AZUBIYO Logo

Erfahrungsbericht Ausbildung als Kfz-Mechatroniker bei der Volvo Group Trucks Central Europe GmbH

„Ich habe diesen Ausbildungsberuf gewählt, weil ..."

Auszubildender zum Kfz-Mechatroniker bei der Volvo Group Trucks Robin – Auszubildender bei Volvo Group Trucks
Robin (19) ist in seinem letzten Ausbildungsjahr zum Kfz-Mechatroniker mit dem Schwerpunkt Nutzfahrzeuge bei der Volvo Group Trucks in Wiedemar. AZUBIYO erzählt er, warum er sich für diesen Ausbildungsberuf entschieden hat.

„Ich habe diesen Ausbildungsberuf gewählt, weil ich schon von klein auf, Interesse für Technik und Nutzfahrzeuge hatte.

Meine Erfahrungen, die ich bis jetzt gemacht habe, sind, dass man jeden Tag vor neue Herausforderungen gestellt wird, Zeitdruck durchaus kein unbekanntes Thema ist und es eine körperliche und geistig anstrengende Arbeit ist.“

Gefällt mir besonders

  • Immer neue Herausforderungen
  • Selbstständige Arbeit
  • Weiterentwicklung der Technik miterleben

Sollte man beachten

  • Zeitweise sehr stressig
  • Körperlich sehr anstrengend
Art der Ausbildung Betrieblich
Dauer der Ausbildung 3,5 Jahre
Fachbereich Technisch-handwerklich
Arbeitsumfeld Werkstatt
Arbeitszeiten Feste Zeiten, Schichten (Normal- oder Spätschicht)
Höhe der Vergütung während der Ausbildung Durchschnittlich 650 Euro brutto
Anzahl Urlaubstage 30
06:45-07:00 Besprechung mit den Kollegen und Arbeitsverteilung
07:00-09:00 4 Luftbälge an einem Volvo Truck ersetzen, da diese undicht waren
09:00-09:15 Frühstückspause
09:15-12:00 Durchsicht mit Ölwechsel an einem Renault Truck
12:30-13:00 Mittagspause
12:30-15:45 Bremsen komplett mit Scheiben und Klötzen an einem Auflieger erneuern

Zum Ausbilderprofil

Volvo Group Trucks Central Europe GmbH Volvo Group Trucks Central Europe GmbH
35 freie Plätze

Volvo Group Trucks Central Europe GmbH

Arbeitgeber

Weitere Infos zu diesem Beruf