Azubiyo Logo

Duales Studium Dortmund 2024 & 2025

237 Studienangebote

90% Eignung
Welcher Beruf passt zu dir?
Finde mit dem kostenlosen Berufswahltest von Azubiyo heraus, welcher Beruf zu dir passt.
Melde dich jetzt an und leg los!

Duales Studium in Dortmund

Das Ruhrgebiet ist Ballungsraum und Wirtschaftszentrum, hier ist richtig was los. Dortmund als Wissenschafts- und Hochtechnologie-Standort ist dabei eine gute Wahl für dein Duales Studium. Vor allem in technischen Bereichen wie Maschinenbau und Informationstechnik, aber auch im Versicherungswesen und dem Einzelhandel, bietet sich ein Duales Studium in Dortmund an. Welche Hochschulen es in Dortmund gibt und wie viel Miete du zahlen musst, erfährst du in den folgenden Abschnitten.

Warum ist das Duale Studium in Dortmund das Richtige für mich? 

Du kannst dich zwischen Ausbildung und Studium nicht entscheiden? Musst du auch nicht. Mit einem Dualen Studium kombinierst du das Erlernen von theoretischem Fachwissen an der Hochschule mit ersten Berufserfahrungen im Ausbildungsunternehmen.
Und warum nun ein Duales Studium in Dortmund? Mit mehr als 50.000 Studierenden gehört Dortmund zu den zehn größten Hochschulstädten Deutschlands und ist demnach ein bedeutender Wissenschafts- und Hochtechnologie-Standort. Außerdem liegt Dortmund im Ruhrgebiet und das gehört zum industriellen Ballungsraum Deutschlands. Viele der großen Industrieunternehmen haben hier einen Sitz und suchen Nachwuchskräfte, weshalb dir ein Duales Studium in Dortmund den perfekten Einstieg in die Branche bietet.
Doch auch in Bereichen wie dem Versicherungswesen, der IT oder dem Einzelhandel hat Dortmund in den letzten Jahren an Größe gewonnen. Ein Duales Studium in diesem Bereich ist also genauso möglich.

Welche Dualen Studiengänge gibt es in Dortmund? 

In einer Großstadt wie Dortmund mit mehreren Hochschulen kannst du eigentlich in jedem Fachbereich ein Duales Studium absolvieren. Möchtest du von der industriellen Stärke des Ruhrgebietes profitieren, bieten sich Studiengänge wie Maschinenbau, Elektro- und Informationstechnik oder Wirtschaftsingenieurwesen an. Auch im Handel ist die Stadt stark vertreten, ein Duales Studium im Bereich E-Commerce oder BWL mit Schwerpunkt Industrie bietet sich in Dortmund ebenso an.
Man mag nicht direkt darauf kommen, aber auch das Versicherungswesen ist ein großer Wirtschaftszweig in Dortmund. Ein Duales Studium in Versicherungswirtschaft oder gar eine Spezialisierung auf Sozialversicherung oder Rentenversicherung ist in Dortmund also auch zu empfehlen.

Hochschulen in Dortmund

In Dortmund gibt es sechs Hochschulen, an denen du ein Duales Studium absolvieren könntest. Dazu gehören bekannte Hochschulen im Bereich Wirtschaft und Management wie die FHDW Fachhochschule der Wirtschaft oder die FOM Hochschule für Ökonomie und Management. Möchtest du im Bereich IT studieren, kannst du das am IT-Center in Dortmund tun. Die IU Internationale Hochschule in Dortmund ist fachlich breit aufgestellt, hier kannst du aus einer Vielzahl von Studiengängen wählen.

Tipps zum Wohnen während des Studiums in Dortmund

Obwohl auch in Dortmund die Mieten immer weiter ansteigen, lassen sich hier noch einige bezahlbare Wohnungen finden. Die Mieten in Dortmund liegen noch unter dem Durchschnitt in Nordrhein-Westfalen und ebenso unter dem deutschen Schnitt. Suchst du eine 30 qm Wohnung für dein Duales Studium in Dortmund, musst du mit ca. 400 Euro im Monat rechnen. Ziehst du in ein WG-Zimmer in Dortmund, kommst du sogar noch etwas günstiger weg.
Die Mieten hängen jedoch nicht nur von der Wohnungsgröße ab, sondern auch vom Stadtteil in den du ziehst. Generell sind beliebte Ecken wie das Kreuzviertel, die östliche Innenstadt oder das Klinikviertel auch teurer. Suchst du etwas weiter draußen nach einer Wohnung für dein Duales Studium in Dortmund, beispielsweise in Körne, Eving, Huckarde, Mengede oder Marten, wirst du weniger bezahlen müssen. Das Gute: Auch diese Stadtteile sind noch gut an die Dortmunder Innenstadt angebunden, sodass du gut zur Hochschule und deinem Ausbildungsbetrieb kommst.

Stellenangebote Duales Studium in Dortmund

Entscheidest du dich für ein Duales Studium im ausbildungsintegrierenden Modell, absolvierst du neben deinem Studium eine vollwertige Ausbildung. Das heißt auch, dass du in einem Ausbildungsunternehmen in Dortmund arbeitest und dort Praxiserfahrung im Beruf sammelst.
Strebst du einen Beruf im Versicherungswesen an, könntest du dein Duales Studium in Dortmund bei bekannten Versicherungen wie der Ergo, Provinz, Signal Iduna oder Continentale machen.
Wäre eine Beamtenlaufbahn eher was für dich? Dann könntest du mit einem Dualen Studium beim Hauptzollamt Dortmund einsteigen. Oder du studierst Arbeitsmarktmanagement bei der Bundesagentur für Arbeit.
Auch im Einzelhandel kannst du ein Duales Studium absolvieren, beispielsweise bei Aldi, Lidl oder dm. Wirtschaftsingenieurwesen kannst du wiederum bei Siemens studieren.
Du siehst: In allen Branchen sind namhafte Unternehmen vertreten, bei denen du dein Duales Studium in Dortmund machen könntest.

Was du noch nicht über Dortmund wusstest 

Eine automatisch gesteuerte Hängebahn, die H-Bahn, verbindet den Campus Nord und den Campus Süd miteinander.

Häufig gestellte Fragen zu Dortmund

Du suchst nach einem Dualen Studium in Dortmund?

Wir haben 237 Duale Studienplätze in Dortmund für dich.

Welche sind die beliebtesten Dualen Studiengänge in Dortmund in 2024?

Besonders beliebte Duale Studiengänge 2024 in Dortmund sind: Betriebswirtschaftslehre (BWL), Versicherungswirtschaft, Handel, Soziale Arbeit, und Wirtschaftsingenieurwesen.

In welchen Unternehmen und Hochschulen kannst du dein Duales Studium in Dortmund absolvieren?

In Dortmund sind folgende Unternehmen und Hochschulen für dein Duales Studium besonders beliebt: IU Internationale Hochschule, iba | University of Cooperative Education, Hochschule für angewandtes Management, FOM Hochschule für Oekonomie & Management, und Kaufland.