AZUBIYO Logo

Monas Erfahrung als Duale Studentin Bank

Monas Erfahrung als Duale Studentin Bank

Monas Erfahrung als Duale Studentin Bank

Freie Stellen finden

„Mein Name ist Mona, ich bin 20 Jahre alt ... “

Mona (22) befindet sich derzeit im 5. Semester ihres Dualen Studiums Bankkauffrau bei der Sparkasse Ingolstadt Eichstätt in Wettstetten. Was ihr an ihrem Dualen Studium besonders gut gefällt, berichtet sie AZUBIYO.

„Mein Name ist Mona, ich bin 22 Jahre alt und mache derzeit das Duale Studium bei der Sparkasse Ingolstadt Eichstätt. Bevor ich die Ausbildung im September 2015 begonnen habe, war ich auf dem Christoph-Scheiner-Gymnasium in Ingolstadt und habe dort auch mein Abitur gemacht.

Im Juni 2017 beendete ich meine verkürzte Ausbildung zur Bankkauffrau. Danach war ich bis Januar 2019 Kundenberaterin in der Geschäftsstelle Wettstetten. Seit Febraur 2019 bin ich Privatkundenberaterin in der Geschäftsstelle Lenting Hepberg. Durch Verwandte, die bereits bei der Sparkasse arbeiten, bin ich auf die Idee gekommen hier ein Praktikum zu machen. Der Kundenkontakt und die umfangreichen Aufgabengebiete eines Kundenberaters gefallen mir an diesem Beruf am meisten. Auch die Möglichkeit neben der Arbeit an der Sparkassen-Hochschule in Bonn zu studieren, macht das Duale Studium zu etwas Besonderem.“

„Mein Name ist Mona, ich bin 20 Jahre alt ... “

Mona (22) befindet sich derzeit im 5. Semester ihres Dualen Studiums Bankkauffrau bei der Sparkasse Ingolstadt Eichstätt in Wettstetten. Was ihr an ihrem Dualen Studium besonders gut gefällt, berichtet sie AZUBIYO.

„Mein Name ist Mona, ich bin 22 Jahre alt und mache derzeit das Duale Studium bei der Sparkasse Ingolstadt Eichstätt. Bevor ich die Ausbildung im September 2015 begonnen habe, war ich auf dem Christoph-Scheiner-Gymnasium in Ingolstadt und habe dort auch mein Abitur gemacht.

Im Juni 2017 beendete ich meine verkürzte Ausbildung zur Bankkauffrau. Danach war ich bis Januar 2019 Kundenberaterin in der Geschäftsstelle Wettstetten. Seit Febraur 2019 bin ich Privatkundenberaterin in der Geschäftsstelle Lenting Hepberg. Durch Verwandte, die bereits bei der Sparkasse arbeiten, bin ich auf die Idee gekommen hier ein Praktikum zu machen. Der Kundenkontakt und die umfangreichen Aufgabengebiete eines Kundenberaters gefallen mir an diesem Beruf am meisten. Auch die Möglichkeit neben der Arbeit an der Sparkassen-Hochschule in Bonn zu studieren, macht das Duale Studium zu etwas Besonderem.“

Gefällt mir besonders

  • Der Kontakt mit den Kunden
  • Das umfassende Wissen
  • Kunden weiterhelfen und beraten

Sollte man beachten

  • Outfit immer Banker-like

Mein Tipp für euch

Wenn man eine freundliche, offene Persönlichkeit mitbringt, Spaß am Kontakt mit Menschen hat und sich für die Finanzwelt und Wirtschaft interessiert, ist das der perfekte Beruf. Das Duale Studium ist in Verbindung mit der Ausbildung außerdem eine gute Möglichkeit, sich neben dem praktischen Wissen auch das theoretische Wissen anzueignen.

Mein Job auf einen Blick

  • Art der Ausbildung: Ausbildungsintegrierend
  • Dauer des Dualen Studiums: 4-5 Jahre
  • Fachbereich: Kaufmännisch
  • Erforderlicher Schulabschluss: Abitur oder Fachhochschulreife
  • Arbeitsumfeld: Filiale – direkt am Kunden
  • Arbeitszeiten: Feste Arbeitszeiten
  • Vergütung während des Studiums: Ausbildungsgehalt
  • Anzahl Urlaubstage: 30 Tage + Faschingsdienstag

Mein Arbeitstag auf einen Blick

  • 08:00: Schalter vor der Öffnung der Geschäftsstelle vorbereiten
  • 10:00: Kunden am Schalter bedienen / Kundentermine
  • 12:30: Nachbearbeitung dann Mittagspause
  • 14:00: Azubirunde mit dem Azubibetreuer
  • 15:00: Kunden beraten
  • 16:00: Auf Schulungen vorbereiten
  • 17:00: Ende des Arbeitstages

Du könntest dir vorstellen, dein Duales Studium auch bei Sparkasse Ingolstadt Eichstätt zu machen? Schau dir unbedingt die freien Stellen an und bewirb dich!

1 passende freie Stellen bei Sparkasse Ingolstadt Eichstätt: