AZUBIYO Logo

Binnenschifffahrtskapitän / Binnenschifffahrtskapitänin
Bewerbung

Ausbildung Binnenschifffahrtskapitän

Hier findest du ein Muster für ein Bewerbungsschreiben als Binnenschifffahrtskapitän/in. Nutze die Vorlage gerne, um dich inspirieren zu lassen. Achte jedoch darauf, die Vorlage auf keinen Fall unverändert zu übernehmen. Die Personaler/innen erkennen es sofort, wenn du eine Mustervorlage verwendest, und sortieren deine Bewerbung dementsprechend eher aus.

Im folgenden Bewerbungstutorial erklären wir dir Schritt für Schritt, wie du deine Bewerbung erstellst. Denn für deine Bewerbung brauchst du nicht nur das Bewerbungsschreiben, sondern auch deinen Lebenslauf, deine Zeugnisse und wenn du möchtest ein passendes Foto zur Bewerbung.

Eine Anleitung zum Bewerbungsschreiben kannst du dir bequem im pdf-Format downloaden:

Bewerbungsschreiben Binnenschifffahrtskapitän Muster (Word)

Bewerbungsschreiben Binnenschifffahrtskapitän Anleitung (PDF)

Bewerbungsschreiben Binnenschifffahrtskapitän

Hier siehst du ein Beispiel für die Bewerbung zum Binnenschifffahrtskapitän. Achtung: Vergiss bei deinem Anschreiben den Briefkopf nicht. Unter Layout kannst du nachlesen, was du dabei beachten musst.


Sehr geehrter Herr Mustermann,

über das Ausbildungsportal AZUBIYO bin ich auf die von Ihnen ausgeschriebene Ausbildungsstelle aufmerksam geworden und bewerbe mich auf diese Position.

Ich möchte gerne den Beruf Binnenschifffahrtskapitän ergreifen, da ich mich am Wasser schon immer besonders wohlgefühlt habe. Zudem interessiere ich mich für Techniken und Verfahren wie GPS oder Radar. Da es mir leichtfällt, mit anderen Menschen zu kommunizieren, interessiert mich auch der Bereich Fahrgastbetreuung.

Derzeit besuche ich das Helene-Lange-Gymnasium in Hamburg, an dem ich in wenigen Monaten die allgemeine Hochschulreife erwerben werde. Mein aktueller Notendurchschnitt liegt bei 2,4 und meine stärksten Fächer sind Geografie und Mathematik. Außerhalb der Schulzeit arbeite ich als Aushilfe in einem Lager und kümmere mich um die Verräumung und Verpackung der Waren. Dabei habe ich gelernt, wie man sorgfältig und genau arbeitet.

Ich möchte meine Ausbildung gerne in Ihrem Unternehmen absolvieren, da es mir eine intensive persönliche Betreuung und zahlreiche Aufstiegsmöglichkeiten bietet. Ich schätze die Chance, bei Ihnen Team-Seminare oder Fortbildungen absolvieren zu können.

Über eine Einladung zum Vorstellungsgespräch freue ich mich.

Mit freundlichen Grüßen

Elias Seidel


Weitere Infos

Bildnachweis: „Arbeitsplatz Binnenschifffahrtskapitän" ©rista - shutterstock.com