AZUBIYO Logo

mobene - ein starker Partner

mobene gehört zu den führenden Mineralölhandelsunternehmen in Deutschland. Ein bundesweites Vertriebsnetz sorgt für eine sichere, termingerechte und schnelle Belieferung.

Ein Schwerpunkt liegt in der Betreuung des stark wachsenden Transportsegments. mobene beliefert seine Kunden 'direkt' an der Verwendungsstelle mit Kraft- und Schmierstoffen, z. B. für Betriebsstankstellen, und bietet den Kunden alle Leistungen aus einer Hand. Zusätzlich gehört der Bereich Inland Marine, der auf den wichtigsten Binnenwasserstraßen zwischen Rotterdam und Osteuropa ein wichtiger Lieferant von Kraft- und Schmierstoffen für Fracht- und Fahrgastschiffe ist, zu mobene. Darüber hinaus verkauft mobene Heizöl an private Endkunden.

Mit einem Umsatz von 2,9 Mrd. EUR und einem Absatzvolumen von fast 3,5 Mrd. Liter Kraft- und Brennstoffen sowie ca. 5.700 Tonnen Markenschmierstoffen gehört mobene zu den Marktführern im Mineralölhandel in Deutschland. 

Rund 320 Mitarbeiter innerhalb der mobene-Gruppe betreuen mehr als 30.000 gewerbliche und behördliche Verbraucher sowie über 250.000 private Endkunden. Über ein Vertriebsnetz mit rund 30 Standorten erreichen Mineralölprodukte der Marke Aral und Schmierstoffe von Aral und Castrol bundesweit gewerbliche und behördliche Verbraucher. Darüber hinaus wird Heizöl an private Endkunden verkauft.

Wir bilden z.Zt. in folgenden Berufen aus:

  • Fachinformatiker (Systemintegration)
  • Fachinformatiker (Anwendungsentwicklung)
  • Kaufmann/ -Frau im Groß- u. Außenhandel (Schwerpunkt:Großhandel)

Vorteile dieses Ausbilders
Weiter­bildung
Über­durch­schn. Ver­gü­tung
Hohe Über­nah­me­quote
Betr. Alters­vor­sorge
Gute An­bin­dung
Events
Flexible Zeiten
Vermögens­wirksame Leistungen
Stipendien
Schulgeld­frei