AZUBIYO Logo

Erfahrungsbericht Duales Studium Wirtschaftsinformatik bei zeb.rolfes.schierenbeck.associates gmbh

Theoretische Grundlagen aus der Hochschule direkt in der Praxis umsetzen

Duale Studentin Wirtschaftsinformatik bei zeb Annika – Duale Studentin bei zeb
Annika (19) ist im 2. Studienjahr ihres Dualen Studiums Wirtschaftsinformatik bei zeb in Münster. AZUBIYO erzählt sie von ihren bisherigen Erfahrungen im Studium. 

„Mir war schon relativ früh klar, dass ich ein Duales Studium machen möchte, da man so die theoretischen Grundlagen, welche man in der Hochschule lernt, in der Praxis umsetzen kann. Auf das Duale Studium der Wirtschaftsinformatik bei zeb bin ich über die Schülerakademie für Mathematik und Informatik 2015 in Münster aufmerksam geworden. Dort haben sich uns verschiedene Unternehmen vorgestellt und uns unsere Einstiegsmöglichkeiten erläutert. Auch zeb hat sich damals vorgestellt und mich überzeugt.

Daraufhin habe ich mich auf den Dualen Studienplatz bei zeb beworben und wurde anschließend zu einem Vorstellungsgespräch eingeladen. Dort habe ich 3 Gespräche mit Mitarbeitern aus unterschiedlichen Bereichen bei zeb geführt und hatte so die Möglichkeit mich vorzustellen und gleichzeitig einen besseren Einblick in das Unternehmen zu bekommen.

In meinem 1. Jahr bei zeb konnte ich schon viele Erfahrungen sammeln. Ich hatte bereits einen Einblick in die Bereiche Qualitätsmanagement, Support und Reporting. Dort hatte ich schon ersten Kundenkontakt und habe viel über die internen Bereiche von zeb gelernt. Zudem durfte ich schon an einem zweitägigen PG-Meeting in Frankfurt teilnehmen. Am Anfang wurde uns der Einstieg durch Seminare, wie beispielsweise ein Excel-VBA Seminar oder eine Einführung in relationale Datenbanken erleichtert.“

Gefällt mir besonders

  • Einblicke in verschiedene Abteilungen des Unternehmens
  • Abwechslungsreiche Aufgaben
  • Das Miteinander bei zeb (Duz-Kultur)
  • Kundenkontakt
  • Selbsteinteilung der Arbeitszeit

Sollte man beachten

  • Die Entfernung zu der kooperierenden Hochschule in Hameln
Art des Dualen Studiums Praxisintegrierend
Dauer des Dualen Studiums 3 Jahre
Erwünschter Schulabschluss (Fach-)Abitur
Arbeitsumfeld (Büro)
Arbeitszeiten Flexibel, auf Vertrauensbasis
Anzahl Urlaubstage 20
8:00 E-Mails bearbeiten
8:30 Scrum (Besprechung der anliegenden Aufgaben mit den Kollegen)
9:00 Bearbeitung verschiedener Aufgaben je nach aktuellem Bereich. Im Reporting arbeitet man beispielsweise mit Hilfe des Tools BIRT Änderungen in bestehende Reports ein. Im Support steht man hingegen im direkten Kontakt mit dem Kunden, indem man Störungen per Mail oder über die Hotline aufnimmt.
12:00 Mittagspause
12:30 Weiterbearbeitung der Aufgaben, bei Fragen oder Unklarheiten Absprachen mit dem jeweiligen Betreuer
15:00 BWL-Seminar (findet alle 2 Wochen statt)
16:30 Feierabend

Zum Ausbilderprofil

zeb.rolfes.schierenbeck.associates gmbh zeb.rolfes.schierenbeck.associates gmbh
9 freie Plätze

zeb.rolfes.schierenbeck.associates gmbh

Arbeitgeber

Weitere Infos zu diesem Beruf