AZUBIYO Logo

Mit Sicherheit in die Zukunft! Duales Studium oder Ausbildung bei der hessischen Justiz

aboutus_39q23le51729_n8tb_272_182.jpg

In der hessischen Justiz gibt es 41 Amtsgerichte, 9 Landgerichte, 10 Staatsanwaltschaften und ein Oberlandesgericht mit Sitz in Frankfurt am Main. Das Oberlandesgericht Frankfurt am Main ist das oberste Hessische Gericht in der ordentlichen Gerichtsbarkeit und das drittgrößte Oberlandesgericht in der Bundesrepublik Deutschland. In der  hessischen Justiz arbeiten mehr als 1.200 Richterinnen und Richter, mehr als 3.000 Beamtinnen und Beamte sowie rund 2.800 Angestellte.

Den Amts- und Landgerichten und dem Oberlandesgericht obliegt die Rechtsprechung in bürgerlich-rechtlichen und familienrechtlichen Streitverfahren, in Strafverfahren und in Angelegenheiten der sogenannten freiwillige Gerichtsbarkeit (u. a. Grundbuch-, Handelsregister- und Nachlassangelegenheiten). Staatsanwaltschaften ahnden und verfolgen Straftaten. Neben Richtern und Staatsanwälten sind dort in der Mehrzahl Angehörige anderer spezieller Justizberufe beschäftigt, für deren Studium bzw. Ausbildung wir zuständig sind:

Duales Studium:
Diplom-Rechtspfleger/in (FH) - Beamtin/Beamter gehobener Justizdienst

https://www.azubiyo.de/stellenanzeigen/diplom-rechtspfleger-in-fh-beamtin-beamter-des-geh_oberlandesgericht-frankfurt_B86AB6FA/

Ausbildung:
Justizfachwirt/in - Beamtin/Beamter mittlerer Justizdienst
https://www.azubiyo.de/stellenanzeigen/justizfachwirt-in-beamtin-beamter-des-mittleren-ju_oberlandesgericht-frankfurt_6E17BA59/

Weitere Informationen finden Sie in den Stellenanzeigen oder auf unserer Homepage www.olg-frankfurt.justiz.hessen.de

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Vorteile dieses Ausbilders
Weiter­bildung
Hohe Über­nah­me­quote
Gute An­bin­dung
Kantine
Events
Flexible Zeiten
Fahrt­kosten­zu­schuss
Vermögens­wirksame Leistungen
Park­plätze
Barriere­frei­heit
Ge­sund­heits­maß­nah­men