AZUBIYO Logo

Niklas' Erfahrung als Dualer Student Business Administration

Niklas' Erfahrung als Dualer Student Business Administration

Niklas' Erfahrung als Dualer Student Business Administration

Freie Stellen finden

„Nik, Dualstudent an der HSBA“

Nik (21) absolviert sein Duales Studium bei der SIGNAL IDUNA Gruppe. Er studiert im 5. Semester Business Administration an der HSBA Hamburg School of Business Administration und berichtet AZUBIYO von seinen Eindrücken und Erfahrungen.

Ich habe mich nach der Schule auf ein Vollzeitstudium (Betriebswirtschaftslehre) an der Universität Hamburg beworben, dieses jedoch, im Nachhinein glücklicherweise, aufgrund des Doppeljahrgangs in Schleswig-Holstein nicht bekommen. Auf der Suche nach Alternativen fiel meine Wahl schließlich auf ein Duales Studium. Ich schickte meine Bewerbung ab und wurde direkt zu einem Auswahltag bei der SIGNAL IDUNA Gruppe einige Wochen später eingeladen. Nach einem Test am Vormittag ging es nachmittags in persönliche Interviews, kleine Präsentationen und Gruppenarbeiten. Noch am selben Tag habe ich ein positives Feedback und eine Zusage zum Studienplatz erhalten. Das Duale Studium umfasst zwei Abschlüsse: Die Ausbildung zum Kaufmann/frau für Versicherungen und Finanzen nach ca. 1,5 Jahren und den Bachelor in Business Administration nach 3 Jahren bzw. 6 Semestern.

Die Vorbereitung auf die Ausbildungsprüfung erfolgt ohne den Besuch einer regulären Berufsschule. Stattdessen hatten wir Seminare an einigen Samstagen, welche uns grundlegende Kenntnisse rund um das Thema Versicherung vermittelten. Zusätzlich nehmen wir Erfahrungen aus den Abteilungen mit und bekommen eine Woche Zeit zum Lernen kurz vor den Abschlussprüfungen, wodurch ein positives Ergebnis auch ohne den Besuch einer Berufsschule absolut zu schaffen ist. Das Studium ist grundsätzlich so aufgebaut, dass wir immer abwechselnd drei Monate zur Uni gehen und drei Monate in einer Abteilung eingesetzt sind. Aufgrund dessen lässt sich trotz des dualen Studiums zumindest ab und zu das Gefühl eines typischen Studentenlebens genießen.

Die Einsatzabteilungen beschränken sich dabei größtenteils auf betriebswirtschaftliche Themen wie Personal, Zentraleinkauf oder Marketing. Ein Praxiseinsatz wird darüber hinaus im Außendienst absolviert, um auch dort etwas praktische Erfahrung zu sammeln. Die HSBA ist eine private Hochschule, an der ausschließlich duale Studenten studieren. Es fallen monatliche Studiengebühren an, welche jedoch von der SIGNAL IDUNA Gruppe übernommen werden. Zusätzlich erhalten wir eine Ausbildungsvergütung (+ Urlaubs- und Weihnachtsgeld) sowie vermögenswirksame Leistungen. Durch die flexible Arbeitszeit kann man seinen Arbeitsalltag variieren und individuell gestalten.

Das Studentenleben an der HSBA ist sehr familiär, da es nur wenige Studenten sind. Jeder kennt Jeden und es ist eine tolle Gemeinschaft, die durch regelmäßige Sportevents oder akademische Wettbewerbe weiter gestärkt wird. Besonders das Verhältnis zwischen den verschiedenen Jahrgängen von Dualen Studenten der SIGNAL IDUNA Gruppe ist sehr gut! Man findet viele neue Freunde und lernt viele interessante Menschen von unterschiedlichen Unternehmen kennen. Durch die Einsätze in verschiedenen Abteilungen lernt man auch immer wieder neue Kollegen kennen und erhält einen guten Überblick über große Teile des Unternehmens.

Insgesamt ist das Studium anspruchsvoll, aber, um euch die Angst vor einem Dualen Studium zu nehmen, durchaus machbar. Die Schwierigkeit kommt vor allem dadurch zustande, dass man sehr viel in sehr kurzer Zeit lernen und verstehen muss. Ich fühle mich bei der SIGNAL IDUNA Gruppe echt wohl, auch weil die Ausbilder im Unternehmen einem immer zur Seite stehen und versuchen, Wünsche wie einen Einsatz in einer bestimmten Abteilung oder die Teilnahme an einem gewünschten Seminar zu erfüllen. Das Unternehmen durchläuft momentan eine sehr spannende Zeit und wir beschäftigen uns viel mit strategischen Themen, die vor allem in der Zukunft eine große Rolle spielen werden.

„Nik, Dualstudent an der HSBA“

Nik (21) absolviert sein Duales Studium bei der SIGNAL IDUNA Gruppe. Er studiert im 5. Semester Business Administration an der HSBA Hamburg School of Business Administration und berichtet AZUBIYO von seinen Eindrücken und Erfahrungen.

Ich habe mich nach der Schule auf ein Vollzeitstudium (Betriebswirtschaftslehre) an der Universität Hamburg beworben, dieses jedoch, im Nachhinein glücklicherweise, aufgrund des Doppeljahrgangs in Schleswig-Holstein nicht bekommen. Auf der Suche nach Alternativen fiel meine Wahl schließlich auf ein Duales Studium. Ich schickte meine Bewerbung ab und wurde direkt zu einem Auswahltag bei der SIGNAL IDUNA Gruppe einige Wochen später eingeladen. Nach einem Test am Vormittag ging es nachmittags in persönliche Interviews, kleine Präsentationen und Gruppenarbeiten. Noch am selben Tag habe ich ein positives Feedback und eine Zusage zum Studienplatz erhalten. Das Duale Studium umfasst zwei Abschlüsse: Die Ausbildung zum Kaufmann/frau für Versicherungen und Finanzen nach ca. 1,5 Jahren und den Bachelor in Business Administration nach 3 Jahren bzw. 6 Semestern.

Die Vorbereitung auf die Ausbildungsprüfung erfolgt ohne den Besuch einer regulären Berufsschule. Stattdessen hatten wir Seminare an einigen Samstagen, welche uns grundlegende Kenntnisse rund um das Thema Versicherung vermittelten. Zusätzlich nehmen wir Erfahrungen aus den Abteilungen mit und bekommen eine Woche Zeit zum Lernen kurz vor den Abschlussprüfungen, wodurch ein positives Ergebnis auch ohne den Besuch einer Berufsschule absolut zu schaffen ist. Das Studium ist grundsätzlich so aufgebaut, dass wir immer abwechselnd drei Monate zur Uni gehen und drei Monate in einer Abteilung eingesetzt sind. Aufgrund dessen lässt sich trotz des dualen Studiums zumindest ab und zu das Gefühl eines typischen Studentenlebens genießen.

Die Einsatzabteilungen beschränken sich dabei größtenteils auf betriebswirtschaftliche Themen wie Personal, Zentraleinkauf oder Marketing. Ein Praxiseinsatz wird darüber hinaus im Außendienst absolviert, um auch dort etwas praktische Erfahrung zu sammeln. Die HSBA ist eine private Hochschule, an der ausschließlich duale Studenten studieren. Es fallen monatliche Studiengebühren an, welche jedoch von der SIGNAL IDUNA Gruppe übernommen werden. Zusätzlich erhalten wir eine Ausbildungsvergütung (+ Urlaubs- und Weihnachtsgeld) sowie vermögenswirksame Leistungen. Durch die flexible Arbeitszeit kann man seinen Arbeitsalltag variieren und individuell gestalten.

Das Studentenleben an der HSBA ist sehr familiär, da es nur wenige Studenten sind. Jeder kennt Jeden und es ist eine tolle Gemeinschaft, die durch regelmäßige Sportevents oder akademische Wettbewerbe weiter gestärkt wird. Besonders das Verhältnis zwischen den verschiedenen Jahrgängen von Dualen Studenten der SIGNAL IDUNA Gruppe ist sehr gut! Man findet viele neue Freunde und lernt viele interessante Menschen von unterschiedlichen Unternehmen kennen. Durch die Einsätze in verschiedenen Abteilungen lernt man auch immer wieder neue Kollegen kennen und erhält einen guten Überblick über große Teile des Unternehmens.

Insgesamt ist das Studium anspruchsvoll, aber, um euch die Angst vor einem Dualen Studium zu nehmen, durchaus machbar. Die Schwierigkeit kommt vor allem dadurch zustande, dass man sehr viel in sehr kurzer Zeit lernen und verstehen muss. Ich fühle mich bei der SIGNAL IDUNA Gruppe echt wohl, auch weil die Ausbilder im Unternehmen einem immer zur Seite stehen und versuchen, Wünsche wie einen Einsatz in einer bestimmten Abteilung oder die Teilnahme an einem gewünschten Seminar zu erfüllen. Das Unternehmen durchläuft momentan eine sehr spannende Zeit und wir beschäftigen uns viel mit strategischen Themen, die vor allem in der Zukunft eine große Rolle spielen werden.

Gefällt mir besonders

  • Vergütet studieren
  • Studentendasein an der HSBA
  • Abwechslungsreiche Abteilungen
  • Flexible Arbeitszeiten
  • 14 Gehälter (komplettes Weihnachts- und Urlaubsgeld)
  • Nette Kollegen

Sollte man beachten

  • Zeitintensiv
  • Anspruchsvoll

Mein Tipp für euch

Bewerbt euch!:) Informiert euch über Studieninhalte auf: https://www.hsba.de/studium/bachelor/business-administration-bsc/

Mein Job auf einen Blick

  • Art der Ausbildung: Duales Studium
  • Dauer der Ausbildung: 6 Semester
  • Fachbereich: Kaufmännisch
  • Erwünschter Schulabschluss: Abitur
  • Arbeitsumfeld: Büro
  • Arbeitszeiten: Flexible Arbeitszeiten
  • Höhe der Vergütung während der Ausbildung: Im 1. Ausbildungsjahr 972€, im 2. 1.047€, im 3. 1.131€
  • Anzahl Urlaubstage: 30

Mein Arbeitstag auf einen Blick

  • 08:00: Mails beantworten
  • 09:00: Daily Standup
  • 10:30: Besprechung
  • 12:30: Mittagessen
  • 13:00: Termine und diverse Aufgaben
  • 16:00: Feierabend

Du könntest dir vorstellen, dein Duales Studium auch bei Signal Iduna Gruppe zu machen? Schau dir unbedingt die freien Stellen an und bewirb dich!

1 passende freie Stellen bei Signal Iduna Gruppe: