AZUBIYO Logo

Christinas Erfahrung als Kauffrau für Groß- und Außenhandelsmanagement

Christinas Erfahrung als Kauffrau für Groß- und Außenhandelsmanagement

Christinas Erfahrung als Kauffrau für Groß- und Außenhandelsmanagement

Freie Stellen finden

„im Großhandel gibt es sehr viele unterschiedliche Aufgabenbereiche “

Christina (19) absolviert gerade eine Ausbildung als Kauffrau im Groß- und Außenhandel bei der SEEFELDER GmbH in Landshut. Sie ist momentan im 2. Lehrjahr und hat AZUBIYO von ihren Eindrücken und dem Bewerbungsprozess berichtet.

„Hallo, ich bin Christina und 19 Jahre alt. Nach dem Abschluss der Realschule mit der mittleren Reife habe ich eine Ausbildung zur Kauffrau im Groß- und Außenhandel bei der SEEFELDER GmbH in Landshut begonnen.

Bereits in der Realschule war mir klar, dass ich eine kaufmännische Ausbildung absolvieren möchte, da mir die Fächer Wirtschaft und kaufmännisches Rechnungswesen sehr viel Spaß machten. Dazu gibt es im Großhandel sehr viele unterschiedliche Aufgabenbereiche wie z.B. der Einkauf, Verkauf, Objekt- und Serviceabteilung und das Lager.
Aktuell bin ich in der Objekt- & Service Abteilung tätig. In dieser Abteilung werden hauptsächlich Sonderaufträge/anfragen bearbeitet."

„im Großhandel gibt es sehr viele unterschiedliche Aufgabenbereiche “

Christina (19) absolviert gerade eine Ausbildung als Kauffrau im Groß- und Außenhandel bei der SEEFELDER GmbH in Landshut. Sie ist momentan im 2. Lehrjahr und hat AZUBIYO von ihren Eindrücken und dem Bewerbungsprozess berichtet.

„Hallo, ich bin Christina und 19 Jahre alt. Nach dem Abschluss der Realschule mit der mittleren Reife habe ich eine Ausbildung zur Kauffrau im Groß- und Außenhandel bei der SEEFELDER GmbH in Landshut begonnen.

Bereits in der Realschule war mir klar, dass ich eine kaufmännische Ausbildung absolvieren möchte, da mir die Fächer Wirtschaft und kaufmännisches Rechnungswesen sehr viel Spaß machten. Dazu gibt es im Großhandel sehr viele unterschiedliche Aufgabenbereiche wie z.B. der Einkauf, Verkauf, Objekt- und Serviceabteilung und das Lager.
Aktuell bin ich in der Objekt- & Service Abteilung tätig. In dieser Abteilung werden hauptsächlich Sonderaufträge/anfragen bearbeitet."

Gefällt mir besonders

  • Abwechslungsreiche Aufgaben
  • Kontakt mit Kunden und Lieferanten
  • Arbeit im Team kann sehr viel Spaß machen
  • Selbstständiges Arbeiten

Sollte man beachten

  • Es kann auch stressige Tage geben
  • Arbeiten im Lager, welches Teil der Ausbildung ist, jedoch auch wichtig um Warenkenntnisse zu erlernen

Mein Tipp für euch

Ich empfehle, viele Praktika zu machen, um herauszufinden welcher Beruf auch zu deinen Vorstellungen passt. Das wichtigste soll nicht das Gehalt oder die Arbeitszeiten sein, sondern das Arbeitsklima und die Kollegen, denn dann macht das Arbeiten auch richtig Spaß.

Mein Job auf einen Blick

  • Dauer der Ausbildung: 3 Jahre
  • Fachbereich: kaufmännisch
  • Arbeitsumfeld: Büro, Lager
  • Arbeitszeiten: Feste Arbeitszeiten (Mo-Do 07:00 - 17:00, Fr 07:00-15:00)
  • Anzahl Urlaubstage: 27 Urlaubstage

Mein Arbeitstag auf einen Blick

  • 07:00: Teambesprechung (Wünsche, Feedback äußern)
  • 07:30: E-Mails bearbeiten
  • 08:00: Kundenaufträge bearbeiten und erfassen / Rückfragen klären / Reklamationen / Angebote von Lieferanten einholen
  • 09:30: Vormittagspause (15 min.)
  • 10:00: Kundenaufträge bearbeiten und erfassen / Rückfragen klären / Reklamationen / Angebote von Lieferanten einholen
  • 12:00: Mittagspause (1 Std.)
  • 13:00: Ausgangspost erstellen
  • 13:30: Angebote erstellen / Preise kalkulieren
  • 15:00: Nachmittagspause (15 min.)
  • 15:30: Angebote erstellen / Preise kalkulieren
  • 17:00: Feierabend

Du könntest dir vorstellen, deine Ausbildung auch bei der SEEFELDER GmbH zu machen? Schau dir unbedingt die freien Stellen an und bewirb dich!

1 passende freie Stellen bei SEEFELDER GmbH: