AZUBIYO Logo

Lisas Erfahrung als Bankkauffrau

Lisas Erfahrung als Bankkauffrau

Lisas Erfahrung als Bankkauffrau

Freie Stellen finden

„Gestern noch Schule – heute schon Karriere“

Lisa (21) hat im Juli 2018 ihre Ausbildung zur Bankkauffrau bei der Sparkasse Regen-Viechtach abgeschlossen. Sie blickt gern auf ihre Ausbildung zurück und hat AZUBIYO von ihren Eindrücken und dem Bewerbungsprozess berichtet.

„Für mich stand immer schon fest, dass ich trotz angestrebtem Hochschulabschluss meine Region nicht verlassen möchte und ein Studium somit nicht in Frage kommt. Nach einem sehr vielversprechenden Praktikum bei der Sparkasse Regen-Viechtach war ich mir dann absolut sicher, dass eine Ausbildung zur Bankkauffrau der richtige Weg für mich ist. Nach meiner Bewerbung galt es, einen Einstellungstest zu absolvieren und den Arbeitgeber in einem sehr angenehmen Bewerbungsgespräch von mir zu überzeugen. Der Bewerbungsprozess ist vollkommen unkompliziert - die Bewerbung kann mittlerweile online eingereicht werden.

Am 01. August 2016 startete das Berufsleben für mich und mir wurde von Anfang an nicht zu viel von der Ausbildung versprochen. Nach und nach arbeitet man sich in die Abläufe ein und der richtige Umgang mit Kunden wurde ab dem ersten Tag geschult. In der Berufsschule wird das nötige Fachwissen vermittelt. Interne Fortbildungsmaßnahmen und mit Kollegen durchgeführte Beratungstrainings verliehen der Ausbildung noch den letzten Schliff.

Die Ausbildung im Betrieb gestaltet sich auch deshalb so abwechslungsreich, da die verschiedenen Ausbildungsabschnitte in unterschiedlichen Geschäftsstellen und teilweise sogar in internen Abteilungen (z.B. IT-Orga) durchlaufen werden. Dadurch lernt man viele Kollegen kennen und sammelt immer wieder neue Erfahrungen, da nicht jede Geschäftsstelle gleich organisiert ist.

Im Juli 2018 (Verkürzung auf 2 Jahre wegen Abitur) habe ich meine Ausbildung zur Bankkauffrau nach einer schriftlichen und mündlichen Prüfung erfolgreich abgeschlossen und blicke auf zwei wirklich schöne und lehrreiche Jahre zurück. Nun ist aber der Ausbildungsabschluss nicht das Ende, sondern vielmehr ein Meilenstein auf meinem beruflichen Weg - kaum ausgelernt habe ich die Weiterbildung zur Sparkassenbetriebswirtin begonnen und freue mich auf neue Perspektiven.“

„Gestern noch Schule – heute schon Karriere“

Lisa (21) hat im Juli 2018 ihre Ausbildung zur Bankkauffrau bei der Sparkasse Regen-Viechtach abgeschlossen. Sie blickt gern auf ihre Ausbildung zurück und hat AZUBIYO von ihren Eindrücken und dem Bewerbungsprozess berichtet.

„Für mich stand immer schon fest, dass ich trotz angestrebtem Hochschulabschluss meine Region nicht verlassen möchte und ein Studium somit nicht in Frage kommt. Nach einem sehr vielversprechenden Praktikum bei der Sparkasse Regen-Viechtach war ich mir dann absolut sicher, dass eine Ausbildung zur Bankkauffrau der richtige Weg für mich ist. Nach meiner Bewerbung galt es, einen Einstellungstest zu absolvieren und den Arbeitgeber in einem sehr angenehmen Bewerbungsgespräch von mir zu überzeugen. Der Bewerbungsprozess ist vollkommen unkompliziert - die Bewerbung kann mittlerweile online eingereicht werden.

Am 01. August 2016 startete das Berufsleben für mich und mir wurde von Anfang an nicht zu viel von der Ausbildung versprochen. Nach und nach arbeitet man sich in die Abläufe ein und der richtige Umgang mit Kunden wurde ab dem ersten Tag geschult. In der Berufsschule wird das nötige Fachwissen vermittelt. Interne Fortbildungsmaßnahmen und mit Kollegen durchgeführte Beratungstrainings verliehen der Ausbildung noch den letzten Schliff.

Die Ausbildung im Betrieb gestaltet sich auch deshalb so abwechslungsreich, da die verschiedenen Ausbildungsabschnitte in unterschiedlichen Geschäftsstellen und teilweise sogar in internen Abteilungen (z.B. IT-Orga) durchlaufen werden. Dadurch lernt man viele Kollegen kennen und sammelt immer wieder neue Erfahrungen, da nicht jede Geschäftsstelle gleich organisiert ist.

Im Juli 2018 (Verkürzung auf 2 Jahre wegen Abitur) habe ich meine Ausbildung zur Bankkauffrau nach einer schriftlichen und mündlichen Prüfung erfolgreich abgeschlossen und blicke auf zwei wirklich schöne und lehrreiche Jahre zurück. Nun ist aber der Ausbildungsabschluss nicht das Ende, sondern vielmehr ein Meilenstein auf meinem beruflichen Weg - kaum ausgelernt habe ich die Weiterbildung zur Sparkassenbetriebswirtin begonnen und freue mich auf neue Perspektiven.“

Gefällt mir besonders

  • Sehr viel Kundenkontakt, Dankbarkeit der Kunden bei gutem Service
  • Abwechslungsreiche Aufgaben
  • Beratungstrainings und interne Schulungsveranstaltungen zur stetigen Verbesserung des Fachwissens und der Fähigkeiten
  • Schicke Kleidung, die zum Bankberuf dazugehört
  • Attraktives Azubi-Gehalt
  • Träger von Verantwortung

Sollte man beachten

  • Einige Menschen reden nicht gerne über ihre finanzielle Situation. Hier sollte man als Bankazubi feinfühlig vorgehen können.
  • Interesse an der Finanzbranche sollte vorhanden sein

Mein Tipp für euch

Du interessierst dich für einen abwechslungsreichen Beruf, bei dem der Kundenkontakt ganz weit oben steht? Du willst auch nach der Ausbildung die Möglichkeit haben, dich beruflich weiterentwickeln zu können? Du willst in der Region bleiben? Worauf wartest du? Bewirb dich jetzt bei der Sparkasse Regen-Viechtach und werde bald Teil unseres Teams!

Mein Job auf einen Blick

  • Art der Ausbildung: Duale Berufsausbildung (Betrieb und Berufsschule)
  • Dauer der Ausbildung: 2,5 Jahre (mit Abitur Verkürzung auf 2 Jahre möglich)
  • Fachbereich: Kaufmännisch
  • Erwünschter Schulabschluss: Mittlere Reife / Abitur
  • Arbeitsumfeld: Büro
  • Arbeitszeiten: Gleitzeit
  • Anzahl Urlaubstage: 30,00

Mein Arbeitstag auf einen Blick

  • 08:30: Regulärer Arbeitsbeginn: Postverteilung, Vorbereitung von Kundenunterlagen, Bearbeitung von E-Mails
  • 09:30: Öffnung der Geschäftsstelle: Leistung von Service und ggf. kleineren Beratungen für unsere Kunden
  • 12:30: Gemeinsame Mittagspause mit den Kollegen
  • 13:30: Erledigung von internen Hausarbeiten zur Vertiefung von in der Schule gelernten Inhalten
  • 15:00: Durchführung Beratungstraining mit Kollegen/-in im Vertrieb zur Verbesserung der Beratungsfähigkeit und als Vorbereitung auf die mündliche Abschlussprüfung
  • 17:00: Tagesabschluss: Hilfe bei Bestandsaufnahmen, Postversand

Du könntest dir vorstellen, deine Ausbildung auch bei Sparkasse Regen-Viechtach zu machen? Schau dir unbedingt die freien Stellen an und bewirb dich!

1 passende freie Stellen bei Sparkasse Regen-Viechtach: