AZUBIYO Logo

Erfahrungsbericht Ausbildung als Fachinformatikerin für Systemintegration bei der Vodafone GmbH

Alle 6 Monate Abteilungswechsel

Auszubildende zur Fachinformatikerin für Systemintegration bei Vodafone Lara – Auszubildende bei Vodafone
Lara (20) absolviert gerade ihre Ausbildung zur Fachinformatikerin für Systemintegration bei Vodafone in Düsseldorf. Sie befindet sich derzeit im 2. Ausbildungsjahr und hat AZUBIYO von ihren Erfahrungen berichtet.

„Seit dem 01.09.14 arbeite ich als Auszubildende bei Vodafone. Schon in meinem Vorstellungsgespräch habe ich mich sehr willkommen und gut aufgehoben gefühlt. Nach kurzer Zeit erhielt ich die Zusage meine Ausbildung als Fachinformatikerin bei Vodafone beginnen zu können. Der erste Eindruck von Vodafone hat sich bestätigt und ich bin froh hier angekommen zu sein. Meine ersten Tage begannen mit Schulungen, durchgeführt von Auszubildenden aus dem zweiten Lehrjahr. So konnten wir uns langsam an unser Umfeld und die neue Situation gewöhnen. Die folgende Woche startete mit einem Teamtraining. Bei diesem hat sich nicht nur die Zusammenarbeit mit den Auszubildenden gestärkt, sondern wir hatten auch die Möglichkeit unsere Ausbilder besser kennenzulernen.

In der Regel dauert der Aufenthalt in einer Abteilung 6 Monate, danach gibt es einen Abteilungswechsel. Durch diese Wechsel können viele neue Eindrücke und Erfahrungen gesammelt werden. Zudem findet man so heraus, welche Abteilung für einen am besten geeignet ist und welcher Schwerpunkt einem liegt.

Den schulischen Teil der Ausbildung absolvieren wir zweimal die Woche an dem Berufskolleg in Hilden. Ich fühle mich sehr wohl bei Vodafone und wachse von Tag zu Tag an meinen Herausforderungen. Teilweise ist es schwierig, sich in dieser Männerdomäne zu beweisen und durchzusetzen. Doch mit genügend Durchsetzungsvermögen ist auch dies möglich."

Gefällt mir besonders

  • Abteilungswechsel alle 6 Monate
  • Einblick in verschiedene Tätigkeiten
  • Flexible Arbeitszeit

Sollte man beachten

  • Büroarbeit
  • Viel am Rechner

Mein Tipp für euch

In so einem großen Unternehmen ist es wichtig immer zu fragen. Wachse über Dich selber hinaus und hinterfrage Prozesse und Tätigkeiten.
Art der Ausbildung Betriebliche Ausbildung
Dauer der Ausbildung 3 Jahre
Fachbereich Technik
Arbeitsumfeld Büro, Rechenzentrum, Schule
Arbeitszeiten Gleitzeit
Vergütung während der Ausbildung 1. Lehrjahr: 909,00 € (Brutto), 2. Lehrjahr: 1004,50 € (Brutto), 3. Lehrjahr: 1096,00 € (Brutto)
Anzahl Urlaubstage 30 Tage
Juli 2017 Ausbildungsende
Juli 2014 Schulabschluss
November 2013 Praktikum Deutsche Bundesbank - IT Bereich

Zum Ausbilderprofil

Vodafone GmbH Vodafone GmbH
33 freie Plätze

Vodafone GmbH

Arbeitgeber

Weitere Infos zu diesem Beruf