AZUBIYO Logo

Isabels Erfahrung als Kauffrau für Versicherungen und Finanzen

Isabels Erfahrung als Kauffrau für Versicherungen und Finanzen

Isabels Erfahrung als Kauffrau für Versicherungen und Finanzen

Freie Stellen finden

Eine gute Perspektive für die Zukunft

Isabel (24) hat ihre Ausbildung zur Kauffrau für Versicherungen und Finanzen bei der VHV Gruppe in Hannover gemacht. Anschließend wurde Sie übernommen und arbeitet nun im Produktmanagement. AZUBIYO erzählt Sie von Ihren Erfahrungen und gibt Insidertipps rund um die Ausbildung.

„Bereits im Abitur legte ich mich meinen Schwerpunkt auf die wirtschaftlichen Fächer und fragte mich etwa ein Jahr vor dem Schulabschluss, wie es nach dem Abitur weitergehen sollte. Durch den Besuch einer Berufsmesse in Hannover wurde mein Interesse für das Berufsbild der Kauffrau für Versicherungen und Finanzen geweckt. Nach regelmäßiger Recherche im Internet entschied ich mich für die VHV-Gruppe. Dort habe ich mich dann beworben und wurde auch zum Assessment-Center eingeladen. Die Stimmung während des Auswahlverfahrens war von Anfang an ohne Anspannung, sodass man sich sofort wohlgefühlt hat.

Die Pausen verbrachten wir mit den Azubis des Vorjahrgangs, sodass wir gleich hilfreiche Informationen über das Unternehmen und die Ausbildung erhielten. Im Anschluss an den Bewerbertag bekamen wir sofort Bescheid, ob wir unsere Ausbildung bei der VHV beginnen können. All dies bestätigte mich später in der Entscheidung für die Ausbildung bei der VHV. Bei meiner Berufswahl war mir wichtig, dass ich einen abwechslungsreichen und interessanten Job habe, bei dem es gute Weiterbildungsmöglichkeiten gibt.

Nach meiner Ausbildungszeit würde ich übernommen und im Produktmanagement eingesetzt. Rückblickend würde ich mich immer wieder für eine Ausbildung zur Kauffrau für Versicherungen und Finanzen bei der VHV-Gruppe entscheiden.“  

Eine gute Perspektive für die Zukunft

Isabel (24) hat ihre Ausbildung zur Kauffrau für Versicherungen und Finanzen bei der VHV Gruppe in Hannover gemacht. Anschließend wurde Sie übernommen und arbeitet nun im Produktmanagement. AZUBIYO erzählt Sie von Ihren Erfahrungen und gibt Insidertipps rund um die Ausbildung.

„Bereits im Abitur legte ich mich meinen Schwerpunkt auf die wirtschaftlichen Fächer und fragte mich etwa ein Jahr vor dem Schulabschluss, wie es nach dem Abitur weitergehen sollte. Durch den Besuch einer Berufsmesse in Hannover wurde mein Interesse für das Berufsbild der Kauffrau für Versicherungen und Finanzen geweckt. Nach regelmäßiger Recherche im Internet entschied ich mich für die VHV-Gruppe. Dort habe ich mich dann beworben und wurde auch zum Assessment-Center eingeladen. Die Stimmung während des Auswahlverfahrens war von Anfang an ohne Anspannung, sodass man sich sofort wohlgefühlt hat.

Die Pausen verbrachten wir mit den Azubis des Vorjahrgangs, sodass wir gleich hilfreiche Informationen über das Unternehmen und die Ausbildung erhielten. Im Anschluss an den Bewerbertag bekamen wir sofort Bescheid, ob wir unsere Ausbildung bei der VHV beginnen können. All dies bestätigte mich später in der Entscheidung für die Ausbildung bei der VHV. Bei meiner Berufswahl war mir wichtig, dass ich einen abwechslungsreichen und interessanten Job habe, bei dem es gute Weiterbildungsmöglichkeiten gibt.

Nach meiner Ausbildungszeit würde ich übernommen und im Produktmanagement eingesetzt. Rückblickend würde ich mich immer wieder für eine Ausbildung zur Kauffrau für Versicherungen und Finanzen bei der VHV-Gruppe entscheiden.“  

Gefällt mir besonders

  • Abwechslungsreiche und anspruchsvolle Aufgaben
  • Lehrreiche Produktschulungen und Seminare während der Ausbildung
  • Gute Weiterbildungsmöglichkeiten nach der Ausbildung
  • Atmosphäre unter den Kollegen

Mein Tipp für euch

Wer eine Ausbildung sucht, die abwechslungsreich und spannend ist und euch zugleich eine gute Perspektive für die Zukunft bietet, ist bei der VHV Gruppe genau richtig. Seid motiviert, wissbegierig und bereit für neue Herausforderungen.

Mein Job auf einen Blick

  • Art der Ausbildung: Betrieblich
  • Dauer der Ausbildung: 2,5 Jahre
  • Fachbereich: Kaufmännisch
  • Erforderlicher Schulabschluss und ggf. Schulnoten: Fachhochschulreife oder Abitur
  • Arbeitsumfeld: Büro
  • Arbeitszeiten: Gleitzeit
  • Vergütung während Ausbildung: 1. Jahr 853 €, 2. Jahr 928 €, 3. Jahr 1.007 €
  • Anzahl Urlaubstage: 30 Tage

Mein Arbeitstag auf einen Blick

  • 8:00: Ankunft im Büro, Laptop hochfahren und Arbeitsplatz vorbereiten
  • 8:30: E-Mail 's überprüfen und bearbeiten
  • 9:30: Gruppenmeeting zur Besprechungen aktueller Themen
  • 11:00: Produkt- und Marktanalysen durchführen
  • 12:00: Mittagspause mit Kollegen
  • 13:00: Vorbereitung und Durchführungen von Terminen
  • 16:00: Nachbereitung der Abstimmungen und anschließend Feierabend

Meine Karriereleiter

  • Ausblick: Da will ich hin!: Produktmanagement
  • Februar 2013: Ende der Ausbildung
  • September 2010: Beginn der Ausbildung

Du könntest dir vorstellen, deine Ausbildung auch bei VHV Holding AG zu machen? Schau dir unbedingt die freien Stellen an und bewirb dich!

7 passende freie Stellen bei VHV Holding AG: