AZUBIYO Logo
Freie Stellen finden

„Sei dabei und bleib dabei! 😉“

Katja absolviert gerade eine Ausbildung zur Bankkauffrau bei der VR PartnerBank eG. AZUBIYO hat sie von ihren Eindrücken berichtet.

Mein Name ist Katja und ich habe meine Ausbildung bei der VR PartnerBank im August 2019 direkt nach Abschluss meines Abiturs begonnen. Entschieden habe ich mich für die Ausbildung, weil der Beruf der Bankkauffrau/des Bankkaufmanns zahlreiche Zukunftschancen bietet, ich mich vor allem aber auch persönlich und fachlich weiterentwickeln wollte.

Dadurch, dass man im Laufe der 2,5 jährigen Ausbildung alle Bereiche und Abteilungen der Bank kennenlernen darf, lernt man automatisch eigenständig, aber auch gut organisiert zu arbeiten. In jeder Abteilung hat man als Azubi immer mindestens einen direkten Ansprechpartner, der einem die genauen Inhalte und Aufgaben der jeweiligen Abteilung näherbringt und bei Fragen zur Verfügung steht.

Meine Ausbildungszeit bisher war total abwechslungsreich und spannend. Ich persönlich habe durch häufigen Kunden- und Kollegenkontakt viel Selbstsicherheit gewonnen. Am besten gefallen hat mir bisher mein Einsatz in der Privatkundenberatung. Als Azubi hatte ich dort die Möglichkeit, bei den Beratungsgesprächen der Kolleginnen/Kollegen teilzunehmen, bei der Sach- und Nachbearbeitung von Kundenterminen zu unterstützen und sogar auch eigenständig Beratungsgespräche durchzuführen. In den meisten Abteilungen habe ich meine eigenen täglichen ToDo’s. Dadurch wird es nie langweilig. 😊

Im Nachhinein war meine Entscheidung, die Ausbildung bei der VR PartnerBank zu beginnen, auf jeden Fall die richtige und ich würde es immer wieder tun.

Also..Sei dabei und bleib dabei! 😉

„Sei dabei und bleib dabei! 😉“

Katja absolviert gerade eine Ausbildung zur Bankkauffrau bei der VR PartnerBank eG. AZUBIYO hat sie von ihren Eindrücken berichtet.

Mein Name ist Katja und ich habe meine Ausbildung bei der VR PartnerBank im August 2019 direkt nach Abschluss meines Abiturs begonnen. Entschieden habe ich mich für die Ausbildung, weil der Beruf der Bankkauffrau/des Bankkaufmanns zahlreiche Zukunftschancen bietet, ich mich vor allem aber auch persönlich und fachlich weiterentwickeln wollte.

Dadurch, dass man im Laufe der 2,5 jährigen Ausbildung alle Bereiche und Abteilungen der Bank kennenlernen darf, lernt man automatisch eigenständig, aber auch gut organisiert zu arbeiten. In jeder Abteilung hat man als Azubi immer mindestens einen direkten Ansprechpartner, der einem die genauen Inhalte und Aufgaben der jeweiligen Abteilung näherbringt und bei Fragen zur Verfügung steht.

Meine Ausbildungszeit bisher war total abwechslungsreich und spannend. Ich persönlich habe durch häufigen Kunden- und Kollegenkontakt viel Selbstsicherheit gewonnen. Am besten gefallen hat mir bisher mein Einsatz in der Privatkundenberatung. Als Azubi hatte ich dort die Möglichkeit, bei den Beratungsgesprächen der Kolleginnen/Kollegen teilzunehmen, bei der Sach- und Nachbearbeitung von Kundenterminen zu unterstützen und sogar auch eigenständig Beratungsgespräche durchzuführen. In den meisten Abteilungen habe ich meine eigenen täglichen ToDo’s. Dadurch wird es nie langweilig. 😊

Im Nachhinein war meine Entscheidung, die Ausbildung bei der VR PartnerBank zu beginnen, auf jeden Fall die richtige und ich würde es immer wieder tun.

Also..Sei dabei und bleib dabei! 😉

Du könntest dir vorstellen, deine Ausbildung auch bei der VR PartnerBank eG Chattengau-Schwalm-Eder zu machen? Schau dir unbedingt die freien Stellen an und bewirb dich!

1 passende freie Stellen bei VR PartnerBank eG Chattengau-Schwalm-Eder: