AZUBIYO Logo

Unternehmensprofil

aboutus_39eo3vsade2f_hjfy_272_280.jpg

Das 1991 gegründete Unternehmen mit 380 Mitarbeitern ist der deutsche Zweig der international tätigen RS Components Gruppe, einer Tochtergesellschaft der Electrocomponents plc. mit Sitz in England. Weltweit beschäftigt RS rund 5.500 Mitarbeiter und besitzt einen ausgezeichneten Ruf als B2B Distributor. Einkäufer schätzen die schnelle, zuverlässige Lieferung und die technische Kompetenz der Mitarbeiter. RS verfügt über ein weites, global ausgerichtetes Produktspektrum rund um Innovation und Technik – mit Schwerpunkt im Bereich Elektronik und Automation.

 

Rund 120.000 Kunden in Deutschland, darunter national und international führende Unternehmen wie Daimler, Siemens, Lufthansa verlassen sich auf RS. Unsere Kunden kommen aus Industrie, Handel, Dienstleistung und Handwerk. Beispielhaft seien hier nur die Elektrotechnische Industrie, Maschinenbau, Nachrichtentechnik, Umweltschutz, Verfahrenstechnik, Nanotechnik, Automobil- und Schiffsbau, Luft- und Raumfahrt genannt.

 

Attraktiv macht RS auch, dass hier nicht nur mit innovativen Produkten gehandelt wird, sondern das Unternehmen selbst auch Innovationstreiber ist. Bereits 1998 hat RS die E-Commerce-fähige Webseite de.rs-online.com eingerichtet. Neben der großen Produktauswahl bietet der E-Shop RS Online über 110.000 Datenblätter zum Download sowie weitere Hintergrundinformationen. Derzeit wird ein E-Commerce Anteil von 50 Prozent am Gesamtumsatz angestrebt. An der weiter steigenden Tendenz hat das E-Procurement inklusive der elektronischen Rechnungsstellung (E-Invoicing) einen erheblichen Anteil. RS gilt hier innerhalb der Branche als Schrittmacher. Der Distributor kann eine auf den Kunden zugeschnittene Integration seines Wunschsortiments sowohl im Managed Content - als auch im PunchOut-Verfahren in den E-Procurement-Systemen aller wesentlichen Software-Anbieter realisieren. Schließlich bietet RS mit dem selbst entwickelten PurchasingManagerTM eine kostenlose webbasierte Möglichkeit für einen schnellen Einstieg in die Online-Beschaffung - ohne aufwendige E-Procurement-Software.

  

Wir unterstützen Sie

Während der Studienzeit stehen unseren Studenten Ansprechpartner der diversen Fachabteilungen sowie ein Mentor zur Seite. Wir planen eine internationale Vernetzung mit anderen Studenten sowie die Teilnahme an innovativen Projekten. Sie haben zudem die Möglichkeit an unserem Benefitprogramm für Mitarbeiter mit u.a. Vergünstigungen für Fahrtkosten, in der Kantine und anderen Mitarbeiterrabatten zu partizipieren.  

Studienangebot für 2017

In der Hochschule lernen Sie anwendungsbezogenes Grundlagen- und Methodenwissen sowie projektorientiertes Arbeiten und Managementkompetenzen. Bei uns arbeiten Sie an eigenen Projekten und unterstützen internationale Teams. Nach rund drei Jahren halten Sie den Bachelor-Abschluss in Händen.

Bachelor:

  • BWL Schwerpunkt Handel
  • E-Business und Informationsmanagement

 

Studiengänge werden angeboten in Zusammenarbeit mit der Hessischen Berufsakademie Frankfurt am Main. www.hessische-ba.de

 

Studienablauf und Voraussetzungen

Sie nehmen im Blockmodell ein Mal pro Semester für 10 Wochen täglich von 08:00 – 17:00 Uhr an den Vorlesungen teil. Im Unternehmen sind Sie in der restlichen Zeit gemäß unserer Gleitzeitregelung mit flexiblen Arbeitszeiten im Einsatz. Der erste Anknüpfungspunkt erfolgt bereits vor dem Studium. Sie lernen unser Unternehmen und alle Abteilungen kennen, um so eine inhaltliche Verknüpfung abteilungsübergreifender Studieninhalte zu ermöglichen.

 

Vergütung

Sie erhalten eine monatliche Vergütung. Weiterhin haben Sie die Möglichkeit an unserem Benefitprogramm zu partizipieren, wodurch Fahrtkosten und andere Vergünstigungen Ihnen zur Verfügung stehen. RS Components übernimmt zudem sämtliche Studiengebühren für Sie.

Vorteile dieses Ausbilders
Men­to­ren­pro­gramm
Betr. Alters­vor­sorge
Kantine
Events
Flexible Zeiten
Fahrt­kosten­zu­schuss
Vermögens­wirksame Leistungen
Rabatte
Ge­sund­heits­maß­nah­men