3 Ausbildungsjahre die unterschiedlichsten Abteilungen und Versicherungssparten kennen. In jeder Abteilung ist eine 2:1-Ausbilderbetreuung gegeben – das heißt, 2 Azubis haben einen Ausbilder, der einem als direkter Ansprechpartner in allen Fragen zur Verfügung steht.

In Schulungen erlernen wir die nötigen Fachkenntnisse, so dass uns bereits zu Beginn der Ausbildung eine große Verantwortung übertragen wurde. Das eigenständige Telefonieren mit unseren Kunden und Geschäftsstellen wurde uns bereits nach kurzer Zeit ermöglicht.

Auch die Zusammenarbeit in unserem Lehrjahr erfolgt sehr gut und es macht Spaß, die Aufgaben als Team zu bewältigen.“

Dank Schulpraktikum zur passenden Ausbildung

Franziska (20) ist in ihrem 2. Ausbildungsjahr zur Kauffrau für Versicherungen und Finanzen bei der Westfälischen Provinzial Versicherung AG in Münster. Von ihren bisherigen Erfahrungen berichtet sie nun AZUBIYO und gibt Tipps. 

„Für mein Schulpraktikum bewarb ich mich bei der Westfälischen Provinzial Versicherung in der Direktion. Da mir dieses Praktikum bestätigte, dass der Beruf der Kauffrau für Versicherungen und Finanzen meinen Vorstellungen des Berufslebens entspricht, stand für mich fest, meine Ausbildung genau dort zu absolvieren.

Die Ausbildung ist sehr facettenreich. Man lernt innerhalb der 3 Ausbildungsjahre die unterschiedlichsten Abteilungen und Versicherungssparten kennen. In jeder Abteilung ist eine 2:1-Ausbilderbetreuung gegeben – das heißt, 2 Azubis haben einen Ausbilder, der einem als direkter Ansprechpartner in allen Fragen zur Verfügung steht.

In Schulungen erlernen wir die nötigen Fachkenntnisse, so dass uns bereits zu Beginn der Ausbildung eine große Verantwortung übertragen wurde. Das eigenständige Telefonieren mit unseren Kunden und Geschäftsstellen wurde uns bereits nach kurzer Zeit ermöglicht.

Auch die Zusammenarbeit in unserem Lehrjahr erfolgt sehr gut und es macht Spaß, die Aufgaben als Team zu bewältigen.“

Gefällt mir besonders

  • Zusammenhalt im Ausbildungslehrjahr
  • Eigenverantwortliches Arbeiten
  • Kundenkontakt

Sollte man beachten

  • Das Fachwissen ist sehr komplex, allerdings wird einem dieses in den internen Schulungen sehr gut vermittelt.

Mein Tipp für euch

Wenn der Berufswunsch noch nicht feststeht, kann euch ein Praktikum bei der Provinzial die Entscheidung erleichtern.

Mein Job auf einen Blick

  • Art der Ausbildung: Dual
  • Dauer der Ausbildung: 3 Jahre
  • Fachbereich: Kaufmännisch
  • Erwünschter Schulabschluss: (Fach-)Abitur
  • Arbeitsumfeld: Büro
  • Arbeitszeiten: Gleitzeit
  • Höhe der Vergütung während der Ausbildung: 1. Jahr: 928€; 2. Jahr: 1003€; 3. Jahr: 1087€ (Stand 1. Oktober 2016 (Tarif))
  • Anzahl Urlaubstage: 30

Mein Arbeitstag auf einen Blick

  • 8:00: Arbeitsbeginn, E-Mails abrufen
  • 8:30: Unternehmensinterne Schulung, Gruppenarbeit oder Projektarbeit
  • 12:00: Gemeinsames Mittagessen im Betriebsrestaurant mit dem gesamten Lehrjahr
  • 12:30: Bearbeitung von Schriftprozessen und Telefonate mit Geschäftsstellen
  • 16:00: Arbeitsende

Meine Karriereleiter

  • Ausblick: Da will ich hin!: Abteilungs- oder Projektleiterin
  • August 2018: Ausbildungsende
  • 2015: Schulabschluss