AZUBIYO Logo

Joanas Erfahrung als Verwaltungsfachangestellte

Joanas Erfahrung als Verwaltungsfachangestellte

Joanas Erfahrung als Verwaltungsfachangestellte

Freie Stellen finden

„Ich kann wirklich sagen, dass ich sehr zufrieden mit meiner Ausbildungswahl bin.“

Joana (21) hat ihre Ausbildung zur Verwaltungsfachangestellten bei der Stadtverwaltung Traunreut absolviert. Im August hat sie ihre Ausbildung erfolgreich abgeschlossen. AZUBIYO hat sie nun von ihren Eindrücken berichtet. 

Ihr wollt euch über die Ausbildung "Verwaltungsfachangestellte" informieren? - Na dann los!

Was begeistert mich an diesem Ausbildungsberuf?
An meinem Ausbildungsberuf begeistert mich vor allem die Erfahrung und das Wissen der Bediensteten, und in welcher Weise dieses Wissen an uns Azubis vermittelt wird. Mich begeistert auch das Gefühl, nach der Arbeit oder Schule nachhause zu gehen und zu wissen, dass ich etwas Neues dazu gelernt habe, das ich ohne diese Ausbildung nie gewusst hätte.

Vorteile meiner Ausbildung im Öffentlichen Dienst:
Ich sehe viele verschiedene Vorteile in meiner Ausbildung als Verwaltungsfachangestellte. Der größte Vorteil an meiner Ausbildung im öffentlichen Dienst ist, dass der öffentliche Arbeitgeber uns einen sehr sicheren Arbeitsplatz bieten kann. Somit brauchst du dir bei guter Arbeit, keine Sorgen um deine Zukunft machen. Hier in der Stadtverwaltung von Traunreut arbeiten wir mit Gleitzeit, dies bietet uns sehr flexible Arbeitszeiten und kann den Arbeitsalltag oft sehr erleichtern. Doch der entscheidendste Vorteil dieser Ausbildung ist, dass wir eine für die Gesellschaft wichtige und sinnvolle Tätigkeit ausüben und wir gleichzeitig auch Dinge für unser zukünftiges Leben lernen.

Wurden meine Erwartungen bzgl. dieses Berufs erfüllt?
Das Wichtigste für mich war, dass ich eine Ausbildung beginne, die mir Spaß macht und für die ich mich interessiere. Auch sehr wichtig war mir, dass ich keine sehr einseitige Ausbildung machen wollte. Durch den Durchlauf von allen möglichen Abteilungen in meiner Ausbildung entwickelt man sich sehr schnell weiter und lernt jeden Tag neue Aufgabenbereiche kennen. Ich kann wirklich sagen, dass ich sehr zufrieden mit meiner Ausbildungswahl bin und dass sich meine Erwartungen wirklich erfüllt haben.

„Ich kann wirklich sagen, dass ich sehr zufrieden mit meiner Ausbildungswahl bin.“

Joana (21) hat ihre Ausbildung zur Verwaltungsfachangestellten bei der Stadtverwaltung Traunreut absolviert. Im August hat sie ihre Ausbildung erfolgreich abgeschlossen. AZUBIYO hat sie nun von ihren Eindrücken berichtet. 

Ihr wollt euch über die Ausbildung "Verwaltungsfachangestellte" informieren? - Na dann los!

Was begeistert mich an diesem Ausbildungsberuf?
An meinem Ausbildungsberuf begeistert mich vor allem die Erfahrung und das Wissen der Bediensteten, und in welcher Weise dieses Wissen an uns Azubis vermittelt wird. Mich begeistert auch das Gefühl, nach der Arbeit oder Schule nachhause zu gehen und zu wissen, dass ich etwas Neues dazu gelernt habe, das ich ohne diese Ausbildung nie gewusst hätte.

Vorteile meiner Ausbildung im Öffentlichen Dienst:
Ich sehe viele verschiedene Vorteile in meiner Ausbildung als Verwaltungsfachangestellte. Der größte Vorteil an meiner Ausbildung im öffentlichen Dienst ist, dass der öffentliche Arbeitgeber uns einen sehr sicheren Arbeitsplatz bieten kann. Somit brauchst du dir bei guter Arbeit, keine Sorgen um deine Zukunft machen. Hier in der Stadtverwaltung von Traunreut arbeiten wir mit Gleitzeit, dies bietet uns sehr flexible Arbeitszeiten und kann den Arbeitsalltag oft sehr erleichtern. Doch der entscheidendste Vorteil dieser Ausbildung ist, dass wir eine für die Gesellschaft wichtige und sinnvolle Tätigkeit ausüben und wir gleichzeitig auch Dinge für unser zukünftiges Leben lernen.

Wurden meine Erwartungen bzgl. dieses Berufs erfüllt?
Das Wichtigste für mich war, dass ich eine Ausbildung beginne, die mir Spaß macht und für die ich mich interessiere. Auch sehr wichtig war mir, dass ich keine sehr einseitige Ausbildung machen wollte. Durch den Durchlauf von allen möglichen Abteilungen in meiner Ausbildung entwickelt man sich sehr schnell weiter und lernt jeden Tag neue Aufgabenbereiche kennen. Ich kann wirklich sagen, dass ich sehr zufrieden mit meiner Ausbildungswahl bin und dass sich meine Erwartungen wirklich erfüllt haben.

Gefällt mir besonders

  • Der Kontakt untereinander als auch der Kontakt mit Bürgern

Mein Tipp für euch

Ich würde euch für den Anfang eurer Ausbildung in der Verwaltung oder auch überall sonst raten, genau zu überlegen, was euch interessiert und was euch Spaß macht. Seid nicht schüchtern und traut euch, eure Vorgesetzten und Kollegen um Hilfe zu bitten oder ihnen Fragen zu stellen. Um im Berufsalltag sicher zu werden, gehören Fragen und Unsicherheiten dazu. Nehmt euch Zeit für die aufgetragenen Aufgaben und akzeptiert die verschiedenen Kritiken die an euch geübt werden. Kritik geben uns Menschen nur mit auf den Weg, um uns zu helfen, dass wir die Möglichkeit haben, uns positiv weiterzuentwickeln.

Mein Job auf einen Blick

  • Art der Ausbildung: Duale Ausbildung mit 2 verschiedenen Schulen (Berufsschule + BVS)
  • Dauer der Ausbildung: 36 Monate (3 Jahre)
  • Fachbereich: Öffentlicher Dienst, Verwaltung
  • Erwünschter Schulabschluss: Sehr guter M-Zug, guter Realschulabschluss, höherer
  • Arbeitsumfeld: Büro
  • Arbeitszeiten: Gleitzeit
  • Höhe der Vergütung während der Ausbildung: Laut Tarifvertrag TVAöD
  • Anzahl Urlaubstage: 30

Du könntest dir vorstellen, deine Ausbildung auch bei der Stadtverwaltung Traunreut zu machen? Schau dir unbedingt die freien Stellen an und bewirb dich!

1 passende freie Stellen bei Stadtverwaltung Traunreut: